Mehr Nachrichten aus Schwarzenberg
Akt.:

Schwarzenberg: Alko-Lenker donnerte gegen Brückengeländer

Stark Alkoholisierter (21) prallte mit Auto gegen Brückengeländer. Stark Alkoholisierter (21) prallte mit Auto gegen Brückengeländer. - © Polizei
Schwarzenberg - In der Nacht auf Dienstag verlor ein stark alkoholisierter 21-Jähriger die Kontrolle über sein Auto und fuhr in Schwarzenberg gegen ein Brückengeländer. Der Beifahrer wurde unbestimmten Grades verletzt.

 (15 Kommentare)

Auf dem Weg von Egg nach Schwarzenberg hat der 21-jähriger Mann in einer Linkskurve auf einer Brücke die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und ist gegen das Brückengeländer geprallt, berichtet die Polizei. Der Unfall passierte gegen Mitternacht.

Er schlitterte noch etwa 100 Meter am Brückengeländer entlang, bevor er am Ende der Brücke auf einer Böschung zum Stehen kam. Der 24-jähriger Beifahrer wurde beim Unfall unbestimmten Grades verletzt, der Lenker selbst blieb unverletzt. Die Polizei stellte fest, dass der Unfall-Lenker erheblich alkoholisiert war (über drei Promille).

(VOL.AT)

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 15

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

HTML-Version von diesem Artikel
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Das Internet vergisst NICHTS!
Das Frauennetzwerk Bregenzerwald lud am 16.10. zum Vortrag „Chancen und Gefahren neuer Medien - Whatsapp, Facebook [...] mehr »
Stellenangebot: (m/w)
Vorarlbergmail sucht Zusteller auf Werkvertragsbasis für unsere adressierte Zustellung von Briefsendungen, [...] mehr »
Sutterlüty hat Österreichs besten Supermarkt
Das Team vom Sutterlüty Markt in Egg erhält den begehrten Goldenen Merkur Vor wenigen Tagen wurden die besten [...] mehr »
Hofherr und Meusburger auf dem Podest
Gleich vier junge Kletterer konnten sich  für das Finale der Arge-Alp Veranstaltung in Neu-Ulm qualifizieren. Am [...] mehr »
Festliche Eröffnung der Biathlon-Trainingsanlage
Egg. (me) Bei strahlendem Herbstwetter und milden Temperaturen kamen 40 Kinder und Schüler beim Laufbiathlon in Egg am [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!