GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vortrag Eva Gold: Langsamkeit, Einsicht und Verstehen

©Eva Gold
Die bekannte Referentin Eva Gold gibt am 28. September in Schwarzach einen Vortrag zum Thema Langsamkeit – Einsicht – Verstehen – Wandeln.

Lebendiges Leben oder Von wiederholenden Mustern zu wachsender Freiheit Gedanken heissen im Englischen „Thought“ = Gedachtes. Sie sind also vergangene Formen, die sich immer und immer wieder wiederholen. In kreisenden Gedanken, in inneren Haltungen, Überzeugungen, in wiederkehrenden Sprachformen, Verhalten, …

Wollen wir diese Muster immer weiter leben? Oder wollen wir sie kennenlernen, interessiert  betrachten, auf ihre Wirklichkeit hin untersuchen und langsam unterbrechen?

Und all das mit Humor, Verständnis, Zärtlichkeit und grosser Geduld?

Und wie fühlen sich wahre Freiheit, wachsende Begeisterung an?

Dieser Vortrag lädt dazu ein, Räume des Fragens und Forschens zu öffnen.

Referentin  Eva Gold-Gwynn    Kingston on Thames, London    Mindfulness – Bewusst-Sein Termin  Do, 28. September 2017, 20:00 – 22:00 Uhr Ort Rieger Orgelbau, Hofsteigstr. 120, 6858 Schwarzach Kosten  Abendkassa Mindestbeitrag € 10,– Deckungsbeitrag € 15,– Förderbeitrag € 20,–

Anfragen kontakt@ig-bewusst-sein.at  Informationen www.ig-bewusst-sein.at

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Welt
  3. Schwarzach
  4. Vortrag Eva Gold: Langsamkeit, Einsicht und Verstehen
Kommentare
Noch 1000 Zeichen