Silvretta-Skisafari, ein einzigartiges Bergerlebnis

0Kommentare
Silvretta-Skisafari, ein einzigartiges Bergerlebnis
Die Silvretta-Skisafari hat sich in den letzten Jahren zu einem einzigartigen Geheimtipp entwickelt. Durch das intensive Bemühen seitens der Gemeinden Gaschurn und Galtür sowie der Bergbahnen Galtür, kann die Silvretta-Skisafari ab diesem Winter nun offiziell angeboten werden.

0
0

Neu in diesem Winter ist, dass Teilabschnitte der Rundtour nun als offizielle Skiroute ausgewiesen sind und von den Lawinenkommissionen Galtür und Gaschurn beurteilt werden.

Aufgrund einer Kooperation mit den Bergbahnen Galtür gilt das Skisafari-Ticket auch im Skigebiet in Galtür. Neu ist, dass mit dem Skisafari-Ticket ab sofort auch ein Ausflug in das nahe gelegene Skigebiet Silvretta Montafon möglich ist.

Die Tour

Die Silvretta-Skisafari startet in Partenen (Montafon). Nach der Bergfahrt mit der Vermuntbahn geht es mit dem Tunnelbus weiter auf die Bielerhöhe zum zugefrorenen Silvrettasee. Hier eröffnet sich ein faszinierendes Panorama auf die Dreitausender der Silvretta. Per Ski geht's weiter nach Galtür im Tirol. Nach einem Skitag im Silvapark in Galtür und dem einen oder anderen Einkehrschwung, werden Sie von einer Pistenraupe „ im Schlepptau" aufs Zeinisjoch gezogen. Der krönende Abschluss der Tour bildet die Abfahrt durchs Ganifer nach Partenen.

Mit einer durchschnittlichen Kondition und einem sicheren Stemm- bzw. Parallelschwung ist die Tour leicht machbar. Tourenausrüstung ist keine erforderlich. Bitte beachten Sie die aktuelle Lawinen- und Wettersituation! Alle Infos und Preise finden Sie unter www.silvretta-bielerhoehe.at

INFO-Box:

Auffahrt mit der Vermuntbahn ab Partenen auf Trominier.
Tunnelbus bis zur Bielerhöhe. Genießen Sie den herrlichen
Rundblick auf die Dreitausender der Silvrettagruppe.
Nach einer kurzen Abfahrt bringt Sie ein Pistenbully
„im Schlepptau" nach Galtür/Wirl. 40 km Pistenvergnügen
eröffnen sich im Silvapark bevor Sie mit dem Pistenbully bis
zum Zeinisjoch gezogen werden.
Auf der variantenreichen Skiroute über Ganifer erreichen
Sie dann wieder die Talstation der Vermuntbahn in Partenen.
Pistenbullytaxi unbedingt unter T +43 5443 8278 bestellen!

Sammelplatz 1: 2. Brücke 10:00 Uhr und 10:45 Uhr
Sammelplatz 2: Zeinislift Mitte 13:30 Uhr und 14:30 Uhr

Prok. Mag. Monika Nesensohn
Illwerke Tourismus

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Schruns.
VOL.AT

Suche in Schruns

Suche filtern

Top Jasser
  1. helmut52 55673 Punkte
  2. guenther64 54674 Punkte
  3. gretebickel 34598 Punkte
33 Jasser online mehr
Neues aus Schruns

Bitte Javascript aktivieren!