GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jazz und Funk

Mit Funk und Jazz überzeugte die Formation „Toni.Eberle.Band“.
Mit Funk und Jazz überzeugte die Formation „Toni.Eberle.Band“. ©Foto: str
Der Abend war wie geschaffen für ein Konzert im Freien. Und diesen Umstand nützte die Formation „Toni.Eberle.Band“ gerne aus und gastierte im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Jazz am Platz“ im Schrunser Taubengarten. 
Impressionen vom Konzert "Toni.Eberle.Band"

Dieses Jahr trat der im Jazzseminar unterrichtende Toni Eberle sogar zu dritt mit Bassist David Mäder und dem Drummer Martin Grabher auf und heizte dem zahlreich erschienen Publikum in dem herrlichen Gastgarten so ordentlich ein. Liebhaber der Musikrichtungen Jazz und Funk kamen bei dieser Veranstaltung, die der Montafoner Kulturverein „illlitz“ organisierte, voll auf ihre Kosten.

Kulturverein „illlitz“

Man spürte die Lust der drei Musiker an ihrem Spiel, denn immer wieder kam es zu spontanen jazzigen Einlagen und auch die zufriedenen Gesichter der drei passionierten Musiker, wenn ein Stück besonders gelungen war, sprachen Bände. Kopf der Band ist Toni Eberle und so bemerkten die Zuhörer auch seine ganz eigene Handschrift in den Harmonien oder etwa in den Übergängen zwischen den Musikstücken, die gekonnt leicht vorgetragen wurden ohne übertriebene Firlefanz an Tönen, aber doch harmonisch aufeinander abgestimmt waren. So entstand für die Zuhörer wie auch die Musiker ein entspannt harmonischer Abend, den alle Beteilgten in vollen Zügen genossen.

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Gemeinde
  3. Jazz und Funk
Kommentare
Noch 1000 Zeichen