Neues Tanklöschfahrzeug für die Feuerwehr Schoppernau

Von Gemeindereporter Laurence Feider
Das neue Einsatzfahrzeug ersetzt ein 32 Jahre altes Tanklöschfahrzeug.
Das neue Einsatzfahrzeug ersetzt ein 32 Jahre altes Tanklöschfahrzeug. - © FF Schoppernau
Das neue Fahrzeug wird am 22. und 23. Juli 2017 mit einem Fest eingeweiht.

Schoppernau. Die Feuerwehr Schoppernau konnte vor wenigen Tagen ihr neues Tanklöschfahrzeug (TLF) übernehmen. Aufgebaut von der Firma Rosenbauer bei Linz auf einem Mercedes Benz Atego 1630 stellt dieses Fahrzeug eine Ersatzbeschaffung für ein 32 Jahre altes Tanklöschfahrzeug dar. Mit 2000 Liter Löschwassertankinhalt und 100 Liter Schaummittel ist es das Erstangriffsfahrzeug bei Bränden. „Egal ob die Feuerwehr zum Fahrzeug-, Wohnungs-, Gebäude- oder Waldbrand alarmiert wird, können sie mit dem TLF mehrere Minuten autark arbeiten bis die Zubringerleitung erstellt ist“, informiert Markus Schantl, Kommandant der Feuerwehr Schoppernau. Zusätzliche Brandbekämpfungs- und Verkehrssicherungsausrüstungen für den Einsatzbereich „Tunnel“ sind im Fahrzeug untergebracht und unterstützen die Einsatzmannschaft bei einem Ereignis in den Tunnels entlang der Bregenzerwaldstraße. Auch technische Einsatzmittel sind an Bord, welche die bis zu neun Einsatzkräfte bei Verkehrs- und Arbeitsunfällen oder Naturereignissen schlagkräftig handeln lassen.

Fahrzeugweihe im Juli

Offiziell in Betrieb genommen wird das neue Tanklöschfahrzeug mit einem Fest am Wochenende vom 22. und 23. Juli 2017. Das Fest beginnt am Samstag um 16 Uhr mit dem achten Nasswettbewerb im Abschnitt Hinterwald. Das Abendprogramm startet um 19 Uhr mit Unterhaltung durch die Eckbonkmusig. Am Sonntag um 9 Uhr findet ein Festgottesdienst mit anschließender Segnung des neuen Einsatzfahrzeuges statt. Ab 11 Uhr wird mit einem Frühschoppen mit dem Musikverein Cäcilia Schoppernau und der Eckbonkmusig in den Sonntag hineingefeiert.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: 21-jähriger Deutsc... +++ - Vorarlberg: Meusburger investi... +++ - Vorarlberg: Landesrätin Wießfl... +++ - Doppeltes Gehalt für Manuel Sa... +++ - Villa Freudeck: Initiative erh... +++ - Nach Juwelier-Einbruch in Vora... +++ - Vorarlberg: Motor eines Sattel... +++ - Ereignisreiche Tage für die Po... +++ - "SPÖ im Regulierungswahn": Das... +++ - Vorarlberg: MPreis kommt nach ... +++ - Forscher der FH Vorarlberg ent... +++ - Vorarlberg: Aktion "Sicher unt... +++ - Nach Bluttat in Hohenems: Deba... +++ - "Tradition wird belebt" +++ - Vorarlberg: Familien bei Regie... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Schoppernau.
VOL.AT

Suche in Schoppernau

Suche filtern

Top Jasser
  1. guenther64 87218 Punkte
  2. helmut52 74231 Punkte
  3. corinnna 67877 Punkte
13 Jasser online mehr
Neues aus Schoppernau