Schneerutsch verlegt Furkastraße

Akt.:
2Kommentare
Ungewöhnlicher Anblick im Juni Ungewöhnlicher Anblick im Juni - © VOL.AT/Hofmeister
Damüls – Mitarbeiter der Straßenmeisterei Felsenau-Nord sind am Dienstag zu einem außergewöhnlichen Einsatz gerufen worden.

Mitten im Juni verlegte ein Schneerutsch die Furkastraße auf Damülser Seite im Bereich Furkajoch.



Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!