Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schnägga Schnägga Hooo

Schnägga Schnägga Ho!
Schnägga Schnägga Ho! ©Michaela G.
Zum bereits 11. mal fand der kleine aber feine Bludescher Kinder-Faschingsumzug am Rosenmontag statt.
Mehr Bilder vom Umzug

Heuer beteiligte sich neben dem Kinderclub Hotzenplotz zum ersten Mal auch der komplette Kindergarten Bludesch. Unzählige kleine und große “Wuppis” vom Ohrenplanet fanden sich mit den Bludescher Faschingsfreunden beim Gemeindeamt ein und entmachteten “Häuptling” Michael Tinkhauser. Mit einem lauten “Schnägga Schnägga Hoooo” nahmen die Narren den Gemeindeschlüssel an sich.

Bei frühlingshaften Temperaturen ging es fröhlich durchs Dorf zur “Hauben-Tankstelle” von Christian Willi und seinem Team, die Jahr für Jahr ihre große Gastfreundschaft unter Beweis stellen. Mehr als 120 Mäschgerle freuten sich über Krapfen und Getränke.

Vielen Dank an alle Beteiligten und Unterstützer … besonders an die Gemeinde und das Team der OMV Tankstelle/Cafe Florimont! Bis zum nächsten Jahr! Schnägga Schnägga Hooooooooo!

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Schnägga Schnägga Hooo
  • Kommentare
    Noch 1000 Zeichen