Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Funkenabbrennen im Kogaloch

Schlinser Kinder entzünden den Funken
Schlinser Kinder entzünden den Funken
Werte SchlinserInnen! Am Funkensonntag, 5. März wird beim Funkenplatz im Kogaloch – Mündungsbereich Vermüls- und Wiesenbach der Schlinser Funken abgebrannt. 
Bilder vom letzten Funken

Der Funken wird um 19:30 Uhr von den anwesenden Kindern mit Fackeln (sind am Wirtschaftsstand erhältlich) entzündet. Für Speis und Trank sorgt das Wirtschaftsteam der Feuerwehr bereits am Sonntagnachmittag. Lassen Sie sich die schmackhaften „Funkaküachle“ nicht entgehen.

Die Funkenhexe wird gegen 14:30 Uhr an der Funkentanne befestigt.

Auf zahlreiche Gäste freut sich ihre Ortsfeuerwehr Schlins.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Funken
  • Funkenabbrennen im Kogaloch
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen