Schlägerei in Lochau

Akt.:
8Kommentare
Rauferei in Lochau mit sieben Beteiligten
Rauferei in Lochau mit sieben Beteiligten - © APA
Lochau – Mit Verletzungen hat in der Nacht auf Samstag ein Streit zwischen Jugendlichen aus dem deutschen Lindau und Burschen aus Vorarlberg geendet.

Wie die Sicherheitsdirektion mitteilte, waren die Nachtschwärmer am Bodenseeufer bei Lochau aufeinander losgegangen. Vier Jugendliche im Alter zwischen 15 und 17 Jahren aus Lindau waren gegen 2.00 Uhr mit ihren Fahrrädern auf der Uferpromenade, der sogenannten “Pipeline”, in Richtung deutscher Grenze unterwegs. In der Nähe des Militärbades begegneten sie drei Burschen aus Lochau und Hörbranz. Die 17 bis 20 Jahre alten Burschen aus Vorarlberg sollen anschließend angegriffen haben. Dabei wurden die Jugendlichen aus Lindau verletzt. Der Grund für den Streit ist nicht bekannt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Finalsieg gegen Ajax: ManUnite... +++ - Zukunft von Altach-Kicker Patr... +++ - Abschlusssieg für Krajic, Dou... +++ - Pokern um einen neuen Vertrag ... +++ - NATO tritt Koalition gegen Ter... +++ - Bürgerinitiative "Lebensraum ... +++ - "Leichtathletik vom Allerfeins... +++ - Topstars hautnah: Kinder und P... +++ - Gratisshuttle für die tausend... +++ - Dieser Porsche fährt mit 46 k... +++ - Auf die Plätze, Schweine, los... +++ - Langes Wochenende kündigt sic... +++ - Pkw liegt nach Unfall in Dornb... +++ - BG Bregenz ist Beachcup-Sieger... +++ - Ein weißes Eselfohlen im Feld... +++
8Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung