GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dubioser Unfall in Satteins: Fahrzeug überschlug sich

Ermittlungen der Polizei sind noch am Laufen
Ermittlungen der Polizei sind noch am Laufen ©Dietmar Mathis
Satteins - Ein dubioser Unfall beschäftigt derzeit die Polizeibeamten in Satteins. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam auf der Walgaustraße ein Fahrzeug aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich in weiterer Folge.


Kurz nach Mitternacht wurde die Polizei Satteins zu einem Verkehrsunfall auf der L50 zwischen Schlins und Satteins gerufen. Dort fand man ein verlassenes Fahrzeug vor, welches sich offenbar überschlagen hatte und in einem angrenzenden Feld lag. Die Fahrzeugbesitzerin konnte zwar ermittelt werden – doch ist noch unklar, wer den Pkw gelenkt hatte und wie es zu dem Unfall gekommen war. Die Einvernahmen stehen noch aus.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Satteins
  4. Dubioser Unfall in Satteins: Fahrzeug überschlug sich
Kommentare
Noch 1000 Zeichen