GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bericht Erste Hilfe Kurs Familienverband Satteins

Es freut uns sehr, dass sich 10 Personen am 20. und 21. Mai 2017 sechzehn Stunden lang Zeit genommen haben, um ihre Kenntnisse in Sachen Erste Hilfe aufzufrischen oder gar neu zu erlernen!


Vanessa Kaufmann vom Arbeitersamariterbund Feldkirch führte die motivierten Teilnehmer durch verschiedenste Themen wie die einfache Wundversorgung, Schockbekämpfung, Reanimation und vieles mehr.
Die Anwesenden, im Alter von „jung“ bis „etwas älter“, konnten im Feuerwehrhaus Satteins zuhören, erfahren, aber auch in praktischen Einheiten selbständig üben.

Im Bereich der Ersten-Hilfe gibt es immer wieder Neuerungen oder Änderungen aufgrund von gesammelten Erfahrungswerten. „Des hon i s´letscht mol aber andersch glernt“, war wohl der häufigste Gedanke.
Hier muss nochmal erwähnt sein, dass vorherig erlernte Abfolgen und Techniken nicht unbedingt falsch sind. Die Neuerungen sollen den Erste-Hilfe-Einsatz nur erleichtern bzw. effizienter gestalten. Wichtig ist es, sich regelmäßig mit der Ersten Hilfe zu befassen, um die Sicherheit im Notfall zu haben.

Wir möchten uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihre Aufmerksamkeit und die tolle Mitarbeit im Zuge dieses wirklich wichtigen Themas bedanken!
Außerdem gilt allen, die diesen Kurs ermöglicht haben, ein großes DANKE!

Familienverband Satteins
Für den Inhalt verantwortlich:
Michaela Müller-Kofler

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Gemeinde
  3. Bericht Erste Hilfe Kurs Familienverband Satteins
Kommentare
Noch 1000 Zeichen