Sascha Horvath wechselt von Sturm Graz zu Dynamo Dresden

20-Jähriger wirbelt künftig in zweiter deutscher Liga
20-Jähriger wirbelt künftig in zweiter deutscher Liga - © APA
Sascha Horvath wechselt nach dem Ende dieser Saison von Sturm Graz in die zweite deutsche Fußball-Bundesliga zu Dynamo Dresden. Der 20-jährige Wiener, der vor zwei Jahren von der Austria zu den Steirern gekommen war, erhielt bei den Dresdnern einen Vierjahresvertrag. Über die Ablösemodalitäten des Offensivspielers wurden keine Angaben gemacht.

Sport-Geschäftsführer Günter Kreissl meinte zum Transfer: “Da bei seinem Wechsel von Austria Wien zu Sturm Graz eine Ausstiegsklausel vereinbart wurde, müssen wir diese Entscheidung des Spielers nun leider zur Kenntnis nehmen, auch wenn es aus Sicht des SK Sturm ansonsten überhaupt keine sportliche oder wirtschaftliche Notwendigkeit für diesen Transfer gegeben hätte.”

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- GB hebt Terrorwarnstufe auf h... +++ - Anschlag bei Konzert in Manche... +++ - Budget: Strache will Rat von S... +++ - Terror gegen Kinder: Die junge... +++ - Paula Robinson (48) brachte Du... +++ - Altach-Goalie Andreas Lukse er... +++ - Pkw-Lenkerin übersieht Motorr... +++ - Frühlingsfest Bregenz: Viel A... +++ - Nach monatelanger Diskussion: ... +++ - Nenzingerin Nicolussi beendet ... +++ - Hypo Vorarlberg will Eigenkapi... +++ - In den Bezirken Bludenz und Fe... +++ - NEOS suchen "dreistestes Versc... +++ - Topstars kommen mit Vollgas in... +++ - Knapp drei Jahre Haft für Neo... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung