GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neue Angebote an der Musikschule

Ab Herbst gibt es das Fach Komposition
Ab Herbst gibt es das Fach Komposition
Nenzing. Die Musikschule Walgau bietet eine große Anzahl an Unterrichtsfächern an. Ab Herbst gibt es neue Angebote. Musikinteressierte können sich noch bis Ende April anmelden.

Der Musikunterricht für Erwachsene wird ab Herbst noch attraktiver, da es für den regulären Unterricht einen neuen, günstigeren Tarif gibt.Außerdem bietet das Flexikolleg Erwachsenen die Möglichkeit, zwischen drei und zehn Unterrichtseinheiten zu buchen und diese dann nach Absprache mit der Lehrkraft zu besuchen. Ein weiteres neues Angebot ist die Kompositionswerkstatt mit Michael Floredo. In wöchentlichem Einzelunterricht lernen Kinder, Jugendliche und Erwachsene, ihren musikalischen Ideen Form zu geben. Unter anderem stehen dabei auch Improvisation, Theorie und Notenschreiben auf dem Programm.

Seit diesem Jahr ist der Einstieg in den Musikunterricht bereits für Kinder zwischen zwei und vier Jahren möglich, dabei werden die Kinder in Begleitung ihrer Eltern spielerisch an die Musik herangeführt. Dieser Kurs mit dem Titel „Musikmäuse“ ist sehr gut angekommen und wird auch im kommenden Schuljahr fortgeführt.

Die Musikschule ist in den Gemeinden Bludesch, Düns, Frastanz, Göfis, Nenzing, Nüziders, Röns, Satteins, Schlins und Schnifis tätig.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bludesch
  3. Neue Angebote an der Musikschule
Kommentare
Noch 1000 Zeichen