Mehr Nachrichten aus Röns
Akt.:

Röns: Biker schlittert gegen Pkw

Verkehrsunfall in Röns Verkehrsunfall in Röns - © Bilderbox
Düns – Am Samstag wurde ein 21-jähriger Motorradlenker aus Feldkirch bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt.

 (6 Kommentare)

Gegen 09.30 Uhr fuhr ein 43-jähriger Pkw-Lenker aus Düns mit seinem Fahrzeug in die Jagdbergstraße (L 54) in Richtung Röns ein. Zur selben Zeit fuhr ein Motorrad-Lenker aus Feldkirch auf der L 54 in Richtung Schnifis und überholte einen vor ihm fahrenden Pkw. Als der Biker den Pkw bemerkt hatte, bremste er sein Motorrad stark ab, geriet ins Schlittern und prallte gegen dessen Pkw. Der Feldkircher wurde dabei leicht verletzt.

(VOL.AT; Polizei)

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 6

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

HTML-Version von diesem Artikel
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
„Most vo Rös“: Jetzt ist wieder Saison
Johann Gohm aus Röns weiß, wie man einen ausgezeichneten Most macht. Seit 06. September 2014 ist die Mosterei in der [...] mehr »
100 Jahre Ortsfeuerwehr Röns
Die Ortsfeuerwehr Röns feierte ihr 100-jähriges Jubiläum mit einem dreitägigen Fest sowie einem großen Umzug mit [...] mehr »
Zu schnell unterwegs: Vorarlberger Motorradfahrer schwer verletzt
Röns - Sein überhöhtes Tempo wurde einem Vorarlberger Motorradfahrer Freitagfrüh zum Verhängnis. Der 51-jährige [...] mehr »
Radfahrer übersehen: Schwerer Verkehrsunfall in Röns
Satteins/Röns. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagnachmittag zwischen Satteins und Röns. Ein [...] mehr »
Gemeide feiert 100 Jahre Ortsfeuerwehr Röns
Röns. Die OF-Röns wurde 1914 gegründet und feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen. Das Fest am 30. und 31. [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!