Rock in Vienna 2017: Line-Up steht fest

Akt.:
Auch die Punkrock-Band "Itchy" wurde für RIV 2017 bestätigt.
Auch die Punkrock-Band "Itchy" wurde für RIV 2017 bestätigt. - © Ilka Karakurt
Zu Pfingsten wird auf der Wiener Donauinsel wieder gerockt. Mit zwei Neuzugängen wurde das Line-Up des Rock in Vienna 2017 am Montag fixiert.

Am 3. Juni ergänzt die schottische Band “Fatherson” das bestehende Line-Up des Rock in Vienna 2017. Für den 4. Juni wurde die Punkrock-Band “Itchy” bestätigt, die bis zum Jahr 2017 noch als “Itchy Poopzkid” aufgetreten ist. Das Line-Up zum RIV 2017 steht damit fest.

Line-Up zum RIV 2017

2. Juni: Macklemore & Ryan Lewis, House Of Pain, Left Boy, Appletree
3. Juni: Kings Of Leon, Silbermond, Grossstadtgeflüster, The Dead Daisies, Schmutzki, Fatherson
4. Juni: Deichkind, In Extremo, Monster Magnet, Donots, Itchy
5. Juni: Die Toten Hosen, Beatsteaks, Marteria, Clutch, The Living End

Festivalpässe für alle vier Tage gibt es hier um 159,90 Euro und Tagestickets ab 59,90 Euro.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Falsche Ernährung und ihre Fol... +++ - Vorarlberg übernimmt den Vorsi... +++ - 20-Jähriger im Strandbad Brege... +++ - Vorarlberg: Rechtsausschuss be... +++ - VOL.AT-WhatsApp-Service für de... +++ - Caritas: Kleiderspenden stelle... +++ - Vorarlberg/Bludesch: Fahrzeug ... +++ - Michael Kubesch vom ÖAMTC weiß... +++ - Altkleidersammlung der Caritas... +++ - Wolf-Sichtung am Bodensee: Öst... +++ - Brand in Hohenweiler: Familie ... +++ - Vorarlberg: Arbeitsgeräte aus ... +++ - Vorarlberg: Monitoring-Ausschu... +++ - Unicef klopft an Vorarlberger ... +++ - Vorarlberg: Pferd wird zurückg... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Booking.com
Werbung