Mehr Nachrichten aus Hard
Akt.:

RLW-Expertentipp mit Laufstar Sandra Urach

Die Andelsbucherin Sandra Urach tippt den kommenden Spieltag der Regionalliga West. Die Andelsbucherin Sandra Urach tippt den kommenden Spieltag der Regionalliga West. - © VOL.AT/Privat
von Thomas Knobel - Andelsbuch. Die Andelsbucherin Sandra Urach vom Verein im Wald läufts tippt den 14. Spieltag der Fußball-Regionalliga West.

 (1 Kommentar)

Korrektur melden

 

Nach FC Andelsbuch-Trainer Christian Köll, dem Dornbirner Ehepaar Manfred und Petra Niedermair, FC Andelsbuch-Spieler Reinaldo Ribeiro, Neue-Sportredakteur Günther Böhler, Rivella SC Bregenz-Offensivkicker Lokman Topduman, Rivella SC Bregenz-Fan Jasmine Breitenberger, Ex-FC Mohren Dornbirn-Spielmacher Gültekin Sönmez, Ländle TV-Mitarbeiter Philipp Fasser, Altach Amateure-Fan Stephanie Zehenter, FC Mohren Dornbirn-Tormann Dominik Lampert, FC Vaduz-Cotrainer Martin Schneider, Ex-FC Mohren Dornbirn-Sekretärin Sabina Eschmann tippt die Andelsbucher-Läuferin Sandra Urach vom Verein im Wald läufts den 14. Spieltag der Fußball-Regionalliga West.

„Es ist natürlich ein Pflichttermin mit meinem Mann Roland und meinen beiden Töchtern die Heimspiele von FC Andelsbuch immer zu besuchen“, so die Topläuferin Sandra Urach. Die 36-jährige zweifache Hausfrau wird am Samstag im Ländlederby gegen Bregenz live vor Ort die Daumen drücken und hofft auf einen Heimsieg für Andelsbuch. Der Vater von Sandra Urach, Walter Dorner war vor vielen Jahren Obmann des Wälderklub. Schon in ganz jungen Jahren besuchte deshalb Sandra sehr oft die Partien in Andelsbuch. Der Ehemann von Sandra Urach, Roland, war früher ein sehr erfolgreicher aktiver Kicker bei den Vereinen FC Lustenau, VfB Hohenems und FC Mäder. Fast ein Jahrzehnt sorgt Sandra Urach in der Laufszene für positive Schlagzeilen und hat schon sehr viele hochkarätige Laufveranstaltungen gewonnen bzw. mehrere Topplatzierungen erreicht. Die Erfolgsliste in der steilen Karriere von Sandra Urach ist schon sehr groß und wird in den kommenden Jahren stets verlängert.   

ZUR PERSON

SANDRA URACH

Geboren: 5. Juni 1976

Beruf: Hausfrau, Mutter von zwei Kindern Anna (8), Flora (3)

Wohnort: Andelsbuch

Familie: verheiratet mit Roland, Tochter Anna (8), Flora (3)

Größten Erfolge: 4. Platz im Wachau-Halbmarathon 2012 und beste Österreicherin, 1. Platz im internationaler Reschenseelauf in Südtirol 2012 (15,1 Kilometer), 2012 Siegerin Frauenlauf in Bregenz 2012 (5 Kilometer), 2012 und 2011 Siegerin Wälderlauf in Mellau/Schoppernau (13,8 Kilometer), 2012 1. Platz Allgäu-Halbmarathon, 2011 3. Platz Bodensee Frauenlauf, 2011 3. Rang Halbmarathon Sparkasse Marathon, 2. Platz 2012 beim Halbmarathon im Dreiländereck 

Verein: „im Wald läufts“

Sponsoren: Hervis Sports

So tippt die Andelsbucherin Sandra Urach den 14. Spieltag der Fußball Regionalliga West.

Hard – Altach Amateure 1:3

Andelsbuch – Bregenz 2:1

Dornbirn – Kufstein 1:1

Wacker Innsbruck Amateure – St. Johann 1:0

Wals/Grünau – Saalfelden 4:1

Austria Salzburg – Liefering 2:1

Anif – Neumarkt 1:0

Wattens – Seekirchen 4:0

Werbung


Kommentare 1

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

HTML-Version von diesem Artikel
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Winterbasar des Elternverein der VS und VMS Altach
Der nächste Winter steht vor der Türe und viele freuen sich schon auf verschneite Hänge und präparierte Pisten. Eine [...] mehr »
Gesunde Zähne von Anfang an
Zahnprophylaxe zu Besuch in Kindergärten und Schulen. mehr »
Natürlich BIO in der Kummenbergregion
Das Gemeindezentrum Am Garnmarkt Götzis ist um eine Attraktion reicher. Der Bioladen öffnete kürzlich seine Pforten. mehr »
Lebenshilfe bedankt sich bei Freiwilligen
Das ehrenamtliche Engagement genießt hierzulande einen hohen Stellenwert und trägt maßgeblich zum „Mitanand“ [...] mehr »
Erfolgreiche Lehrlingsmesse amKumma
Altach/Kummenberg. (ver) Die zweite Ausgabe der Lehrlingsmesse amKumma ging im Altacher KOM über die Bühne. Die [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!