GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

RLW-Expertentipp mit FC Dornbirn-Goalie Dominik Lampert

FC Dornbirn Goalie Dominik Lampert fällt verletzungsbedingt für den Rest des Herbstes aus.
FC Dornbirn Goalie Dominik Lampert fällt verletzungsbedingt für den Rest des Herbstes aus. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Dornbirn. FC Mohren Dornbirn-Tormann Dominik Lampert tippt den 11. Spieltag der Fußball-Regionalliga West.

 

Nach FC Andelsbuch-Trainer Christian Köll, dem Dornbirner Ehepaar Manfred und Petra Niedermair, FC Andelsbuch-Spieler Reinaldo Ribeiro, Neue-Sportredakteur Günther Böhler, Rivella SC Bregenz-Offensivkicker Lokman Topduman, Rivella SC Bregenz-Fan Jasmine Breitenberger, Ex-FC Mohren Dornbirn-Spielmacher Gültekin Sönmez, Ländle TV-Mitarbeiter Philipp Fasser und Altach Amateure-Fan Stephanie Zehenter tippt FC Mohren Dornbirn-Tormann Dominik Lampert den 11. Spieltag der Fußball-Regionalliga West.

Schade, schade – vor etwa zwei Wochen verletzte sich FC Dornbirn-Goalie Dominik Lampert in einer Trainingseinheit und zog sich am Handgelenk einen Kahnbeinbruch zu. Der 25-jährige Meininger wurde operiert und fällt vermutlich für den Rest der Herbstsaison aus. Er beginnt nun mit seiner Physiotherapie und wird dann in der Wintervorbereitung wieder dabei sein. Die letzten vier Jahre spielte Dominik Lampert beim SK Meiningen und war oft der auffälligste Akteur bei den Oberländern. Seine Qualitäten sind längstens bekannt und nun waagte Dominik Lampert nochmals den Schritt in eine höhere Spielklasse. Vor vielen Saisonen stand der Meininger im Tor von Regionalligaklub RW Rankweil. Auch Austria Lustenau zeigte an ihm damals Interesse, aber ein Sprung ins Profigeschäft hat Dominik Lampert nicht gemacht.

Mit Teamkollege Joshua Ndybisi steht dem FC Dornbirn ein zweiter guter Goalie zur Verfügung. „Ich hätte natürlich gerne öfters gespielt, aber wir sind etwa gleichstark“, so Dominik Lampert. „Joshua und ich respektieren uns.“ Für Dominik Lampert zählt nun vorerst nur das Fit werden und in weiterer Folge die Nummer eins zu werden. Seine Freundin Katharina Jerbic unterstützt Dominik Lampert auf allen Linien.

So tippt FC Mohren Dornbirn-Tormann Dominik Lampert den 11. Spieltag der Fußball Regionalliga West.

FC Andelsbuch – WSG Wattens 1:3

Neumarkt – FC Dornbirn 0:1

SC Bregenz – Wals/Grünau 3:0

Kufstein – FC Hard 3:1

St. Johann – Altach Amateure 1:1

Anif – Austria Salzburg 1:2

Liefering – Wacker Innsbruck Amateure 2:0

Saalfelden – Seekirchen 2:2

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Unterhaus
  3. RLW-Expertentipp mit FC Dornbirn-Goalie Dominik Lampert
Kommentare
Noch 1000 Zeichen