GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rihanna präsentiert Namen und Cover ihres neuen Albums: "Unapologetic"

Rihanna
Rihanna "entschuldigt nichts" auf ihrem neuen Album "Unapologetic". ©Warner Music
Fans warteten schon gespannt darauf, nun wurde das Geheimnis gelüftet: Die amerikanische R&B-Sängerin Rihanna hat den Namen ihres neuen, mittlerweile 7.  Albums preisgegeben. Am Album-Cover zeigt sich die Sängerin zudem verspielt freizügig und lässt die Hüllen fallen.
Rihanna sexy vor der Kamera
Rihanna räumte bei den VMAs ab

Am 19. November kommt “Unapologetic” auf den Markt, wie die 24-Jährige auf ihrer Homepage ihren Fans mitteilte.

Ihre Botschaft auf dem neuen Werk ist klar: Rihanna will sich für nichts entschuldigen und zeigt sich kompromisslos von ihrer selbstbewussten Seite. Das Artwork der neuen Platte geizt bewusst provokant nicht mit Reizen: Auf dem Cover ist die tätowierte Sängerin oben ohne zu sehen, Schriftzüge bedecken ihren Körper.

“Diamonds” ist die erste Single aus dem neuem Album und erschien bereits am 26. September. Die Sängerin startet im kommenden Jahr auch ihre gleichnamige Tour: Die Rihanna Diamonds World Tour 2013.  

Rihanna: Die neue Single “Diamonds”

(APA/Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Musik
  3. Rihanna präsentiert Namen und Cover ihres neuen Albums: "Unapologetic"
Kommentare
Noch 1000 Zeichen