Rihanna als Gastdesignerin bei Armani

1Kommentar
So sexy wirbt Rihanna für Armani So sexy wirbt Rihanna für Armani - © Armanii/Werbung
Sängerin Rihanna hat zusammen mit 'Emporio Armani' die "Capsule"-Kollektion herausgebracht.

0
0

Rihanna ist bereits das Werbegesicht für die Unterwäsche- und die Jeans-Kollektion und steuerte nun ihre eigene Kreativität bei, um ihre erste Modelinie für das Label zu produzieren. Dabei drückt sie ihren Entwürfen häufig ihren Stempel des guten Mädchens, das böse wurde, auf. Klassische Bikerjacken, ein Rucksack und T-Shirts mit ihrem 'R'-Logo und dem 'Armani'-Adler zählen dazu. Außerdem entwarf sie zwei verschiedene Jeans-Modelle, eine Skinny-Jeans und eine weitere enge Jeans im Boy-Cut. Verruchter geht es bei der Unterwäsche zu, für die die Musikerin zwei verschiedene Spitzenmodelle kreierte - eins in Nachtblau und eins in einem sanften Grau.

Rihanna for Armani

Als Rihanna Anfang des Jahres zum neuen Aushängeschild des Luxus-Labels erkoren wurde, trat sie in die Fußstapfen von Megan Fox und Victoria Beckham. Der karibische Superstar wurde von Mert Alas und Marcus Piggott fotografiert; das Ergebnis waren schöne Schwarzweißfotos für die heißblütige Kampagne.

Rihannas erste Kollektion für 'Armani' wird Ende des Monats weltweit in die Läden kommen.

Sicher ein glücklicher Tag für Rihanna, die gerade wegen des zu heißen Videos zum aktuellen Song 'We Found Love' Ärger hat - in Frankreich darf der Clip nicht im Tagesprogramm, sondern erst nach 22.00 Uhr ausgestrahlt werden.

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Verkehr in Vorarlberg

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!