Akt.:

Richard Lugner als “Sicherheitsrisiko” in den 2. Rang verbannt

Richard Lugner in der Loge im 2. Rang mit Brigitte Nielsen und Roger Moore. Richard Lugner in der Loge im 2. Rang mit Brigitte Nielsen und Roger Moore. - © APA

Richard Lugner wird mit seinem Stargast Mira Sorvino den Wiener Opernball aus dem 2. Rang aus beobachten. Die Organisatoren befürchten ein “Sicherheitsproblem”, Lugner spricht dagegen von einer “Sauerei”. Helmut Berger, der als weiterer Stargast gehandelt wurde, soll den Ball nun doch nicht besuchen, stattdessen zur Eröffnung eines Feinkostladens in der Lugner City anreisen.

 (4 Kommentare)

Korrektur melden

Weil er laut den Organisatoren wegen der alljährlichen Tumulte vor seiner Loge ein “Sicherheitsproblem” darstellt, wurde dem Baumeister am Opernball 2013 eine Loge im 2. Rang zugeteilt. “Das ist wirklich eine Sauerei. Ein Dominic Heinzl bekommt problemlos eine Loge im 1. Rang und mich verbannt man mit meiner Oscar-Gewinnerin weit weg auf den Dachboden”, polterte der Baumeister am Dienstag. “Genau ich, ich bin seit 22 Jahren Stammgast am Wiener Opernball und bei mir ist genau noch nie was passiert. Und ein Polizist war noch nicht einmal ansatzweise in der Loge”, beschwerte sich der Baumeister.

Richard Lugner verzichtet auf Helmut Berger

Offenbar zur Strafe will Lugner nun auch endgültig von einer Einladung an Schauspieler Helmut Berger absehen. “Ich weiß, dass Helmut Berger, ein einstiger Weltstar, am Opernball nicht willkommen ist, deshalb plane ich, ihn zur Eröffnung des Schirnhofer Feinkostladens am Valentinstag in der Lugner City einzuladen, wo es was Besseres als Kakerlaken und Känguruhoden zu essen gibt und nette Mädchen Blumen verteilen”, meinte der Baumeister in Anspielung auf Bergers Mitwirkung im RTL-”Dschungelcamp”.

Schon im letzten Jahr musste Richard Lugner, der von Brigitte Nielsen und Roger Moore zum Opernball begleitet wurde, im 2. Rang Platz nehmen.

Alle Infos zum Opernball 2013 finden Sie hier.

(APA/Red)

Werbung


Kommentare 4

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

HTML-Version von diesem Artikel
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
US-Sängerin Ashlee Simpson heiratet Sohn von Diana Ross
Die Sängerin Ashlee Simpson (29) und der Sohn von Diana Ross, Schauspieler Evan Ross (26), haben US-Medienberichten [...] mehr »
Hacker erbeutete Nacktfotos von unzähligen Stars
Unzählige Stars sind in den USA offenbar Opfer eines massiven Hackerangriffs geworden: Wie mehrere US-Medien [...] mehr »
Neu-Promi Aaron Troschke siegte im “Big Brother”-Container
Vom TV-Quiz in den Container: Bei Günther Jauchs "Wer wird Millionär?" hat Aaron Troschke vor zwei Jahren als [...] mehr »
Burgenländer will nächste Woche Klage gegen Helene Fischer einreichen
Der 62-jährige Burgenländer Heimo Eitel, der sich von Schlagerstar Helene Fischer gemobbt fühlt, will in den [...] mehr »
Streit mit Partnervermittlung: Conchita Wurst will 20.000 Euro
Man dürfe Toleranz nicht mit Ausbeutung verwechseln, meint der Manager von Conchita Wurst bezüglich einer [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!