GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

RHC Dornbirn fehlt ein Sieg zum Finale

©Verein
Der RHC Dornbirn konnte in der „Best-of-Three“-Serie auf heimischen Boden ausgleichen und den Favoriten ins Straucheln bringen. Gelingt der Überraschungs-Equipe um Coach Jesus Gende im Entscheidungsspiel des Halbfinales die große Wende sich doch noch fürs Superfinale zu qualifizieren?

Es wäre ihnen durchaus zuzutrauen aber zugleich auch eine unglaubliche Geschichte. Vor gut acht Monaten startete der Aufsteiger als Neuling in der NLA, mit dem Ziel oben zu bleiben. Nach dem sensationellen Schweizer Cupsieg und Rang vier nach Abschluss der Qualifikation, stehen die Dornbirner jetzt im Halbfinal-Entscheidungsspiel kurz vor Einzug ins Superfinale. Das Saisonziel ist längst erreicht, auch wenn der Traum vom erneuten Superfinale (letztes Jahr NLB-Meister) nur noch ein Sieg davon entfernt ist, für Stockinger & Co wäre es wohl mehr als eine Sensation.

Die Waadtländer haben mit den Spielern Terns Torrens und Kapitän Ferreira Sousa zwei Torgaranten in ihren Reihen, die nahezu in jedem Spiel treffen und im Alleingang ein Match entscheiden können. Auf diese müssen die Messestädter ein besonderes Augenmerk legen und möglichst aus dem Spiel nehmen. Es wird auf jeden Fall ein Duell auf Augenhöhe, in denen die bessere Tagesform und Kleinigkeiten spielentscheidend werden. Deshalb müssen die Dornbirner ihre Standardelemente konstant abrufen, Strafen möglichst vermeiden und kämpferisch ans Werke gehen. Die Gende-Boys werden wieder von einigen frenetischen Fans begleitet, die der Mannschaft die notwendige Unterstützung geben werden. Auf geht´s Dornbirn kämpfen und siegen!

Schweizer NLA // Die Entscheidung

  1. Playoff-Halbfinalspiel (Best-of-Three 1 : 1)

Samstag, 21. Mai 2017, 19 Uhr, Salle Omnisports Perrier

Montreux HC vs. RHC Dornbirn  

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg Sport
  3. Dornbirn
  4. RHC Dornbirn fehlt ein Sieg zum Finale
Kommentare
Noch 1000 Zeichen