Sparkasse Wälderlauf in der 6. Auflage mit neuer Strecke

Sparkasse Wälderlauf in der 6. Auflage mit neuer Strecke
Der beliebte Volkslauf führt die Läufer und Läuferinnen in seiner 6. Auflage auf neues Laufterrain.

Bezau/Reuthe/Bizau. Zum sechsten Mal findet der Sparkasse Wälderlauf am 25. Juni 2016 statt. Aus einer kleinen Idee entstand 2011 etwas ganz „Großes“. Nach einem gemeinsamen Lauf, animiert vom Lied „Vo Mello bis ge Schoppornou bean i gloufo“, begannen die Vereinsmitglieder des Laufvereins „Im Wald läufts“ den 1. Wälderlauf zu planen. Am 7.7.2011 mit knapp 2.000 Läufern am Start fiel der Startschuss für eine in ganz Vorarlberg und weit über die Grenzen hinaus beliebte Laufveranstaltung im Bregenzerwald. In der 6. Auflage führt die 12,7 km lange Strecke durch die drei Wälder Gemeinden Bezau-Reuthe-Bizau.

Volkslauf für Jedermann

Der Sparkasse Wälderlauf ist ein Event für Jedermann. Gestartet wird in drei Kategorien. Für die Profis heisst es „weh tau“, die Schnellsten laufen die Strecke deutlich unter einer Stunde. In der Kategorie „guat tau“ starten ambitionierte Hobbyläufer, die Kategorie „mit tau“ ist all jenen vorbehalten, die Freude an der Bewegung haben, Genussläufer und Walker. Die Vorjahressiegerin und Lokalmatadorin Sandra Urach über den Wälderlauf: „ Der Wälderlauf ist für mich einfach nur schön. Die Atmosphäre, die Fans mit den Kuhglocken entlang der Strecke, die Landschaft und natürlich das Läuferfest im Anschluss machen den Wälderlauf für mich zu einem besonderen Wettkampf. Ich bin schon sehr gespannt auf die neue Strecke 2016.“ Auch viele weitere Vorarlberger Topathleten lassen es sich nicht nehmen, alle Jahre eine „Wälderlauf-Schindel“ zu erlaufen. Auch beim anschließenden Läuferfest, das 2016 in den Räumlichkeiten der Bezauer Wirtschaftsschulen stattfinden wird, zeigen die Läufer und Läuferinnen traditionell Ausdauer.

Kinder Wälderlauf

Kindern die Freude an der Bewegung näher bringen ist ein großes Anliegen der Vereinsmitglieder von Im Wald läufts. Jedes Jahr werden Kinderlaufwochen organisiert, im Verein gibt’s speziell ausgebildete Kinderlaufexperten. Den Wunsch, im Rahmen des Sparkasse Wälderlaufs einen Kinderwettbewerb auszutragen, hegen die Veranstalter schon seit Längerem. 2016 ist es soweit: ebenfalls am 25.6.2016 fällt der Startschuss für den 1. Kinder-Wälderlauf. Die Nachwuchsläufer starten ebenfalls – je nach Alter – in drei Kategorien und absolvieren 1-3 Runden ums Bezauer Moos, jeweils 1.6 km.

Mit Herz tau

Eine Herzensangelegenheit im wahrsten Sinne des Wortes ist den Veranstaltern die Aktion „mit Herz tau!“. Jeder Läufer und jede Läuferin bekommt bei Anmeldung die Möglichkeit, sich „mit Herz tau!“ zu registrieren und die zusätzlich zu zahlenden € 5,– kommen zur Gänze einem sozialen Zweck zu Gute. Dank vieler Läufer und Läuferinnen, die die Variante mit Herz Tau gewählt haben, konnte der Verein alleine in den letzten 2 Jahren über € 8.000,– zugunsten der Clinic Clowns und Smile for Madagaskar übergeben. 2016 geht die „mit Herz tau“ Aktion zu Gunsten des Teams von „Tischlein Deck Dich“. Initiator Elmar Stüttler und über 270 ehrenamtliche Mitarbeiter engagieren sich täglich für all jene Menschen, die auch in unserem Land am Rand der Gesellschaft leben! Wer „mit Herz tau“ dabei ist, trägt dazu bei, das Team von Elmar Stüttler bei ihrer wertvollen, engagierten und überaus menschlichen Arbeit zu unterstützen.

Facts 6. Sparkasse Wälderlauf
Samstag, 25. Juni 2016
Start & Ziel: Bezauer Wirtschaftsschulen
Distanz: 12,7 km von Bezau nach Reuthe, Bizauer Moss und zurück, Asphalt und
Schotterstrasse, flaches Streckenprofil; Infos und Anmeldung: www.waelderlauf.at

Kinder-Wälderlauf
Samstag, 25. Juni 2016
Start & Ziel: Grebauer Moos, Bezau, Rundenlänge: 1.6 km
Kategorien: je nach Alter werden 1-3 Runden gelaufen
Infos und Anmeldung: www.waelderlauf.at

Anmeldung & Preise:
Das Anmeldeportal öffnet am 1.1.2016; die Stargebühren betragen:
bis 31. März 2016 € 23,–/ € 16,– für Jugendliche ab Jg. 2001
bis 15. Mai 2016 € 28,–/ € 21,– für Jugendliche ab Jg. 2001
bis 15. Juni 2016 € 33,–/ € 26,– für Jugendliche ab Jg. 2001

Nachmeldungen sind am Samstag, den 25. Juni zwischen 11:00 und 14:00 Uhr beim Startbereich in Bezau möglich.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Landesrätin Wießfl... +++ - Doppeltes Gehalt für Manuel Sa... +++ - Villa Freudeck: Initiative erh... +++ - Nach Juwelier-Einbruch in Vora... +++ - Vorarlberg: Motor eines Sattel... +++ - Ereignisreiche Tage für die Po... +++ - "SPÖ im Regulierungswahn": Das... +++ - Vorarlberg: MPreis kommt nach ... +++ - Forscher der FH Vorarlberg ent... +++ - Vorarlberg: Aktion "Sicher unt... +++ - Nach Bluttat in Hohenems: Deba... +++ - "Tradition wird belebt" +++ - Vorarlberg: Familien bei Regie... +++ - Vorarlberg: "Es wird alles Mög... +++ - Vorarlberg: Kraftort "Kirchle"... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Reuthe.
VOL.AT

Suche in Reuthe

Suche filtern

Top Jasser
  1. guenther64 87139 Punkte
  2. helmut52 74231 Punkte
  3. corinnna 67833 Punkte
20 Jasser online mehr
Neues aus Reuthe