GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mopedlenker rutscht gegen Pkw – schwer verletzt

16-Jähriger wurde ins LKH Bregenz gebracht
16-Jähriger wurde ins LKH Bregenz gebracht ©Bilderbox
Reuthe - In Reuthe kam am Samstagabend ein 16-jähriger Mopedlenker zu Sturz und rutschte gegen eine stehenden Pkw. Der Jugendliche erlitt schwere Verletzungen.

Ein 16-jähriger Mopedlenker war am Samstagabend auf der regennassen Fahrbahn der L28 von Bizau kommend in Richtung Bezau unterwegs. In einer Rechtskurve dürfte das Vorderrad seines Moped weggerutscht und er dadurch zu Sturz gekommen sein. Der 16-Jährige rutschte dann auf der nassen Fahrbahn gegen den bereits stehenden Pkw eines 57-jährigen Mannes, der auf der Gegenfahrbahn zuvor abgebremst hatte. Der Mopedlenker wurde mit schweren Verletzungen ins Landeskrankenhaus Bregenz gebracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Mopedlenker rutscht gegen Pkw – schwer verletzt
Kommentare
Noch 1000 Zeichen