GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rekordverkauf beim Tisner Maskenball

Der Stangentanz im Gasthaus „Löwen“ in Tisis fand großen Anklang und wurde beklatscht.
Der Stangentanz im Gasthaus „Löwen“ in Tisis fand großen Anklang und wurde beklatscht. ©Emir T. Uysal
Skiverein Tisis lud zum beliebten Faschingsball in den Tisner „Löwen“.
SV-Maskenball (2017)

Feldkrich. (etu) Ein unglaublicher Kartenverkaufsstart ereilte den Tisner Faschingsball dieses Jahr: „Ihr seid echt der Hammer! In eineinhalb Stunden waren alle 200 Eintrittskarten ausverkauft“, verkündet SV-Obfrau Andrea Zelzer. Das bestätige nur wieder, wie gut der Ball bei den Feldkirchern ankommen würde.
Umso mehr hatten sich die Mitglieder und Mitwirkenden heuer ins Zeug gelegt. Ähnlich wie beim Frauenkränzle war der Stangentanz ein tragender Programmpunkt für die Veranstaltung im Tisner Gasthaus „Löwen“. Cowboys, Polizisten oder Indianer wurden von Frauen und Männern bestens animiert. „Silent Comedy“ wurde von Manuela und Markus Vonbrüll vorgeführt. Für die musikalische Unterhaltung sorgten „zündstoff“.

Video vom Stangentanz:

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Fasching
  3. Rekordverkauf beim Tisner Maskenball
Kommentare
Noch 1000 Zeichen