Rekord bei Besucherandrang mitten im Sommer

Akt.:
0Kommentare
Rekordhoch am Dachstein Rekordhoch am Dachstein - © Planai-Hochwurzen-Bahnen
Nach 40-jähriger Unternehmensgeschichte waren noch nie so viele Besucher am Dachstein Gletscher wie am 2. August. Vor allem der Eispalast ist ein echter Magnet für die Gäste.

0
0

Ein echter Hauptanziehungspunkt am Dachstein Gletscher ist der Eispalast mit der Formel 1 Ausstellung und der Dachstein Skywalk. Am 2. August waren besonders viele Besucher in der  Steiermark. Über 3.000 Gäste fanden den Weg in die Berge und besuchten die kühlen Attraktionen.

Sommer am Dach der Steiermark

Das vielfältige Angebot am Dachstein reicht von einem Sonnenaufgangsfrühstück um 4 Uhr morgens, bis hin zu einer Sommerschlitten-Bahn auf der Hochwurzen. Zusätzlich sorgt ein Abenteuerpark auf der Planai und verschiedene Wandermöglichkeiten für ordentlichen Betrieb mitten im Sommer. Jetzt gibt es auch noch die aus Eis geschnitzte Red Bull Formel 1 Bolide mit Sebastian Vettel und Niki Lauda, die ebenso aus Eis geschnitzt sind.

Die Gäste scharrten sich am 2. August regelrecht um die Attraktionen und sorgten damit für einen Besucherzuwachs von mehr als 10% am  Dachstein.

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Verkehr in Vorarlberg

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!