Rankweiler Ladies schreiben Fußballgeschichte

Von Thomas Knobel (VOL.AT)
Akt.:
1Kommentar
Rankweiler Ladies mit fünftem Streich
Rankweiler Ladies mit fünftem Streich - © Luggi Knobel
Die RW-Frauenmannschaft deklassiert Alberschwende im Endspiel mit 8:0 und schafft Rekord auf Landesebene.

ALLE INFOS ZUM SPIEL RANKWEIL UND ALBERSCHWENDE AUF LÄNDLEKICKER.VOL.AT

Die Rankweiler Frauenmannschaft holt zum fünften Mal in Folge den Pokalsieg auf Landesebene und schreibt Geschichte. Koblachs Frauen haben auch fünf Mal mit einem Jahr Unterbrechung den so begehrten Pott in Händen halten dürfen, aber die Rankweiler Ladies konnten ebenso oft die Trophäe in ununterbrochener Reihenfolge in die Höhe stemmen. Das ist Vorarlberger Rekord im Frauenfußball. Der 20 (!) Erfolg in Serie bedeutet für die Rot-Weißen Platz eins in der Bestenliste im heimischen Pokalbewerb. Noch nie hat Rankweil ein VFV-Pokalspiel verloren. Dementsprechend kannte der Jubel im Rankweiler Lager nach Spielschluss keine Grenzen. Mit Julia Schnetzer, Nicole Adlassnigg, Isabelle Heim, Elis Eiler, Veronika Vonbrül, Melanie Wäger, Stefanie Schilcher, Loredana Bono und Katharina Bitsche waren neun Spielerinnen bei allen fünf Triumphen im Pokalbewerb im Rankweiler Aufgebot. “Eine Demonstration der eigenen Stärke war das von meiner Mannschaft” , resümierte Rankweil-Trainer Gerald Krajic. Sein Cotrainer Patrick Seeger wird in der kommenden Saison nicht mehr mit Krajic das Trainergespann der RW-Ladies bilden. Heinrich Winkler übernimmt den Posten von Seeger und kümmert sich um die Weiterentwicklung der Rankweiler Spielerinnen. Winkler war vor zwei Jahren Meistermacher von Alberschwende Frauenmannschaft. Der Favoritensieg der Ranklerinnen im Finale stand nie zur Diskussion und das Bestschießen ging schon sehr früh los. Den Torreigen eröffnete Carina Gasparini mit einem wuchtigen Kopfball nach herrlicher Flanke von Veronika Vonbrül (2.). Gasparini war mit einem Triplepack Rankweils beste Torschützin im Endspiel, ein Doppelpack gelang Eileen Campbell. Weitere Torschützen für den alten und neuen Champion waren Julia Schnetzer, Johanna Staffa und Lisa Maria Metzler. “Der Klassenunterschied war deutlich sichtbar”, war Austria Lustenau-Coach Lassaad Chabbi von der Vorstellung der Rankweilerinnen angetan. Rankweil hat in den vier Partien im Pokalbewerb ein Torverhältnis von 49:1 zu Buche stehen und wurde völlig zurecht erneut Cupsieger.

Alberschwende fehlt nur noch ein Punkt zum zweiten Meistertitel in der Vorarlbergliga in zwei Jahren. Allerdings verzichten sie auf den Aufstieg in die 2. Frauen Bundesliga Mitte/West. Gefeiert wurde nach dem Endspiel von den zwei befreundeten Mannschaften gemeinsam auf dem DSV-Platz. Beide Vereine standen sich im Finale auch im Vorjahr gegenüber: Rankweil gewann damals mit 5:0. Apropos Alberschwende: Fünfmal standen die Wälderinnen schon im Cupfinale, aber noch nie hat man den Pott in Händen halten können.

Fußball

Info: Ländlekicker.VOL.AT

17. Frauen, VFV-Toto-Cup, Finale

RW Rankweil – Holzbau Sohm FC Alberschwende 8:0 (4:0)

Sportplatz Haselstauden, 500 Zuschauer, SR Cindy de Oliveira (V)

Torfolge: 3. 1:0 Carina Gasparini (Kopfball), 13. 2:0 Carina Gasparini, 28. 3:0 Eileen Campbell, 39. 4:0 Carina Gasparini, 54. 5:0 Lisa Maria Metzler, 58. 6:0 Eileen Campbell, 80. 7:0 Julia Schnetzer, 89. 8:0 Johanna Maria Staffa

RW Rankweil: Adlassnigg; Sachs (63. Wäger), Schilcher, Dobler, Fröhle; Julia Schnetzer, Eiler, Metzler (67. Heim), Veronika Vonbrül (72. Lampert); Gasparini (54. Staffa), Campbell (60. Bono)

Holzbau Sohm FC Alberschwende: Flatz; Freuis, Steiner, Schwendinger (88. Nussbaumer), Winder (26. Sohm); Zimbran (81. Amort), Angelina Maldoner, Sabrina Maldoner, Zaworka (73. Rusch); Kostajnsek, Wagner

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Achtung am Freitag Abend - Gew... +++ - Vorarlberg: Tödlicher Motorrad... +++ - Vorarlbergerin in Barcelona er... +++ - Antenne Vorarlberg testet den ... +++ - “In 6 Sekunden auf den höchste... +++ - Nach Hitzetod in Auto - Ermitt... +++ - Vorarlberg: Weniger Unternehme... +++ - Nach Terror in Spanien: Was tu... +++ - Sommer 2017: Rekordergebnis an... +++ - Erste Saison "Carmen": Bregenz... +++ - Vorarlberg: Bludenz soll 250.0... +++ - Vizekanzler Brandstetter zu Be... +++ - Vorarlberg: Unfall bei Holzbri... +++ - Vorarlberg: 14-Jähriger verlie... +++ - Vorarlberg: Senior stürzt mit ... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Rankweil.
VOL.AT

Suche in Rankweil

Suche filtern

Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen in Gemeinde
Top Jasser
  1. guenther64 85754 Punkte
  2. helmut52 74231 Punkte
  3. corinnna 66266 Punkte
7 Jasser online mehr
Neues aus Rankweil