GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Palinic: "Noch mehr Rankweiler integrieren"

©Stiplovsek
Seit Beginn dem Frühjahr schwingt Stipo Palinic als Nachfolger von Erik Regtop das Zepter bei RW Rankweil. Sein höchstes Ziel sieht der neue Trainer darin, junge Rankweiler Talente in die Kampfmannschaft einzubauen.

Was sind deine ersten Eindrücke von RW Rankweil?

STIPO PALINIC: Der Klub wirkt gefestigt, die Strukturen sind gut aufgebaut. Das Vereinsleben ist intakt, als neuer Trainer habe ich nicht lange gebraucht, um mich hier richtig wohl zu fühlen. Hier sind Leute am Werk, die vom Fußball sehr viel verstehen. Das alles ist sehr erstaunlich, wenn man weiß, wo RW Rankweil vor rund zehn Jahren gestanden ist.

Du hast die erste Vorbereitung mit der Kampfmannschaft hinter dir, was erwartest du von deinen Spielern?

PALINIC: Wir haben Potential, die Vorbereitung ist nicht ganz rund gelaufen. Verletzungen, Krankheiten und auch private Dinge haben manchmal gestört. Ich weiß aber, dass es auf dem Amateurniveau einfach so ist. Deshalb kann ich auch nicht genau sagen, wo wir jetzt stehen. Die ersten Spiele im Frühjahr werden uns das erst weisen. Ich habe aber gesehen, wie die Mannschaft bei der Hochzeit von Tormann Markus Breuß agiert hat, das habe ich so noch nicht erlebt.  Allein deshalb kann ich davon ausgehen, dass die Mannschaft intakt ist, ein toller Zusammenhalt vorhanden ist. Rankweil kann sicher positiv in die Zukunft schauen.

Welche Ziele hast du dir gesetzt?

PALINIC: Die Philosophie, junge talentierte Rankweiler in die Mannschaft einzubauen, werde ich weiter verfolgen. Außerdem spiele ich lieber 4:3 als 1:0, wie schon mein Vorgänger, da werde ich nichts verändern. Ein junger Rankweiler soll lieber bei RW spielen als bei einem anderen Klub. Einen ersten Titel habe ich schon geholt! Beim Hallenturnier habe ich gegrillt, allen hat das Essen gut geschmeckt. Es kann also nichts mehr schief gehen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg Sport
  3. Rankweil
  4. Palinic: "Noch mehr Rankweiler integrieren"
Kommentare
Noch 1000 Zeichen