GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vom Alphorn bis zum Wienerlied

Harmonisch ausgewogenen Bläserklang demonstrieren die Brandner Weisenbläser.
Harmonisch ausgewogenen Bläserklang demonstrieren die Brandner Weisenbläser. ©Hronek
Beim Laguzer Musig – Hock am 21. Juli präsentiert Otto Burtscher eine Multi-Kulti Volksmusik-CD.
Laguz-CD

(amp) Dass Volksmusik und volkstümliche Musik längst ineinander verschmolzen sind und der Begriff „Volksmusik“ schlechthin für „das gefällt dem Volk“ gilt, will Otto Burtscher mit seiner neuen CD „Mit Musik vergisst man alle Sorgen“  beweisen. 16 Volksmusikgruppen aus der Schweiz, Liechtenstein, Süddeutschland und Vorarlberg hat Otto Burtscher für sein Projekt „angeheuert“. „Und da waren spontan auch alle bereit mitzumachen“, freut sich der Volksmusik-Enthusiast, dass mit dem Duo Theresia  Mäder-Pfarrer – Jürg Spadin die mehrfachen Schweizer Jodler-Meister, den Glarner Oberkrainern ein absolutes Profi-Septett, den „Draufgängern“ ein originelles Geschwistertrio mitmachen.

 Generationsübergreifend

Tobias Küng ist mit neun Jahren der jüngste Interpret. Er musiziert auf seiner Steirischen gemeinsam mit seinem Opa. Franz Hengl auf seiner Mundharmonika ist der „Nestor“ im Teilnehmerfeld. Die Brandner Weisenbläser zeigen einmal mehr Gespür für harmonisch – ausgewogenen Bläserklang.  Originell der Damenchor „Die Laguzzen“ unter Petra Tschabrun, die „4-Zylinder“ von der Bludenzer Sängerrunde und „Peters Gitarren-Club“ aus dem Unterland.

 Wienerlied

„s’Packl“ ist eine Altwiener Bezeichnung für ein Duo in der Besetzung  „Quetsch’n“ und  „Klampf’n“. Als begeisterte Anhänger der Wiener Lieder pflegen Heinz Vonblon, Horst Zimmermann und Bertram Gamohn  die traditionelle, als auch die neue Linie des Wiener Liedes.  Das Duo Liechtensteiner Alphornduo „Luzian-Liesl“ setzt dazu das musikalische Pendant:  Musik vom Alphorn bis zum Wienerlied. Erhältlich ist die CD erstmals beim Musig-Hock am 21. Juli in Laguz. Die Gemeinde Raggal wird die CD als spezielles Präsent an Langzeit- Feriengäste überreichen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Gemeinde
  3. Vom Alphorn bis zum Wienerlied
Kommentare
Noch 1000 Zeichen