Radfahrer schwer verletzt

Der Verletzte wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Der Verletzte wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. - © Uher
Lustenau – Bei einem Sturz mit seinem Rennrad verletzte sich ein 72-Jähriger schwer.

Der Mann fuhr am Freitag gegen 16.45 Uhr auf der Lustenauer Bahnhofstraße in südliche Richtung. Auf Höhe der „Lustenauerhofkreuzung“ stürzte er aus noch unbekannter Ursache, überschlug sich und landete auf dem Gehsteig. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lustenau (Tel. 059133/8144-100) zu melden.

(VOL.AT; Polizei)



Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!