Porsche Cayenne tiefergelegt

Akt.:
2Kommentare
Cayenne auf Sport getrimmt Cayenne auf Sport getrimmt - © Porsche
Porsche Cayenne GTS kommt mit mächtig Power zu den Händlern.

0
0

Mit mehr Motorleistung, sportlicherer Auslegung, einer entsprechend ausgerichteten Innenausstattung und markanten Karosserie-Details schließt Porsche die Lücke zwischen dem Cayenne S und dem Cayenne Turbo. Als Basis dient dem Cayenne GTS der 4,8-Liter-V-Achtzylinder-Motor des Cayenne S.

Porsche Cayenne GTS mit 420 PS

Im GTS leistet das Triebwerk 420 PS anstelle von 400 PS in der schwächeren Brudervariante. Die Achtgang-Tiptronic S mit Start-Stopp-Funktion ist besonders sportlich und direkt abgestimmt. Laut Angaben des Herstellers soll der Porsche Cayenne GTS in 5,7 Sekunden auf 100 km/h spurten, eine Höchstgeschwindigkeit von 261 km/h erzielen und einen Verbrauch von 10,7 Liter pro 100 Kilometer aufweisen.

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Verkehr in Vorarlberg

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!