Polizisten retten entlaufene Vogelspinne von Gehsteig in Wien-Meidling

Akt.:
Die beiden Polizisten mit der gefundenen Vogelspinne
Die beiden Polizisten mit der gefundenen Vogelspinne - © Wiener Tierschutzverein
Spider-Man auf Ausflug in Wien: Der Wiener Tierschutzverein (WTV) hat aktuell Besuch von einem nicht alltäglichen tierischen Gast. In Meidling entdeckte ein Passant am Dienstagvormittag auf einem Gehsteig vor einem Wohnhaus eine Vogelspinne.

Der Verdacht liegt nahe, dass das Tier aus einer privaten, unzureichend gesicherten Haltung entkommen sein könnte. Der Passant alarmierte umgehend die Polizei, die daraufhin anrückte, um das Tier zu bergen. Als die Behörden eintrafen, hatte es sich die Spinne allerdings bereits unter einem Auto gemütlich gemacht, teilte der Wiener Tierschutzverein (WTV) mit.

Vogelspinne von Polizisten zum Wiener Tierschutzverein gebracht

Die Polizeibeamten zeigten keinerlei Scheu oder Furcht und bargen das Tier daraufhin behutsam mit Schutzhandschuhen und sicherten es in einer Box. Danach brachten sie die Spinne in den Wiener Tierschutzverein nach Vösendorf, wo sie nun betreut wird. “Ein herzliches Dankeschön an die mutigen Beamten. Ohne die tierliebe Hilfe von Einsatzkräften wie Polizei und Feuerwehr könnten wir unsere tägliche Arbeit nicht verrichten”, sagt WTV-Präsidentin Madeleine Petrovic.

Rote-Chile-Vogelspinne kommt ins Haus des Meeres in Wien

Es dürfte sich um eine so genannte Rote-Chile-Vogelspinne (Grammostola rosea) handeln. Diese Spinnenart stammt ursprünglich aus Chile und erreicht eine Körperlänge von fünf bis sieben Zentimetern. Ihr Biss ist mit einem Wespen- oder Hornissenstich vergleichbar.

Die Gastfreundschaft des WTV wird die Spinne allerdings nicht überstrapazieren: Es ist geplant, dass sie in die kundigen Hände der Pflegestation des Vereins Blauer Kreis im Haus des Meeres übergeben wird.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Haller fordert Aus... +++ - Vorarlberg: Amerikaner verirrt... +++ - Vorarlberg: 500 Kilo schwerer ... +++ - Partnerschaft mit Afrika - Kön... +++ - Koch wegen 98 Kilo Cannabishar... +++ - Kickstarter: Christian Holzkne... +++ - Das war die ANTENNE VORARLBERG... +++ - Der Tag der Höhenflüge +++ - “Nationalsozialismus hat man i... +++ - Vorarlberg: Zusätzliche Mittel... +++ - Vorarlberg/Götzis: Mopedfahrer... +++ - Noch immer mangelhafte Post-Zu... +++ - "Burka-Verbot": Polizei will "... +++ - Vorarlberg: Skurrile Anzeige a... +++ - Erste Eindrücke des Street Foo... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen