Pfadfinder St. Martin Altenstadt-Levis feierten 50-Jahr-Jubiläum

Von Gemeindereporter Sandra Kathan
Akt.:
Die Pfadfinder St. Martin Altenstadt-Levis feierten ihr 50. Bestehen.
Die Pfadfinder St. Martin Altenstadt-Levis feierten ihr 50. Bestehen. - © Sandra Kathan
Pfadi feierten ihr 50. Bestehen mit einwöchigem Zeltlager und großem Fest.

Feldkirch. (san) Mitten auf der Klosterwiese in Altenstadt stellten die Pfadfinder St. Martin Altenstadt-Levis um Obmann Kurt Mayer ihr Zeltlager für eine Woche auf, um das 50. Bestandsjubiläum zu feiern. Zum Abschluss dieser Lagerwoche wurde ein großes öffentliches Fest organisiert. Pfadfinder von Jung bis Alt, Familien, Freunde und Interessierte fanden sich ein, um gemeinsam das große Jubiläum zu feiern.

Nach der Feldmesse mit Pfarrer Ronald Stefani wurde in und vor dem Festzelt, bei gemütlicher Stimmung und bester Bewirtung, dieses Ehrenfest begangen.
Gruppenleiterin Susanne Leupold begrüßte unter anderen Vizebürgermeisterin Barbara Schöbi-Fink, die Ortsvorsteher Josef Mähr und Dieter Preschle sowie Landes-Pfadfinder-Präsident Peter Mück.
Für musikalische Unterhaltung und Stimmung im Festzelt sorgte die Band „Blue Nights“.

Eigener Song zum Jubiläum 

Als besonderes Highlight stach das „Altastädtner Pfadiliad“, eine erstmalige Eigenkomposition aus den eigenen Pfadi-Reihen, hervor. Herbert Bargetz, Mercedes Stüttler, Tamara Bargetz, Christina Rohrer und Hanna Engljähringer investierten viele Stunden in Text und Musik und präsentierten gemeinsam mit den jungen Pfadfindern das überaus gelungene Werk zum 50-Jahr-Jubiläum den begeisterten Zuhörern.

Video der Songpräsentation “Altastädtner Pfadilied”:

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Plakatwerbung der ... +++ - 3TälerPass: Zwei neue Skigebie... +++ - Grüne Landesräte mit vielen Fo... +++ - Porsche-Fahrer mit gestohlenem... +++ - Land Vorarlberg investiert in ... +++ - Antenne Vorarlberg: Doppeltes ... +++ - Vorarlberger soll vier Türken ... +++ - Großvater soll Enkelin vergewa... +++ - Familiendrama in Götzis: Krimi... +++ - Polizei warnt: Betrüger ergaun... +++ - Psychiatrische Einrichtungen i... +++ - Vorarlberg: So wird die neue "... +++ - Nationalratswahl: Die Vorarlbe... +++ - Vorarlberg: Umstrittene Hohenw... +++ - "WälderDOC": Neue App für Vora... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung