Akt.:

People’s Business Airport erhält VLOTTE-Stromstelle

People’s Business Airport erhält VLOTTE-Stromstelle

Altenrhein - Eine Dienstreise mit dem Elektroauto? Ab sofort ist dies möglich - zumindest zum
Teil - denn mit der Errichtung einer Stromstelle am People’s Business Airport
St. Gallen-Altenrhein verknüpft illwerke vkw die Elektromobilität mit dem Flugverkehr.

Ab sofort kann die Anreise zum Flughafen mit dem Elektroauto erfolgen, denn direkt vor dem Abflugterminal stehen für VLOTTE-Kunden zwei exklusive Parkplätze inklusive 32-Ampére-Lademöglichkeit zur Verfügung. "Die Anbindung des People’s Business Airport an das VLOTTE-Stromstellennetz war für uns ein besonderes Anliegen, da VLOTTE einen Ansatz der ganzheitlichen Betrachtung des Themas Mobilität verfolgt", so der Geschäftsführer der Vorarlberger Elektroautomobil Planungs- und Beratungs GmbH (VEA), DI Gerhard Günther. "Durch die neu geschaffene Infrastruktur kann zukünftig zumindest ein Teil der Dienstreise CO2- neutral zurückgelegt werden - das ist ein erster Schritt in die richtige Richtung", so Günther.

Weitere Informationen unter www.peoples.ch oder www.vlotte.at.

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
„Strom wird gebraucht“
Als Maschinenbautechniker und Schlossermeister ist Matthias Wachter im Stahlbaubereich im Einsatz. mehr »
Heizsystem gehört vom Fachmann gewartet
Falsch eingestellte Heizsysteme verschwenden Energie. VKW bieten neuen Service für Gasheizgeräte. mehr »
Wärme aus der Tiefe der Erde
Erdwärmepumpen als Nummer-1-Heizsystem etabliert. Solar- und Wärmepumpentag informiert über Vorteile. mehr »
illwerke vkw sucht Lehrlinge – Schnuppertermin sichern!
Eine Ausbildung mit Spannung ist  garantiert. Rund 30 junge Mädchen und Burschen erhalten ab September 2015 die [...] mehr »
Die Umweltverträglichkeit im Fokus
KRAFTWERK. Im Sommer dieses Jahres wurde mit dem Bau des Rellswerks begonnen. Rund drei Jahre wird die Errichtung dieses [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!