People’s Business Airport erhält VLOTTE-Stromstelle

People’s Business Airport erhält VLOTTE-Stromstelle

Altenrhein - Eine Dienstreise mit dem Elektroauto? Ab sofort ist dies möglich - zumindest zum
Teil - denn mit der Errichtung einer Stromstelle am People’s Business Airport
St. Gallen-Altenrhein verknüpft illwerke vkw die Elektromobilität mit dem Flugverkehr.

Ab sofort kann die Anreise zum Flughafen mit dem Elektroauto erfolgen, denn direkt vor dem Abflugterminal stehen für VLOTTE-Kunden zwei exklusive Parkplätze inklusive 32-Ampére-Lademöglichkeit zur Verfügung. “Die Anbindung des People’s Business Airport an das VLOTTE-Stromstellennetz war für uns ein besonderes Anliegen, da VLOTTE einen Ansatz der ganzheitlichen Betrachtung des Themas Mobilität verfolgt”, so der Geschäftsführer der Vorarlberger Elektroautomobil Planungs- und Beratungs GmbH (VEA), DI Gerhard Günther. “Durch die neu geschaffene Infrastruktur kann zukünftig zumindest ein Teil der Dienstreise CO2- neutral zurückgelegt werden - das ist ein erster Schritt in die richtige Richtung”, so Günther.

Weitere Informationen unter www.peoples.ch oder www.vlotte.at.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Personelle Konsequenzen bei de... +++ - 56-Jährige aus Wolfurt wird se... +++ - "Freiheitliche Wirtschaft star... +++ - Vorarlberg: Mann (72) zückt Pi... +++ - Neuer Steg über die Dornbirner... +++ - Ikea in Lustenau: In zwei Jahr... +++ - Straße nach Langen in der Nach... +++ - Gastgeben auf Vorarlberger Art +++ - "Gustav" eröffnet im Zeichen e... +++ - Tirol muss Hebammenmangel in V... +++ - Vorarlberg: Polizeiaktion "Apf... +++ - Ab 23. Oktober kann der Heizko... +++ - Vorarlberger Skirennläuferin K... +++ - Vorarlberg: Verkehrsbehinderun... +++ - Vorarlberg: Verkehrsbehinderun... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung