Oh là là: Wiedersehen mit Juliette Greco im Mai-Playboy

Akt.:
Tolle Einblicke in der Mai-Ausgabe des Playboy.
Tolle Einblicke in der Mai-Ausgabe des Playboy. - © Florian Lohmann für Playboy Mai 2017 (1,3), Autumn Sonnichsen für Playboy Mai 2017 (2)
Schauspielerin Juliette Greco feiert in der Mai-Ausgabe 2017 ihr Comeback im Playboy. Beim Shooting freute sich schöne Deutsch-Französin “ein paar Tage Prinzessin” sein zu können.

Bonjour, Juliette! In der RTL-Serie “Alles was zählt” verfallen Juliette Greco die Männer reihenweise, in der Mai-Ausgabe des Playboy werden noch einige Herren mehr nach der schönen Halbfranzösin schmachten.

Die 35-Jährige war bereits 2011 im Magazin zu sehen und freut sich nun über ihr Comeback im Playboy: “Weil ich dabei meinen Alltag ablegen kann. Ich bin ein paar Tage Prinzessin, ich bin sexy. Ich bin dann keine Mama, ich bin nicht verheiratet. Das tut mir gut”, erklärt sie die Gründe, warum sie sich noch einmal erotisch hat ablichten lassen.

Weitere Motive exklusiv nur unter http://www.playboy.de/stars/tv/juliette-greco.

Playmate des Monats Mai 2017: Sara Benamara

Playmate des Monats ist im Mai die 25-jährige Sara Benamara. Die rassige Schönheit – geboren in Algerien, aufgewachsen in Hamburg – ist ein Charakter voller Widersprüche. Eigentlich oft schüchtern, ist der Lockenkopf aber im Grunde rebellisch und voller Lust.

Im Mai-Heft des Playboy zeigt sich Benamara, die gerade nach Berlin umzieht, von ihrer schönsten Seite.

Weitere Motive von Miss Mai 2017 Sara Benamara unter http://www.playboy.de/girls/playmates/sara-benamara.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Live von der PK anlässlich der... +++ - Vorarlberg: Sommerkarneval in ... +++ - „Wir schicken unsere sechs Kin... +++ - Viel Arbeit für die Wasserrett... +++ - Neonazis von heute sind anders +++ - Vorarlberg: Mehrere Motorradun... +++ - Vorarlberg: 20 Jahre nach dem ... +++ - Vorarlberg: Motorrad kollidier... +++ - „Schlechteste Anmache aller Ze... +++ - Vier Personen aus Bregenzer Ac... +++ - Staubecken I in Latschau soll ... +++ - Schruns: Gaukler und Ritter be... +++ - Neue Deckaufbauten für MS Öste... +++ - Zahlreiche Feuerwehreinsätze n... +++ - Ehedrama in Mäder – Anklage st... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen