ÖFT-Athletinnen bei Turn-EM nicht im Finale

Österreichs Damen-Trio Jasmin Mader, Marlies Männersdorfer und Bianca Frysak hat es am Donnerstag bei der Turn-EM in Cluj-Napoca nicht ins Mehrkampf-Finale geschafft. Die Tirolerin Mader wurde in der Qualifikation 34., sie verpasste das Finale der besten 24 und zwei Zehntel Punkte, ist aber für die Entscheidung am Freitag zweiter Ersatz (bereinigte Liste, maximal zwei pro Land startberechtigt).

Die Vorarlbergerin Männersdorfer landete an der 48. Stelle und die Wienerin Frysak kam unter 106 Turnerinnen aus 35 Ländern auf Rang 57.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung