Öffentlichkeitsfahndung: 15-jährige Dornbirnerin abgängig

Akt.:
9Kommentare
Dornbirn – Seit dem 13. August gilt die 15-jährige Sarah S. aus Dornbirn als vermisst. Sie ist am Sonntag aus ihrem Elternhaus verschwunden und wird nun öffentlich gesucht.

Nach Angaben der Polizei wollte das Mädchen möglicherweise nach Salzburg reisen. Sie soll in Begleitung einer gleichaltrigen Freundin sein.

Sarah ist 15 Jahre alt, ca. 170 cm groß und von mittlerer Statur. Sie hat lange, schwarz gefärbte Haare (unterer Teil blond) und ist bekleidet mit schwarzen Leggins, grauem T-Shirt mit „Totenkopf-Aufdruck“, schwarzer Jacke und schwarz/weißen Turnschuhen.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Dornbirn 059133-8140

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Versuchter Raub in Asylunterku... +++ - Anklage: Vier geliehene Pferde... +++ - Komplett grundlos: Vorarlberge... +++ - Messerattacke in Götzis: 14-Jä... +++ - Vorarlberg: 14-Jähriger tötete... +++ - Vorarlberg: Haller fordert Aus... +++ - Vorarlberg: Amerikaner verirrt... +++ - Vorarlberg: 500 Kilo schwerer ... +++ - Partnerschaft mit Afrika - Kön... +++ - Koch wegen 98 Kilo Cannabishar... +++ - Kickstarter: Christian Holzkne... +++ - Das war die ANTENNE VORARLBERG... +++ - Der Tag der Höhenflüge +++ - “Nationalsozialismus hat man i... +++ - Vorarlberg: Zusätzliche Mittel... +++
9Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung