Page 1Page 1 CopyGroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Niederländer nach Sturz mit Mountainbike schwer verletzt

Niederländer zog sich mehrere Verletzungen zu.
Niederländer zog sich mehrere Verletzungen zu. ©Bilderbox, Symbolbild
Mittelberg - Am Samstagnachmittag war ein 46-Niederländer mit seinem Mountainbike im Kleinwalsertal unterwegs. Er stürzte und zog sich Verletzungen zu.

Gegen 15:35 Uhr fuhr der 46-jährige Niederländer mit einem Mountainbike von der Bergstation des Walmingerhornes auf dem Güterweg Richtung Mittelberg ab. Der Sohn des Mannes begleitete ihn.

Auf dem steilen Karrenweg fuhr der 46-Jährige mit dem Vorderrad in eine tiefe und quer verlaufende Wasserrinne, überschlug sich mit dem Mountainbike und zog sich dabei Kopf-, Hüft- und Rückenverletzungen zu. Der Verletzte wurde mit dem Hubschrauber Edelweiß1 geborgen.

(Polizei, VOL.AT)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Mittelberg
  3. Niederländer nach Sturz mit Mountainbike schwer verletzt
Kommentare
Noch 1000 Zeichen