Mindestens drei Tote Touristen bei Bootsunfall vor Koh Samui in Thailand

Mindestens drei Tote Touristen bei Bootsunfall vor Koh Samui in Thailand

Vor 49 Min. Bangkok. Bei hohem Wellengang sind vor der thailändischen Küste drei Touristen ums Leben gekommen. Das Ausflugsboot mit 32 Touristen an Bord war am Donnerstag verunglückt, wie die Polizei auf der Ferieninsel Koh Samui berichtete. Ein Brite wurde am Freitag noch vermisst. Der Kapitän des Schnellboots sei festgenommen worden, sagte Polizeisprecher Navee Chitbarn.
Japans "beliebtester Elefant" mit 69 Jahren gestorben

Japans "beliebtester Elefant" mit 69 Jahren gestorben

Vor 59 Min. In Japan hat der Tod des ältesten Elefanten des Landes Trauer ausgelöst. Die Elefantendame Hanako, die vergangenes Jahr durch eine Online-Petition von Tierschützern berühmt geworden war, sei am Donnerstag im Alter von 69 Jahren gestorben, teilten ihre Wärter im Zoo Inokashira-Park in Tokio am Freitag mit.
Werbung
Erstmals "Super-Erreger" bei Mensch in den USA nachgewiesen

Erstmals "Super-Erreger" bei Mensch in den USA nachgewiesen

Vor 52 Min. In den USA ist erstmals ein sogenannter Super-Erreger entdeckt worden, der gegen alle bekannten Behandlungsmethoden immun ist.
Familie veröffentlicht Video von tragischem Horror-Unfall

Familie veröffentlicht Video von tragischem Horror-Unfall

Vor 2 Std. | Zwei Mädchen sind seit diesem tragischen Unfall querschnittgelähmt. Nun haben die Eltern ein Video veröffentlicht, welches den dramatischen Crash zeigt. Sie wollen damit zeigen, wie rücksichtsloses Verhalten Menschenleben zerstören kann. 2

Sechs Tote in Taxi in Mexiko gefunden

Vor 4 Std. | In einem stehen gelassenen Taxi in Mexiko sind sechs Tote gefunden worden. Die Leichen waren nackt, drei von ihnen waren enthauptet, die übrigen zerstückelt, wie die Staatsanwaltschaft im zentralmexikanischen Bundesstaat Michoacan am Donnerstag (Ortszeit) mitteilte. Man habe die Opfer noch nicht identifizieren können.

300 Menschen wegen brennender Turbine aus Jumbo gerettet

Vor 1 Std. | Evakuierung in letzter Minute: Die Turbine eines Jumbos mit mehr als 300 Menschen an Bord ist kurz vor dem Start in Tokio in Flammen aufgegangen. Crew und Passagiere wurden mit Notrutschen in Sicherheit gebracht und kamen weitgehend mit dem Schrecken davon. 19 Menschen wurden leicht verletzt, wie die Feuerwehr mitteilte.

Mindestens drei tote Touristen bei Bootsunfall in Thailand

Vor 59 Min. Bei hohem Wellengang sind vor der thailändischen Küste drei Touristen ums Leben gekommen. Das Ausflugsboot mit 32 Touristen an Bord war am Donnerstag verunglückt, wie die Polizei auf der Ferieninsel Koh Samui berichtete. Ein Brite wurde am Freitag noch vermisst. Der Kapitän des Schnellboots sei festgenommen worden, sagte Polizeisprecher Navee Chitbarn.
Wanderer in Arizona starb nach Attacke eines Bienenschwarms

Wanderer in Arizona starb nach Attacke eines Bienenschwarms

Vor 1 Std. | Im US-Staat Arizona ist ein Mann nach einem Angriff von Bienen gestorben. Der Mann wurde laut Polizeiangaben mehr als 1.000 Mal gestochen. Er erlag in einem Krankenhaus seinen Verletzungen.
Festnahme nach tödlichen Schüssen bei New Yorker Rap-Konzert

Festnahme nach tödlichen Schüssen bei New Yorker Rap-Konzert

Vor 8 Std. | Nach den tödlichen Schüssen bei einem Rap-Konzert in New York hat die Polizei einen Rapper als Verdächtigen festgenommen. Der aus Brooklyn stammende Troy Ave, der mit bürgerlichem Namen Roland Collins heißt, soll bei dem Konzert am Mittwochabend einen Menschen getötet haben.

G-7 fordern Umsetzung des Pariser Klimaabkommens noch 2016

Vor 9 Std. | Die sieben großen Industrienationen fordern die Umsetzung des in Paris vereinbarten Klimaabkommens noch in diesem Jahr. Das geht aus der am Freitag veröffentlichten Abschlusserklärung des G-7-Gipfels im japanischen Ise-Shima hervor.

Zwei US-Jets über Atlantik zusammengestoßen

Vor 18 Std. | Nahe der Küste des US-Bundesstaates North Carolina sind zwei Kampfflugzeuge der US-Marine zusammengestoßen und ins Meer gestürzt. Alle vier Besatzungsmitglieder wurden nach dem Vorfall am Donnerstag gerettet und ins Krankenhaus gebracht, wie die Küstenwache mitteilte. Zu ihrem Zustand wurde nichts bekannt.
Bonner Klimakonferenz "atmet den Geist einer neuen Zeit"

Bonner Klimakonferenz "atmet den Geist einer neuen Zeit"

Vor 19 Std. | "Tut mehr, tut mehr, tut mehr" - mit dieser Botschaft hat die scheidende UNO-Klimachefin Christiana Figueres am Donnerstag in Bonn die erste Klimakonferenz seit dem Pariser Klimaabkommen abgeschlossen. Der "Geist von Paris" sei in Bonn deutlich spürbar gewesen, teilte das UNO-Klimasekretariat mit. Die elftägige Konferenz habe deutliche Fortschritte gebracht.

Weltgesundheitsorganisation reformiert sich umfassend

Vor 21 Std. | Nach der Kritik an ihrer Reaktionsfähigkeit im Zuge der Ebola-Epidemie in Westafrika hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) eine lang erwartete Reform gestartet. "Die WHO-Mitgliedstaaten haben heute einer der umfassendsten Umgestaltungen in der Geschichte der Organisation zugestimmt, wodurch ein neues Gesundheits-Notfall-Programm geschaffen wurde", teilte die WHO am Donnerstag in Genf mit.
Todesstrafe und chemische Kastration für Kinderschänder in Indonesien

Todesstrafe und chemische Kastration für Kinderschänder in Indonesien

Vor 23 Std. | Jakarta.  Sexueller Kindesmissbrauch kann in Indonesien künftig mit chemischer Kastration, dem Einpflanzen eines Mikrochips oder dem Tod bestraft werden. Präsident Joko Widodo unterzeichnete einen entsprechenden Erlass. 22
St. Gallen: Junger Mann nach Streit um Drogen angeschossen

St. Gallen: Junger Mann nach Streit um Drogen angeschossen

Vor 1 Tag | In St. Gallen ist am Mittwochabend ein 23-jähriger Iraker in einer Wohnung angeschossen worden. Der Auslöser war ein Streit um Drogen. 6
Letzte Teile der Costa Concordia im Hafen Genua abgebaut

Letzte Teile der Costa Concordia im Hafen Genua abgebaut

Vor 1 Tag | Fast zwei Jahre sind vergangen, seitdem das havarierte Kreuzfahrtschiff Costa Concordia zur Abwrackung von der Insel Giglio zum Hafen Genua geschleppt wurde. Die Zerstückelung des Unglücksschiffes, in dem am 13. Jänner 2012 insgesamt 32 Menschen ums Leben gekommen waren, ist fast abgeschlossen. Nur kleinere Teile sind vom Kreuzfahrtgiganten übriggeblieben.

Drei Tote bei Explosion in Chemiefabrik in Mumbai

Vor 1 Tag | Die Explosion eines Druckkessels in einer Chemiefabrik nahe der indischen Stadt Mumbai hat mindestens drei Menschen das Leben gekostet. Das bestätigte die lokale Polizei am Donnerstag. Mehr als 100 Menschen wurden demnach verletzt.

Zu laut beim Sex - Gesuchte Frau in Deutschland verhaftet

Vor 1 Tag | Weil sie beim Sex im Freien zu laut war, ist eine mit Haftbefehl gesuchte Frau in Rheinland-Pfalz der Polizei ins Netz gegangen. Nachbarn hätten in der Nacht auf Donnerstag in Zweibrücken die Schreie der 30-Jährigen gehört und den Notruf alarmiert, sagte ein Polizeisprecher. Die Frau hatte sich mit einem 25-jährigen Mann nackt im Gras in einem kleinen Park vergnügt. 1

US-Forscher fanden Eiszeit-Spuren am Mars-Nordpol

Vor 1 Tag | Klimawandel gibt es auch auf unserem Nachbarplaneten Mars. Am Nordpol des Roten Planeten haben Forscher Belege für eine Eiszeit gefunden, die bis vor rund 370.000 Jahren angedauert hat. Seitdem haben sich am Mars-Nordpol rund 87.000 Kubikkilometer Eis abgelagert.
Disneyland gibt eigene Währung auf

Disneyland gibt eigene Währung auf

Vor 1 Tag | Die Heimat von Mickey Maus zieht den beliebten Disney-Dollar aus dem Verkehr. Die vor knapp 20 Jahren eingeführten Geldscheine, die in den Disney-Themenparks anerkanntes Zahlmittel sind, würden nicht mehr gedruckt, sagte eine Sprecherin am Mittwoch. 1

60 Festnahmen bei Bus- und Taxifahrer-Streik in Nepal

Vor 1 Tag | Während eines landesweiten Streiks in Nepal gegen höhere Strafen für Verkehrsvergehen sind mindestens 60 Menschen festgenommen worden. Die Protestierenden seien festgenommen worden, nachdem sie Taxis angegriffen hätten, deren Fahrer sich nicht an dem Streik hätten beteiligen wollen, erklärte die Polizei.
Möglicherweise weitere Wrackteile von Flug MH370 gefunden

Möglicherweise weitere Wrackteile von Flug MH370 gefunden

Vor 1 Tag | Laut dem australischen Verkehrsminister Darren Chester handle es sich bei den gefundenen Objekten um Wrackteile "von Interesse".
Möglicherweise erneut Wrackteile von Flug MH370 entdeckt

Möglicherweise erneut Wrackteile von Flug MH370 entdeckt

Vor 1 Tag | Mehr als zwei Jahre nach dem Verschwinden des malaysischen Flugs MH370 hat das Meer möglicherweise weitere Wrackteile an Land gespült. Auf der Insel Mauritius im Indischen Ozean seien zwei Teile gefunden worden, im südostafrikanischen Mosambik ein weiteres, gab der australische Verkehrsminister Darren Chester am Donnerstag bekannt.

Toter nach Schüssen bei Konzert in New York

Vor 1 Tag | Bei einem Konzert des Rappers T.I. in New York sind am Mittwochabend (Ortszeit) plötzlich Schüsse gefallen - ein Mann kam ums Leben. Zwei Männer und eine Frau wurden bei dem Zwischenfall verletzt, wie Medien berichteten. Die Schüsse hatten laut Augenzeugen möglicherweise mit einem Streit zu tun, der zuvor im Backstage-Bereich ausgebrochen war.

Sonnenflieger "Solar Impulse 2" beendete 13. Etappe

Vor 1 Tag | Der Schweizer Sonnenflieger "Solar Impulse 2" hat die 13. Etappe seiner Weltumrundung erfolgreich beendet. Das mit Sonnenenergie angetriebene Flugzeug, gesteuert vom Abenteurer und Wissenschafter Bertrand Piccard, landete nach 17 Stunden Flug am Mittwochabend (Ortszeit) in Lehigh Valley im US-Staat Pennsylvania, wie das Team im Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte.
Finanzkrise trug zu Tod von 500.000 Krebskranken bei

Finanzkrise trug zu Tod von 500.000 Krebskranken bei

Vor 1 Tag | Die Finanzkrise hat laut einer Studie zwischen 2008 und 2010 weltweit zum Tod von 500.000 Menschen durch Krebs beigetragen. Zahlreiche Patienten hätten nicht mehr angemessen behandelt werden können, weil sie arbeitslos geworden seien oder Einschnitte im Gesundheitswesen vorgenommen worden seien, heißt es in der am Donnerstag im Magazin "The Lancet" Publizierten Studie des Imperial College London.

Wiener Baby in Italien von Mutter erdrosselt

25.05.2016 | Das fünf Monate alte Baby, das am vergangenen Wochenende unweit des Bolsena-Sees in der mittelitalienischen Region Latium mit seiner Wiener Mutter tot aufgefunden worden ist, ist erdrosselt worden. Dies ergab die Obduktion, die von den im Fall ermittelnden Staatsanwälten der mittelitalienischen Stadt Viterbo angeordnet wurde.
Drastische neue Strafen für Kindesmissbrauch in Indonesien

Drastische neue Strafen für Kindesmissbrauch in Indonesien

25.05.2016 | Sexueller Kindesmissbrauch kann in Indonesien künftig mit chemischer Kastration, dem Einpflanzen eines Mikrochips oder dem Tod bestraft werden. 7
Mallorca macht mobil: Neue Schilder gegen Saufgelage und mehr Polizei

Mallorca macht mobil: Neue Schilder gegen Saufgelage und mehr Polizei

25.05.2016 | Vor dem erwarteten Rekord-Touristen-Ansturm in diesem Sommer erhöht Mallorca seine Sicherheitsvorkehrungen - Verstärkung des Polizeiaufgebots und Verbotsschilder. 5
Gewalttäter soll erneut eine Lebensgefährtin getötet haben

Gewalttäter soll erneut eine Lebensgefährtin getötet haben

25.05.2016 | Ein Jahr nach Entlassung aus der Sicherungsverwahrung soll ein Gewalttäter in Bayern wieder eine Lebensgefährtin getötet haben. Bereits im Jahr 2000 hatte der heute 65-Jährige seine damalige Partnerin erwürgt. 5
Flüchtlinge - Hunderte Menschen aus Idomeni abgereist

Flüchtlinge - Hunderte Menschen aus Idomeni abgereist

25.05.2016 | Die Räumung des improvisierten Flüchtlingslagers von Idomeni an der mazedonisch-griechischen Grenze geht friedlich weiter. 2631 Menschen wurden bereits in andere Auffanglager gebracht.
200 Meter langes Erdloch: Autos in Florenz sackten in Asphalt-Krater

200 Meter langes Erdloch: Autos in Florenz sackten in Asphalt-Krater

25.05.2016 | Schreckmoment in Florenz: Mitten in der Innenstadt der Kunstmetropole ist am Mittwochmorgen eine Straße abgesackt und hat die dort parkenden Autos mehrere Meter in die Tiefe gerissen.

Thailänder verteilte gefundene Methamphetamin-Pillen

25.05.2016 | Statt nach dem Fund von 700.000 Methamphetamin-Pillen die Drogen zur Polizei zu bringen oder sie gewinnbringend zu verkaufen, hat ein Mann in Thailand sie an seine Freunde verteilt und damit den Straßenpreis der Droge deutlich nach unten gedrückt. Der 41-jährige Müllsammler aus der zentralen Provinz Ayutthaya sei am Dienstag zuhause festgenommen worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit.
Fußball-EM: Frankreich-Innenminister versprach über 70.000 Polizisten

Fußball-EM: Frankreich-Innenminister versprach über 70.000 Polizisten

25.05.2016 | Mehr als 90.000 Polizisten, Rettungskräfte und private Sicherheitsleute sollen die Fußball-EM in Frankreich vor Terror und Hooligans schützen. 1
Erstes Gebäude aus dem 3D-Drucker in Dubai

Erstes Gebäude aus dem 3D-Drucker in Dubai

25.05.2016 | Ein Gebäude aus dem 3D-Drucker, klingt unglaublich, ist aber wahr. In Dubai steht das erste voll funktionsfähige Haus, dessen Teile ausgedruckt wurden.
Verwirrung um Erdogan-Drohung: Rücknahme-Gesetz bereits in Kraf

Verwirrung um Erdogan-Drohung: Rücknahme-Gesetz bereits in Kraf

25.05.2016 | Die Drohung des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan, das Abkommen zur Rücknahme von Flüchtlingen mit der EU nicht in Kraft treten zu lassen, sorgt für Verwirrung. 6
Offenbar Polizeipanne im Fall Höxter

Offenbar Polizeipanne im Fall Höxter

25.05.2016 | Im Fall der beiden zu Tode gequälten Frauen in Höxter hat der Anwalt des nach den Taten inhaftierten Wilfried W. schwere Vorwürfe gegen die Polizei erhoben. Möglicherweise habe eine Polizeipanne dazu geführt, dass W. und seine Ex-Frau Angelika nicht schon 2012 aufgeflogen seien - Jahre vor dem Tod der beiden Frauen, sagte der Rechtsanwalt Detlev Binder dem "Westfalen-Blatt" vom Mittwoch.
Pegida hetzt gegen nicht-deutschstämmige Nationalspieler

Pegida hetzt gegen nicht-deutschstämmige Nationalspieler

25.05.2016 | Anlässlich der Fußball-EM bringt Ferrero eine Sonderedition der beliebten "kinder Schokolade" auf den Markt. Auf den Verpackungen sind Kinderfotos von deutschen Nationalspielern abgebildet. Natürlich auch jene Nationalspieler mit Migrationshintergrund. Eine Tatsache, die "Pegida Bodensee" gar nicht schmeckt. 21
Israel sucht erstmals schönste Transgender-Frau

Israel sucht erstmals schönste Transgender-Frau

25.05.2016 | Bei Israels erstem Schönheitswettbewerb für transsexuelle Frauen treten am Freitag in Tel Aviv zwölf Kandidatinnen an.
Drei Tote bei schweren Unfällen in Bayern

Drei Tote bei schweren Unfällen in Bayern

25.05.2016 | Bei zwei schweren Unfällen auf der Autobahn 9 im Landkreis Eichstätt in Bayern sind drei Menschen getötet worden, darunter zwei Kinder. Sechs weitere Menschen wurden schwer verletzt. Es kam zu stundenlangen Verkehrsbehinderungen.
 
Vorherige
123456  

vol.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 888

Bitte Javascript aktivieren!