Camping-Verbot in Nenzing aufgehoben – Wallner: "Verbot für Roma neu erlassen"

Camping-Verbot in Nenzing aufgehoben – Wallner: "Verbot für Roma neu erlassen"

18.11.2016 | Die Aufhebung des Camping-Verbots in Nenzing stößt bei Landeshauptmann Markus Wallner auf Unverständnis. Das Land Vorarlberg sichert der Gemeinde rechtliche Unterstüzung zu.
Vorarlberger Polizei fasst Einbrecher in Nenzing

Vorarlberger Polizei fasst Einbrecher in Nenzing

18.11.2016 | Beamten der Polizeiinspektion Nenzing ist es gelungen, einem 35-jährigen Mann drei Einbrüche in Firmen in Beschling nachzuweisen.
Werbung
Vorarlberg: Schwere Nötigung in Fußach

Vorarlberg: Schwere Nötigung in Fußach

18.11.2016 | Am Donnerstag kam es in Fußach zu einer heftigen Auseinandersetzung, als ein 18-Jähriger seine Tante mit einer Schusswaffe bedrohte und mehrmals drohte, sie umzubringen.
Vorarlberg: Brand in Altacher Atelier – Großer Sachschaden

Vorarlberg: Brand in Altacher Atelier – Großer Sachschaden

18.11.2016 | Bei der Benutzung eines Gasheizgeräts geriet am Donnerstag ein Malatelier in Altach in Brand.
"The Voice of Germany": Das sagt das Netz zu Vorarlbergerin Maja

"The Voice of Germany": Das sagt das Netz zu Vorarlbergerin Maja

18.11.2016 | Am Donnerstag stand die Harderin Marijana "Maja" Maksimovic zum ersten Mal auf der "The Voice of Germany"-Bühne. Nicht nur die Jury konnte die 16-Jährige überzeugen, auch das Netz war begeistert von der Vorarlbergerin. Das Gesangstalent ist am Freitag ab 16.45 Uhr im Live-Interview zu Gast.
Wetter in Vorarlberg: Wechselhaftes Wochenende

Wetter in Vorarlberg: Wechselhaftes Wochenende

18.11.2016 | Lebhafter Föhn bringt milde Temperaturen ins Ländle. Das Wetter wird dabei wechselhaft.
Vorarlberger Weihnachtsmärkte 2016

Vorarlberger Weihnachtsmärkte 2016

01.12.2016 | Die Adventszeit mit ihren Christkindlemärkten verwandelt Vorarlbergs Innenstädte und Dörfer in zauberhafte Weihnachtswelten. Von Alberschwende bis Zürs und von Altach bis Zwischenwasser lässt sich bei einem Spaziergang über den Markt die stimmungsvolle Atmosphäre und die in der Luft liegende Vorfreude auf das Fest genießen.
Kampf gegen Raser: Fünf neue Radargeräte in Hard

Kampf gegen Raser: Fünf neue Radargeräte in Hard

18.11.2016 | Hard - Harder Autofahrer sollten künftig besonders aufpassen. Fünf neue Radarkästen wurden jetzt an Gemeindestraßen aufgestellt, berichtet die VN am Freitag.
Krankenhäuser: Millionen-Vergeudung durch viel zu wenig Abstimmung

Krankenhäuser: Millionen-Vergeudung durch viel zu wenig Abstimmung

18.11.2016 | Dornbirn - Obwohl das Krankenhaus Dornbirn nur wenige Kilometer von den Krankenhäusern der landeseigenen KHBG entfernt ist, mangelt es bei Investitionen und Betriebsabläufen an Koordination und Abstimmung zwischen den zwei Trägern, berichtet die Wirtschaftspresseagentur am Freitag.
Vorarlberger bei Unfall in Salzburg aus Auto geschleudert

Vorarlberger bei Unfall in Salzburg aus Auto geschleudert

18.11.2016 | Bei einem Verkehrsunfall auf der Tauernautobahn (A10) in Salzburg ist am Donnerstag kurz vor 18.00 Uhr ein Autolenker aus Vorarlberg schwer verletzt worden.
Computer in Brand geraten

Computer in Brand geraten

18.11.2016 | Am Donnerstag geriet aus bislang unbekannter Ursache ein Computer im Arbeitszimmer einer Wohnung in Dornbirn in Brand.
Neuer Prozess um Gruppensex

Neuer Prozess um Gruppensex

18.11.2016 | Feldkirch - Oberlandesgericht hob Verurteilung auf: Zeugin durfte Gruppensex wohl verschweigen, um sich nicht der Schande auszusetzen.
Heineken und Pfanner statt Mohrenbräu bei der Gymnaestrada in Vorarlberg

Heineken und Pfanner statt Mohrenbräu bei der Gymnaestrada in Vorarlberg

18.11.2016 | Dornbirn - Die Weltgymnaestrada findet 2019 wieder in Vorarlberg statt. Nach intensiven Verhandlungen wird das Bier bei der Veranstaltung nicht aus Dornbirn kommen, sondern aus den Niederlanden.
Renitenter Rentner von Cobra überwältigt

Renitenter Rentner von Cobra überwältigt

18.11.2016 | Feldkirch - Nach Verurteilung wegen Kindesmissbrauchs wollte Rentner Haft nicht antreten. Nun steht gegen ihn ein Verfahren wegen Widerstandes gegen die Staatsgewalt ins Haus.
Vorarlberger Gesangstalent in der nächsten "The Voice of Germany"-Runde

Vorarlberger Gesangstalent in der nächsten "The Voice of Germany"-Runde

17.11.2016 | Die 16-jährige Marijana "Maja" Maksimovic aus Hard hat es geschafft. Bei den "Blind Auditions" konnte sie die Jury von sich überzeugen und schafft es in die nächste Runde.
Seestadt Bregenz: Die Meinungen in Vorarlberg sind gespalten

Seestadt Bregenz: Die Meinungen in Vorarlberg sind gespalten

17.11.2016 | Bregenz - Am Donnerstag übte die Initiative "Seestadt Bregenz" zum zweiten Mal scharfe Kritik an dem Bauvorhaben und der Vorgehensweise der Verantwortlichen. Wir wollten wissen, was die Vorarlberger dazu sagen und wie sie über die Seestadt denken.
Tanzfestival "Bregenzer Frühling" bringt 2017 viel Neues

Tanzfestival "Bregenzer Frühling" bringt 2017 viel Neues

17.11.2016 | Bregenz - Das vom Bregenzer Kunstverein veranstaltete Festival "Bregenzer Frühling" bringt 2017 wieder viel Neues auf die Bühne des Bregenzer Festspielhauses. Von 17. März bis 9. Juni können sich Tanzbegeisterte auf eine Uraufführung und sechs österreichische Erstaufführungen freuen.
Einigung über Notschlafplätze in Vorarlberg

Einigung über Notschlafplätze in Vorarlberg

17.11.2016 | Bregenz – In der Frage nach Notschlafplätzen im Winter für besonders schutzbedürftige notreisende Personen gibt es eine Lösung. Für Mütter mit Kindern und Schwangere stehen bis zu zehn Plätze in Feldkirch bereit. Kranke und ältere, gebrechliche Menschen können bei Bedarf in Dornbirn und Bregenz unterkommen.
Winterreport AIDS-Hilfe: 351 positiv geteste Menschen leben in Vorarlberg

Winterreport AIDS-Hilfe: 351 positiv geteste Menschen leben in Vorarlberg

17.11.2016 | Die AIDS-Hilfe Vorarlberg präsentiert in ihrem Winterreport die Erfolge des letzten Jahres. Aufgrund des 30-jährigen Jubiläums stellt die AIDS-Hilfe ihre besonderen Projekte vor.
Junge Vorarlberger Bands waren erfolgreich

Junge Vorarlberger Bands waren erfolgreich

17.11.2016 | Der 5. Bundeswettbewerb podium.jazz.pop.rock…, der kürzlich in St. Pölten ausgetragen wurde, brachte Top-Platzierungen für die Vorarlberger Bands.
Bundesweite Auszeichnung für Dornbirner Jugendwerkstätten

Bundesweite Auszeichnung für Dornbirner Jugendwerkstätten

17.11.2016 | Dornbirn - Sozialminister Alois Stöger und AMS Österreich-Direktor Johannes Kopf verleihen den Dornbirner Jugendwerkstätten das Gütesiegel für soziale Unternehmen.
"gutleben": Freiwillige sollen Gesundheit in Kleingemeinden fördern

"gutleben": Freiwillige sollen Gesundheit in Kleingemeinden fördern

17.11.2016 | Bregenz - Mit dem Projekt "gutleben" möchte der Verein für Dörfliche Lebensqualität und Nahversorgung die Gesundheit in Kleingemeinden fördern.
Ärzteproteste: Vorarlberger Ärzte planen vorerst keinen Streik

Ärzteproteste: Vorarlberger Ärzte planen vorerst keinen Streik

17.11.2016 | Auch in Vorarlberg gibt es Unmut seitens der Ärztekammer über die im Zuge des Finanzausgleichs geplanten Reformen im Gesundheitswesen. Die Vorarlberger Ärztekammer hat aber noch keine Entscheidung über allfällige Maßnahmen getroffen.
VOL.AT forscht zur Zukunft des digitalen Journalismus

VOL.AT forscht zur Zukunft des digitalen Journalismus

17.11.2016 | Google fördert mit seiner „Digitalen News Initiative“ VOL.AT-Projekt - umfangreichstes Projekt Österreichs.
Vorarlberger Alt-Landeshauptleute wählen Van der Bellen

Vorarlberger Alt-Landeshauptleute wählen Van der Bellen

17.11.2016 | Bregenz - Die drei Vorarlberger Alt-Landeshauptleute Herbert Kessler (91), Martin Purtscher (88) und Herbert Sausgruber (70), die von 1964 bis 2011 an der Spitze des Bundeslandes standen, sprechen sich in einer gemeinsamen Stellungnahme gegenüber der APA für die Wahl Van der Bellens aus.
Nach "Windel-Sager": Gesundheitsgewerkschaft kritisiert Hofer

Nach "Windel-Sager": Gesundheitsgewerkschaft kritisiert Hofer

17.11.2016 | Bregenz - Der Landesvorsitzende der GÖD-Gesundheitsgewerkschaft Thomas Steurer weist die Aussage von Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer zurück.
Nach Kritik an Seestadt: Architekten organisieren Stadtspaziergänge

Nach Kritik an Seestadt: Architekten organisieren Stadtspaziergänge

17.11.2016 | Bregenz - Causa "Seestadt":  Die Architekten-Initiative reagiert auf die Vorwürfe seitens der Prisma und der Stadt Bregenz und kündigt weitere Schritte an.
Reifen im Wert von 50.000 Euro gestohlen - Diebesbande gefasst

Reifen im Wert von 50.000 Euro gestohlen - Diebesbande gefasst

17.11.2016 | Mittelberg - Die Polizei im Kleinwalsertal hat in Zusammenarbeit mit deutschen Kollegen einem Diebes-Trio das Handwerk gelegt. Der 24-jährige Haupttäter und seine Komplizen - ein Gleichaltriger und eine 20-jährige Frau - stahlen vor allem Räder von hochpreisigen Pkw.
Fußgänger in Wolfurt von Pkw erfasst

Fußgänger in Wolfurt von Pkw erfasst

17.11.2016 | Wolfurt - Ein 28-jähriger Fußgänger wurde am Mittwochabend in Wolfurt von einem Pkw erfasst und über die Windschutzscheibe geschleudert. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.
Welttoilettentag: In Vorarlberg ist das Spülen am günstigsten

Welttoilettentag: In Vorarlberg ist das Spülen am günstigsten

18.11.2016 | Dornbirn - Die Bewohner von Steyr (Oberösterreich) zahlen am meisten für die Klospülung, am günstigsten spült man in Dornbirn. Das Vergleichsportal Netzsieger hat anlässlich des Welttoilettentages am kommenden Samstag die Preise pro Spülgang erhoben.
Zumtobel erhält 22 Millionen-Auftrag von britischer Supermarktkette

Zumtobel erhält 22 Millionen-Auftrag von britischer Supermarktkette

17.11.2016 | Dornbirn - Der börsenotierte Vorarlberger Leuchtenspezialist Zumtobel hat von der britischen Supermarktkette Wilko einen Auftrag im Umfang von 22 Mio. Euro erhalten.
Weltfrühchentag 2016: "Den kleinsten Superhelden eine Stimme geben"

Weltfrühchentag 2016: "Den kleinsten Superhelden eine Stimme geben"

17.11.2016 | Bregenz . Am 17. November ist Weltfrühchentag. Am LKH Bregenz hat sich die Abteilung für Kinderheilkunde etwas Besonderes zu diesem Anlass ausgedacht: Das Team rund um Angelika Gerhalter, Stationsleiterin der Neugeborenen-Überwachungsstation, hat einen Inkubator in den Eingangsbereich gestellt.
Camping-Verbot in Nenzing rechtswidrig

Camping-Verbot in Nenzing rechtswidrig

17.11.2016 | Nenzing - Verordnung teilweise aufgehoben. Gemeinde wollte wildes Campieren auch auf privaten Grundstücken verbieten.
Landtag einstimmig für die Nachbarschaftshilfe

Landtag einstimmig für die Nachbarschaftshilfe

17.11.2016 | Bregenz - Der Bund soll Rechtsgrundlagen für eine neue Nachbarschaftshilfe schaffen. Das Land arbeitet indes an eigenem Modell.
Drei Verletzte nach Unfall mit Polizeiauto

Drei Verletzte nach Unfall mit Polizeiauto

17.11.2016 | Feldkirch - Eine 21 Jahre alte Vorarlbergerin ist am Mittwochabend in Feldkirch auf der Höhe des Landesgerichts mit einem im Einsatz befindlichen Polizeiwagen zusammengestoßen.
Haftungsansprüche bei fehlgeplanter Litzbrücke geklärt

Haftungsansprüche bei fehlgeplanter Litzbrücke geklärt

17.11.2016 | Die Abrissarbeiten an der fehlgeplanten Litzbrücke zwischen Schruns und Bartholomäberg könnten noch im Dezember beginnen. Wie das Straßenbauamt gegenüber dem "ORF Vorarlberg" bestätigte, sind die Haftungsansprüche geklärt.
Gutachten zum Heliskiing am Arlberg sind positiv

Gutachten zum Heliskiing am Arlberg sind positiv

17.11.2016 | Aufatmen beim Ludescher Helikopterflug-Unternehmen Wucher, Enttäuschung bei Umweltschützern. Das Land Vorarlberg wird für die umstrittene Verlängerung der Sondergenehmigung für Heliskiing am Arlberg wohl grünes Licht erteilen. Wie die "Vorarlberger Nachrichten" in ihrer Ausgabe am Donnerstag berichten, fielen die dazu in Auftrag gegebenen Gutachten positiv aus.
Fünf Verletzte nach Brand in Muntlix

Fünf Verletzte nach Brand in Muntlix

17.11.2016 | Zwischenwasser - In der Nacht auf Donnerstag wurden bei einem Wohnhausbrand in Muntlix mehrer Personen leicht verletzt. Fünf Bewohner waren in dem Gebäude eingeschlossen und konnten das Haus nicht mehr eigenständig verlassen, wie der ORF Vorarlberg berichtet.
Nachbar soll mit "Kehle durchschneiden" gedroht haben

Nachbar soll mit "Kehle durchschneiden" gedroht haben

17.11.2016 | Einem Arzt aus Bregenz wird vorgeworfen, seine Nachbarn bedroht und auf sie mit dem Auto rasant zugefahren zu sein.
Vorarlberger Landtag soll Burkaverbot von Bundesregierung fordern

Vorarlberger Landtag soll Burkaverbot von Bundesregierung fordern

16.11.2016 | Bregenz - Der Vorarlberger Landtag hat am Donnerstag beschlossen, dass die Landesregierung vom Bund ein gesetzliches Vollverschleierungs- und Burkaverbot verlangen soll. Der FPÖ-Antrag dazu stieß auf breite Zustimmung.
 

vol.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 888

Bitte Javascript aktivieren!