Page 1Page 1 CopyGroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg

Richter Martin Mitteregger sorgte für Gericht für einige lockere Momente.

Strafrichter ist nicht mehr zu haben

8.01.2018 Richter Martin Mitteregger versucht mitunter, die oft angespannte Atmosphäre während Strafprozessen am Landesgericht Feldkirch aufzulockern.

Puppentheater Hard: "ZippelZappelZusterDappel"

8.01.2018 Am Samstagnachmittag wurde in der Kammgarn in Hard die 15. Produktion des Puppentheaters von Iris Biatel-Lerbscher präsentiert.

Vorarlberg: Neujahrsempfang Feldkirch

8.01.2018 Der traditionelle Neujahrsempfang der Stadt Feldkirch stand ganz im Zeichen des Jubiläumsjahrs "Feldkirch 800".

Vorarlberg: Feuerwehr rettete vierköpfige Familie aus brennendem Haus

8.01.2018 Die Feuerwehr hat in Dornbirn in der Nacht auf Montag eine vierköpfige Familie von einem Balkon eines Mehrparteienhauses gerettet.

"Westachsen-Treffen" in Wien

8.01.2018 Vertreter der westlichen Bundesländer treffen sich in Wien um ihre Anliegen gegenüber der Regierung zu besprechen.
Die 70-jährige Skifahrerin wurde entgegen ersten Vermutungen doch verletzt.

Zeugenaufruf nach Skiunfall in St. Gallenkirch

8.01.2018 Nach einer Kollision mit einer 70-jährigen Skifahrerin im Skigebiet Silvretta Montafon sucht die Polizei Gaschurn nach einem Snowboarder oder Zeugen des Vorfalls.
Schwere Unfall im Arlbergtunnel mit bis zu zehn Verletzten und mindestens drei zerstörten Fahrzeugen.

Schwerer Unfall im Arlbergtunnel

8.01.2018 Ein Unfall im Arlbergtunnel mit vier beteiligten Fahrzeugen hat am Sonntagnachmittag vier Schwerverletzte gefordert. Insgesamt wurden elf Personen verletzt, teilte ein Sprecher der Polizei der APA mit.
Der Schriftsteller Arno Geiger im Sonntags-Talk mit W&W an der Bregenzer Ache in Wolfurt.

"An echter Wolfurter Buraschädel"

8.01.2018 Autor Arno Geiger im Sonntags-Talk mit W&W über Heimat, Erfolg, Familie und sein neues Buch „Unter der Drachenwand“.

Vorarlberg: Dschungelbuch als Kindermusical

8.01.2018 Am Samstag war das Bochumer Theater Liberi mit seiner Version des Dschungelbuches zu Gast auf der Bühne im Bregenzer Festspielhaus.
Eine Gruppe Weißstörche marschiert über ein verschneites Feld in Lustenau.

Kein Ausflug in den Süden

7.01.2018 Normalerweise überwintern Störche im warmen Süden. Doch dies ändert sich zunehmend.
Der 26-jährige Lenker kam mit leichten Verletzungen davon.

Reh auf der Autobahn - Überschlag auf der A14

8.01.2018 Mit leichten Verletzungen überstand ein 26-Jähriger einen Überschlag mit seinem Pkw auf der A14 bei Dornbirn am frühen Sonntag Morgen.
Der

Vorarlberg: Skiunfall mit Fahrerflucht in Damüls

7.01.2018 Schwer verletzt wurde ein 63-jähriger Skifahrer bei einer Kollision und anschließender Fahrerflucht in Damüls.
Sieben Mann der Bergrettung kamen der 24-Jährigen zu Hilfe.

Vorarlberg: 24-Jährige bei Rodelunfall in Andelsbuch 30 Meter abgestürzt

7.01.2018 Eine 24-Jährige ist am Samstag in Andelsbuch rund 30 Meter über steiles Gelände mit ihrer Rodel abgestürzt.
Der Notarzt versorgte den betrunkenen 28-Jährigen am Unfallort.

Unfall auf der S16 - vorübergehende Sperre

7.01.2018 Der Unfall eines alkoholisierten Lenkers zog am Sonntag Morgen eine Totalsperre der S16 bei Braz nach sich.

Akute Lawinengefahr allzu oft ignoriert

6.01.2018 Trotz Lawinenwarnstufe 4 am Arlberg fahren Skifahrer immer wieder in ungesichertes Gelände.

Sessel-Lifte - Sicherer als Flugzeuge

6.01.2018 Das Video eines stark schaukelnden Sesselliftes beim Sturm im Montafon sorgt auch heute noch für Aufsehen.
An Landesstraßen und im Vorarlberger Forst entstand teils erheblicher Schaden.

"Burglind" verursachte Schäden in Wäldern und Straßen in Vorarlberg

6.01.2018 Nach dem heftigen Sturm "Burglind" laufen beim Land Vorarlberg jetzt die Schadenserhebungen. Bisher konnten die Schäden an Landesstraßen und in den Wäldern erhoben werden. Die größten Schäden dürften allerdings im privaten Bereich entstanden sein. Beim Land kann eine Beihilfe zur Behebung von Elementarschäden beantragt werden.
Oberärztin Gabriele Hartmann erklärt alles rund um Noroviren.

Vermehrt Noroviren-Erkrankungen in Vorarlberg: Das muss man wissen

6.01.2018 Seit Ende der Adventszeit gibt es auffallend viele Erkrankungen aufgrund von Noroviren in Vorarlberg. Eigentlich sind diese vor allem im Herbst und Frühjahr aktiv. Wir haben Tipps, wie sie verschont bleiben.
In den Sporthallen der Mittelschulen Rankweil ist ab sofort ein Defibrillator installiert.

Neuer Defibrillator für Sporthallen

8.01.2018 Die Marktgemeinde Rankweil hat in den Sporthallen der Mittelschulen einen neuen Defibrillator installiert. Somit gibt es im Ortsgebiet von Rankweil derzeit an 19 Standorten mindestens eines dieser lebensrettenden Geräte.

Flucht vor Polizeikontrolle: Bregenzer kracht gegen Mauer

5.01.2018 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
Sternsinger aus Scharzach zu Besuch im Medienhaus.

Die Sternsinger sind unterwegs

9.01.2018 Derzeit ziehen wieder die Sternsinger durch Vorarlberg und sammeln für Hilfe zur Selbsthilfe. Der Schwerpunkt liegt heuer auf Nicaragua - und auf einem Rap.
Video aus dem Montafon wird tausendfach geteilt.

Silvretta: Skilift-Video sorgt international für Aufsehen

5.01.2018 "Burglind schüttelt Skifahrer durch", "Lift wird zur Horror-Schaukel", "Auf diesem Sessellift will niemand sitzen" - so und ähnlich betitelten internationale Medien das spektakuläre Video aus dem Montafon.
In der Familienpass-App gibt es alle Vorteile des Vorarlberger Familienpasses auf einen Blick.

Familienpass-App 10.000 Mal heruntergeladen

5.01.2018 Die Vorteile des Vorarlberger Familienpasses sowie alle Infos über Partnerbetriebe und aktuelle Aktionen lassen sich seit gut einem Jahr auch über eine eigens entwickelte Familienpass-App abrufen, die kostenlos im App Store und bei Google Play zum Download bereitsteht.
„Arbeitssuchende sind die ersten Opfer der neuen Bundesregierung“

Norbert Loacker (ÖGB): "Arbeitslosengeld Neu ist Hartz IV"

5.01.2018 „Arbeitssuchende sind die ersten Opfer der neuen Bundesregierung“, kritisiert ÖGB-Landesvorsitzender Norbert Loacker die jüngsten Aussagen von ÖVP und FPÖ zum Thema „Arbeitslosengeld Neu“ am Rande des Regierungstreffens. „Es handelt sich um nichts anders als ein österreichisches Hartz IV Modell. Jobsuchende werden massiv unter Druck gesetzt“, findet Loacker klare Worte.
Am Freitag wurde der Christbaum vor dem Wiener Rathaus gefällt.

Vorarlberger am Boden: Christbaum vor Wiens Rathaus gefällt

5.01.2018 Kurz nach 9.00 Uhr ist der Vorarlberger schon am Boden gelegen: Nur Minuten nach dem ersten Anwerfen der Kettensäge war der Christbaum am Wiener Rathausplatz Geschichte.
Die grüne Wohnbausprecherin in Vorarlberg, Nina Tomaselli, kritisiert die Pläne der schwarz-blauen Bundesregierung.

Vorarlberger Grüne warnen vor Studiengebühren

5.01.2018 Wenn, wie von der schwarz-blauen Regierungskoalition geplant, allgemeine Studiengebühren auch in Vorarlberg eingeführt werden würden, wäre ist das nicht nur eine immense finanzielle Belastung für die Studierenden. Es wäre zudem "eine weitere Schwächung von Vorarlberg als Studienort“, begründet die grüne Landtagsabgeordnete Nina Tomaselli eine aktuelle Anfrage an Bildungslandesrätin Mennel.
Wer kann Hinweise zur Herkunft dieser Ohrstecker geben?

Polizei sucht Besitzer von möglichem Diebsgut

5.01.2018 Am 31.12.2017 wurden in Bludenz zwei junge italienische Frauen festgenommen. Ein im Auto der beiden Frauen gefundenes Ohrsteckerpaar gibt der Polizei Rätsel auf.

Luxusurlaub am Arlberg

5.01.2018 Der Arlberg zieht derzeit wieder exklusive Gäste aus aller Welt an. Neben perfekten Pisten schätzen die Urlauber auch ein luxuriöses Einkaufs-Erlebnis. Hoch im Kurs sind bei den Gästen exklusives Skigewand, Uhren und Schmuck.

Ein Hilferuf nach Bregenz

5.01.2018 Konstanzer Eheleute benötigen nach Unfall in Südafrika Zeugen aus Vorarlberg.

Dackel Frodo ist Weltsieger 2017

5.01.2018 Bei der World Dog Show in Leipzig wurde Dackel Frodo aus Amtzell in seiner Rasse als Weltsieger 2017 ausgezeichnet.

Vorarlberg: Straßensperre wegen Lawinengefahr

5.01.2018 Aufgrund der Lawinengefahr mussten am Donnerstag in Vorarlberg mehrere Straßen gesperrt werden.
Der 20-Jährige stand wegen versuchter Nötigung vor Gericht.

Liebesbeziehung von 18-Jähriger erzürnte Familie

5.01.2018 Weil sie ihren 27-jährigen Freund nicht verlassen wollte, drohte ihr großer Bruder ihr mit Prügel.
Gewaltige Wellen brach am Mittwoch auf das Ufer in Bregenz.

Monsterwelle rollte auf Bregenz zu

5.01.2018 Mit bis zu 155 km/h rollte "Burglind" am Mittwoch über Vorarlberg. Ein Leservideo zeigt, mit welcher Gewalt der Sturm zuvor über den Bodensee zog.

Video von Skilift im Sturm: Silvretta Montafon beruhigt

5.01.2018 Ein Video vom wackelndem Skilift aufgrund des Sturms "Burglind" sorgt für Diskussionen. Annika Hartmann von der Silvretta Montafon beschreibt die Situation und klärt auf.
ÖGB-Landesgeschäftsführerin Manuela Auer sieht in den Kolaitionsplänen einen Anschlag auf Arbeitnehmer.

Koalition plant Ausweitung der Mangelberufe

4.01.2018 ÖVP und FPÖ planen laut Medienberichten auf ihrer Klausur die Mangelberufe für Drittstaatsangehörige auszuweiten. Um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, ist das für die ÖGB-Landesgeschäftsführerin Manuela Auer der falsche Weg.
2018 gibt es neue Beiträge in der Sozialversicherung.

Neue Beträge in der Krankenversicherung für 2018

4.01.2018 Mit dem Jahreswechsel haben sich auch die Beträge in der Krankenversicherung geändert.  Für das laufende Jahr gilt Folgendes.
AK-Präsident Hubert Hämmerle schlägt ein drittes Altersteilzeitmodell vor.

AK-Präsident Hämmerle: "Pensionsfähigkeit schrittweise aufbauen"

4.01.2018 Mit einem neuen Altersteilzeit-Modell aufhorchen lässt AK-Vorarlberg-Präsident Hubert Hämmerle: Wenn es nach ihm geht, soll es künftig neben der kontinuierlichen Altersteilzeit und dem Blockmodell ein drittes Regelangebot geben.
CBD-Produkte aus Vorarlberg - HANAFSAN PopUp-Store eröffnet in Götzis

CBD-Store eröffnet in Götzis

5.01.2018 Kommenden Montag wird in Götzis mit HANAFSAN der erste Store Vorarlbergs für Cannabidiol-Produkte aus Hanf eröffnet.
Die drei Vorarlberger rasen durch Indien.

Vorarlberger beim Rickshaw Run: Mit der Rikscha quer durch Indien

5.01.2018 2.700 Kilometer auf einer Rickshaw für den guten Zweck, dieser Herausforderung stellen sich derzeit drei Vorarlberger in Indien. Unternehmer Florian Wassel erklärt, was sie dazu motiviert.

Sanktionen in der Mindestsicherung zeigen Wirkung

4.01.2018 Insgesamt 914 Mal wurde die Mindestsicherung im vergangenen Jahr in Vorarlberg gekürzt, davon 271 Mal bei Asylberechtigten.

Spende: 6.500 Euro für Vorarlberger Schmetterlingsverein

4.01.2018 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.

W&W-Fotoshooting mit Sarah

7.01.2018 Die Bilder der Hohenemserin gibt's auf den .com-Partyseiten.
Mit dem Diebesgut wollte der Angeklagte seinen Faschingswagen ausstaffieren.

Der Feuerwehr ein Notstromaggregat geklaut

4.01.2018 Neun Monate Haft für Rückfallstäter, der sich nach Verurteilung leider nicht bewährt hat.

Der Retter in der Not: Die Libelle der Polizei Vorarlberg

7.01.2018 Pilot Jürgen Albrecht und Flight Operator Franz Landa sprechen über die Wichtigkeit des Polizei-Hubschraubers, vor allem jetzt im Winter.
Das Land hat eine Servicestelle für private Geschädigte eingerichtet.

Land richtet Servicestelle für Sturmopfer ein

4.01.2018 Landeshauptmann Markus Wallner hat am Donnerstagmorgen über die aktuelle Lage nach Sturm "Burglind" informiert, der gestern über Vorarlberg hinweggefegt ist und landesweit mehr als 300 Einsätze der Feuerwehr erforderlich gemacht hat.
Das Land beteiligt sich mit über 37 Millionen Euro an den Personalkosten in privaten Kindergärten.

Land zahlt 37 Millionen Euro an private Kindergartenträger

4.01.2018 An den Personalkosten der Kindergartenpädagoginnen und -pädagogen wird sich das Land im Jahr 2018 mit 37,25 Millionen Euro beteiligen, teilen Landeshauptmann Markus Wallner und die ressortzuständige Landesrätin Bernadette Mennel mit. Wie in jedem Jahr übernimmt das Land damit 60 Prozent der Kosten, die den Gemeinden und privaten Trägern beim Personalaufwand für Kindergärten anfallen. Zum Vorjahr fällt der in Aussicht gestellte Landeszuschuss um rund 1,1 Prozent höher aus.
Rund 25.000 Mal rückte der ÖAMTC im Vohrjahr liegengebliebenen Autofahrern zur Hilfe.

ÖAMTC leistet 25.000 Panneneinsätze in Vorarlberg

4.01.2018 Rund 25.000 Mal benötigten Autofahrer in Vorarlberg im Vorjahr die Unterstützung der ÖAMTC-Pannenfahrer. Gegenüber 2016 ist das ein Plus von rund sechs Prozent.
Der 16-Jährige verletzte den 30-jährigen Afghanen schwer.

Vermeintlichem Vergewaltiger Wodkaflasche auf den Kopf geschlagen

4.01.2018 Ein 30-jähriger Afghane wurde Opfer der Selbstjustiz eines 16-Jährigen. Der Teenager wurde jetzt verurteilt.
Am Nachmittag sollte Lawinenwarnstufe vier (

Lawinensituation in Vorarlberg weiter heikel

4.01.2018 Die Lawinensituation blieb in Vorarlberg auch am Donnerstag heikel. Zwar herrschte am Vormittag noch "erhebliche" Lawinengefahr der Stufe drei (auf der fünfteiligen Skala), am Nachmittag sollte aber aufgrund weiterer starker Niederschläge Stufe vier ("große Gefahr") erreicht werden.
Der Snowboarder blieb unverletzt

Snowboarder musste von Sessellift abgeseilt werden

4.01.2018 Klösterle - Aufgrund des schweren Sturms musste ein Snowboarder am Mittwochnachmittag in Stuben von einem Sessellift abgeseilt werden.

Biber machen in Dornbirn Halt

4.01.2018 Dornbirn - Biber fühlen sich seit ein paar Jahren an bestimmten Plätzen in Vorarlberg heimisch - im Bereich des Bodensees und beim Alten Rhein in Hohenems. Spaziergänger haben erstmals auch in Dornbirn-Forach einen Biber gesichtet.
Betrogen worden sind neun Kunden in Vorarlberg und der Schweiz

Berufung: Haft für Betrüger verkürzt

4.01.2018 70.000 Euro kassiert, aber Waren nicht geliefert: Oberlandesgericht Innsbruck verringerte Gefängnisstrafe von 18 auf zwölf Monate.
Das Urteil, das der Angeklagte annahm, ist nicht rechtskräftig

Verwechslung: Falschen Festbesucher geschlagen

4.01.2018 Teilbedingte Geldstrafe für unbescholtenen 27-Jährigen wegen schwerer Körperverletzung.

Aufruf zum Schutz unberührter Natur

4.01.2018 Der Word Wildlife Fund ruft mit dem Projekt „Allianz für die Seele der Alpen“ zum Schutz unberührter Flächen in alpinen Regionen Österreichs auf. Davon betroffen ist auch Vorarlberg. Der Nutzungsdruck auf ursprüngliche Naturlandschaften wächst.

Seniorenermäßigung seit heuer erst mit 63

3.01.2018 VfGH-Urteil zwingt öffentliche Verkehrsdienstleister zur weiteren Erhöhung des Alters für die Seniorenermäßigung.
Nach einem UNfall auf der A 14 landete ein Pkw auf dem Dach.

Auto landet auf A 14 auf dem Dach - Zwei Verletzte

4.01.2018 Bei einem Unfall mit zwei Pkw auf der Autobahn A 14 auf Höhe der Anschlussstelle Wolfurt-Lauterach wurden zwei Personen verletzt.

"Burglind" zog durchs Land: Hunderte Feuerwehreinsätze in Vorarlberg

4.01.2018 Sturm Burglind hat am Mittwoch mit Windspitzen von bis zu 140 km/h Vorarlbergs Feuerwehren in Atem gehalten, in der Nacht auf Donnerstag gab es aber keine Einsätze mehr. Unter dem Strich resultierten laut Rettungs- und Feuerwehrleitstelle (RFL) 315 Alarmierungen.
Die Staatsanwaltschaft prüft eine Anzeige gegen den ÖVP-Abgeordneten Matthias Kucera.

Harder Grundstücksdeal: Staatsanwaltschaft prüft Anzeige gegen Kucera

4.01.2018 Der Vorarlberger ÖVP-Landtagsabgeordnete Matthias Kucera sieht sich nach einem umstrittenen Grundstücksgeschäft nun mit einer Anzeige wegen Betrugsverdachts konfrontiert. Der Sprecher der Staatsanwaltschaft Feldkirch, Heinz Rusch, erklärte gegenüber ORF Radio Vorarlberg, dass entsprechende Ermittlungen liefen. Die Prüfung, ob Anklage erhoben werde oder nicht, erfolge so schnell wie möglich.
Die Polizei in Vorarlberg konnte zwei mutmaßliche Einbrecherinnen festnehmen.

Polizei schnappt junge Einbrecherinnen

4.01.2018 Die Polizei in Vorarlberg hat zwei Frauen (18 und 22 Jahre alt) festgenommen, die seit Ende November mehrere Einbrüche in Wohnungen und Wohnhäuser im gesamten Bundesland begangen haben sollen. Zum Verhängnis wurde ihnen wohl ihr auffälliges Fahrzeug.