Zumtobel verbesserte Umsatz und Ergebnis zum Halbjahr

Zumtobel verbesserte Umsatz und Ergebnis zum Halbjahr

09.12.2014 | Der börsennotierte Vorarlberger Leuchtenhersteller Zumtobel hat Umsatz und Ergebnis im ersten Halbjahr 2014/15 gegenüber der Vorjahresperiode weiter gesteigert. Die Verkaufserlöse stiegen um 4,7 Prozent auf 663,2 Mio. Euro, der Periodengewinn legte um 57,2 Prozent auf 28,9 Mio. Euro zu.
Person lag auf Bahngleis - Suchaktion erfolglos

Person lag auf Bahngleis - Suchaktion erfolglos

09.12.2014 | Lochau - Der Regionalzug in Lochau musste am Montagabend eine Vollbremsung einleiten, weil der Lokführer eine Person sah, die auf dem Gleis lag.  Eine nachfolgende Suchaktion verlief ohne Ergebnis.
Werbung
Mopedlenker prallt frontal gegen Pkw

Mopedlenker prallt frontal gegen Pkw

09.12.2014 | Raggal - Ein 15-jähriger Mopedlenker wurde nach einem Frontalzusammenstoß mit einem Pkw zehn Meter über eine Böschung geschleudert. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.
Holzhaus in Brand geraten

Holzhaus in Brand geraten

09.12.2014 | Hohenems - In Hohenems ist am Montag ein älteres Holzhaus, welches gerade renoviert wird, in Brand geraten. Ein hinter einem Kachelofen befindliches Brett fing Feuer.
Taucher entdecken Auto im Bodensee

Taucher entdecken Auto im Bodensee

09.12.2014 | Hard - Beim traditionellen Nikolaustauchen in Hard wurde am Montagnachmittag im Bodensee in Hard ein Auto entdeckt. Es dürfte absichtlich dort versenkt worden sein.
Neuer ÖBB-Fahrplan ab Sonntag: Die Änderungen für Vorarlberger Bahnkunden

Neuer ÖBB-Fahrplan ab Sonntag: Die Änderungen für Vorarlberger Bahnkunden

08.12.2014 | Bregenz. Am 14. Dezember tritt europaweit der neue Fahrplan in Kraft. Die wichtigsten Neuerungen für die Vorarlberger Bahnkunden ab Sonntag.
"Gras" in der Sauna gezüchtet

"Gras" in der Sauna gezüchtet

08.12.2014 | Feldkirch. Ein 39-jähriger Bregenzer und sein 20-jähriger Freund müssen sich vor dem Landesgericht Feldkirch verantworten. Beide haben etliche Vorstrafen, nun haben sie offenbar 23 Cannabispflanzen in der gemeinsamen Wohnung in der Sauna gezüchtet.
Glaubhaftigkeitsgutachten: Wenn die Wahrheit auf dem Prüfstand steht

Glaubhaftigkeitsgutachten: Wenn die Wahrheit auf dem Prüfstand steht

08.12.2014 | Feldkirch. Gericht bedient sich in Zweifelsfällen eines "Glaubhaftigkeitsgutachtens" - häufig entscheidet der Gutachter indirekt, wer Recht hat.
Heute ist Lostag fürs Weihnachtsgeschäft

Heute ist Lostag fürs Weihnachtsgeschäft

08.12.2014 | Schwarzach. 8. Dezember als wichtigster Einkaufstag: Gute Geschäfte am zweiten Adventwochenende.
Wallner zu Steuerreform: "Auch Länder und Gemeinden sollen Beitrag leisten"

Wallner zu Steuerreform: "Auch Länder und Gemeinden sollen Beitrag leisten"

08.12.2014 | Bregenz, Wien. Die Diskussion über die geplante Steuerreform geht diese Woche in eine neue Runde. Über den Inhalt des ÖVP-Reformpapiers, das am Mittwoch vorgestellt werden soll, schweigt sich LH Markus Wallner noch aus.
OP-Ablauf im LKH Feldkirch

OP-Ablauf im LKH Feldkirch

07.12.2014 | Feldkirch - Eine Operation ist für Patienten ein großer Schritt. Deshalb ist ein perfekt eingespieltes OP-Team und eine gute Vorbereitung besonders wichtig. Auf was dabei alles geachtet werden muss, wissen die Experten vom LKH Feldkirch.
Snowboard-Cross-Weltcup im Montafon abgesagt

Snowboard-Cross-Weltcup im Montafon abgesagt

07.12.2014 | Schruns - Die warmen Temperaturen haben den Veranstaltern der Weltcuprennen im Snowboard Cross im Montafon einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Startschuss für die Skisaison im Montafon verschoben

Startschuss für die Skisaison im Montafon verschoben

07.12.2014 | St. Gallenkirch - Die Silvretta Montafon Bergbahnen AG muss den Saisonstart weiter verschieben. Trotz intensiver Bemühungen, kann der Skibetrieb frühestens im Laufe der kommenden Woche aufgenommen werden.
Floh und Co: So behandeln Sie Ihr Haustier

Floh und Co: So behandeln Sie Ihr Haustier

07.12.2014 | Wolfurt - In unserer neuen Serie beantworten Gabriela Piller und Christoph Lechner von der gleichnamigen Tierarztpraxis in Wolfurt die wichtigsten Fragen rund ums Haustier. Heute gehts um die sogenannten Ektoparasiten, besser bekannt als Flöhe, Milben und Zecken.
14-Jährige von Pkw angefahren

14-Jährige von Pkw angefahren

07.12.2014 | Nenzing -Am späten Samstagnachmittag wurde ein 14-jähriges Mädchen auf einem Supermarkt-Parkplatz in Nenzing von einem Pkw erfasst. Das Mädchen wurde unbestimmten Grades verletzt. Die Pkw-Lenkerin beging Fahrerflucht.
Pfarrer Roland Trentinaglia zum zweiten Advent

Pfarrer Roland Trentinaglia zum zweiten Advent

05.12.2014 | Hörbranz - Pfarrer Roland Trentinaglia spricht jeden Adventsonntag auf VOL.AT über seine Gedanken zum Advent und Weihnachten. Am zweiten Advent regt er an, über Stolperfallen im alltäglichen Zusammenleben nachzudenken.
Volksanwaltschaft lässt TBC-Tests im Land prüfen

Volksanwaltschaft lässt TBC-Tests im Land prüfen

06.12.2014 | Seit Mitte November werden auf Anordnung des Bundes flächendeckend TBC-Tests im Land durchgeführt. 50.000 Rinder, die heuer gealpt wurden, müssen von den heimischen Tierärzten untersucht werden.
Der Querschnittgelähmte  kann jetzt wieder gehen

Der Querschnittgelähmte kann jetzt wieder gehen

06.12.2014 | 44-jähriger Jurist fordert nach seinem schweren Skiunfall im Schrunser Kanonenrohr vom Pistenbetreiber 159.000 Euro Schadenersatz.
OLG: Die Strafe für die  Diebin ist keine strenge

OLG: Die Strafe für die Diebin ist keine strenge

06.12.2014 | Oberlandesgericht bestätigte Strafe: Sieben Haftmonate für Tankstellenmitarbeiterin.
Aufschrei der L 203-Anrainer

Aufschrei der L 203-Anrainer

06.12.2014 | Sie leben seit Jahrzehnten mit dem Lärm und dem Dreck. Tagtäglich donnern an ihnen tausende Lkw und Pkw vorbei. Schon lange haben die Anrainer der L 203 diese Situation satt. Auch jetzt, nachdem die Entlastungsstraße durchs Ried ein realistisches Szenario zu werden scheint, sind sie skeptisch.
Nikolaus aus Leidenschaft: 'Botschaft des Teilens steht im Vordergrund'

Nikolaus aus Leidenschaft: 'Botschaft des Teilens steht im Vordergrund'

09.12.2014 | Dornbirn - Wenn am 6. Dezember der Nikolaus kommt, bekommen die Kinder nicht nur Geschenke, sondern auch einen unvergesslichen Abend.
Die Amaryllis im VOL.AT-Gartentipp

Die Amaryllis im VOL.AT-Gartentipp

05.12.2014 | Rankweil – Jeden Samstag präsentiert Vorarlbergs Gartenprofi Herbert Geringer den VOL.AT-Gartentipp. Diesen Samstag erklärt er, wie sie die Amaryllis oder Ritterstern immer wieder zum Blühen bringen.
Crash auf der A14 - Lenker von Unfallort geflüchtet

Crash auf der A14 - Lenker von Unfallort geflüchtet

06.12.2014 | Auf der A14 ereignete sich am Freitagabend kurz nach 20:00 Uhr ein Verkehrsunfall: Ein Pkw kam dabei aus bislang noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, rammte mehrere großflächige Schilder und kam anschließend in einer Wiese zum Stillstand. Der Lenker selbst machte sich aus dem Staub.
Nur jeder vierte Christbaum stammt aus heimischer Produktion

Nur jeder vierte Christbaum stammt aus heimischer Produktion

05.12.2014 | Möggers - Mit dem Beginn der Adventszeit wirbt die Landwirtschaftskammer für heimische Christbäume. Einer, der garantiert Christbäume aus dem Vorarlberger Wald verkauft, ist Alois Heidegger aus Möggers.
Asylquote in Vorarlberg nur noch bei 84 Prozent

Asylquote in Vorarlberg nur noch bei 84 Prozent

05.12.2014 | Auch eineinhalb Monate nach der Einigung zwischen Bund und Ländern ist die Lage in Österreichs Flüchtlingsquartieren angespannt. Vorarlberg ist mit einer Quotenerfüllung von 84 Prozent Schlusslicht. Mitte November lag die Quote noch bei 85 Prozent.
Ungar wollte 250.000 Dollar über Grenze schmuggeln

Ungar wollte 250.000 Dollar über Grenze schmuggeln

05.12.2014 | Feldkirch - Ein ungarischer Geschäftsmann wollte mit 250.000 US-Dollar von Liechtenstein nach Ös­terreich einreisen. Der Mann hatte das Geld nicht deklariert. Er muss mit einem Straf­ver­fahren rechnen. .
Analysten erwarten Gewinnsprung bei Zumtobel

Analysten erwarten Gewinnsprung bei Zumtobel

05.12.2014 | Dornbirn - Für die kommenden Dienstag anstehende Präsentation der Halbjahresergebnisse für das Geschäftsjahr 2014/15 (per 30. April) des Leuchtenherstellers Zumtobel erwarten Analysten einen deutlichen Zuwachs beim Nettogewinn.
Weihnachtliche Tipps zum Keksebacken

Weihnachtliche Tipps zum Keksebacken

05.12.2014 | Dornbirn - Kekse sind lecker. Das weiß nicht nur das Krümelmonster, sondern gerade zur Adventszeit auch fast jeder Vorarlberger. Wie man die süßen Köstlichkeiten aber besonders lecker machen kann, verraten die Profis der Mangold Bäckerei.
Kulturförderung: Landesrechnungshof fordert mehr Klarheit

Kulturförderung: Landesrechnungshof fordert mehr Klarheit

05.12.2014 | Bregenz - Lob, aber auch Kritik beinhaltet der Bericht des Landesrechnungshofes über die Kulturförderung des Landes. Auch wenn die Mitarbeiter der Kulturabteilung des Landes gute Arbeit machen, gibt es nach Ansicht des Landesrechnungshofes  einige Punkte die verbessert werden sollten.
Dorfplatz Hintere Achmühle: Waldrapp statt Mohrenkopf

Dorfplatz Hintere Achmühle: Waldrapp statt Mohrenkopf

05.12.2014 | Dornbirn - Die Säule beim Dorfplatz in der Hinteren Achmühle trägt seit dieser Woche ein neues Symbol. Anstelle des von Anrainern kritisierten „Mohrenkopfes“ ziert ein Waldrapp, eine Zugvogelart, die früher hierzulande beheimatet war, den im Vorjahr neu gestalteten Dorfplatz.
Drei "Käsekaiser" gehen nach Vorarlberg

Drei "Käsekaiser" gehen nach Vorarlberg

05.12.2014 | Die besten Käsesorten Österreichs wurden am Donnerstag bei der Käsekaiser-Gala im Casino Baden prämiert. Drei der zehn verliehenen Auszeichnungen gehen nach Vorarlberg.
Junge Rumäninnen klauen 81-Jährigem Aktentasche

Junge Rumäninnen klauen 81-Jährigem Aktentasche

05.12.2014 | Bludenz - Zwei junge Frauen haben am Mittwoch einen Pensionisten in Bludenz bestohlen. Sie wurden als mögliche Täterinnen identifiziert, sind aber noch flüchtig.
Doppelmayr-Seilbahnnetz in Bolivien komplett

Doppelmayr-Seilbahnnetz in Bolivien komplett

05.12.2014 | Boliviens Präsident Evo Morales hat am Donnerstag die dritte und letzte Verbindung der wohl größten urbanen Seilbahnnetzes der Welt in La Paz eröffnet.
Tragischer Unfall in Schoppernau fordert zwei Todesopfer

Tragischer Unfall in Schoppernau fordert zwei Todesopfer

05.12.2014 | Schoppernau - Beim Sturz eines Pkw in ein Bachbett sind in der Nacht auf Freitag in Schoppernau zwei junge Männer tödlich verunglückt. Das Fahrzeug der beiden Männer im Alter von 20 und 16 Jahren wurde erst am Freitagvormittag von einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer entdeckt. Wie die Ermittlungen ergaben, wurde das Auto vom 16-Jährigen gelenkt, teilte die Polizei auf APA-Anfrage mit.
Mit Hammer auf Mann eingeschlagen: Zwei Männer festgenommen

Mit Hammer auf Mann eingeschlagen: Zwei Männer festgenommen

05.12.2014 | Bregenz - Zwei Brüder haben in Bregenz am vergangenen Montag im Zuge einer Attacke ihrem Widersacher mit einem Hammer gegen den Kopf geschlagen.
Untreue-Verfahren gegen Ex-Nationaltrainer Keßler eingestellt

Untreue-Verfahren gegen Ex-Nationaltrainer Keßler eingestellt

05.12.2014 | Feldkirch - Der ehemalige Ruder-Nationaltrainer Martin Keßler ist vom Vorwurf der Untreue rein gewaschen. Die Staatsanwaltschaft Feldkirch stellte das seit 2012 gegen Keßler gelaufene Verfahren ein.
Angebot für Mehrerau-Ärzte liegt vor

Angebot für Mehrerau-Ärzte liegt vor

05.12.2014 | Bregenz - Die nach der Schließung des Sanatoriums Mehrerau anvisierte Kooperation zwischen den dort tätigen Belegärzten und den Landeskrankenhäusern wird konkret.
Kein Geld der Welt wiegt Leiden auf

Kein Geld der Welt wiegt Leiden auf

05.12.2014 | Feldkirch - Dennoch versucht die Justiz Verbrechensopfern wenigstens eine kleine Entschädigung zukommen zu lassen.
Vandalismus auf dem Bauernhof und Stuhlgang auf dem Traktorsitz

Vandalismus auf dem Bauernhof und Stuhlgang auf dem Traktorsitz

05.12.2014 | Bregenz - Mit Paintballs beschossen zwei junge Männer einen Bauernhof im Unterland, ließen bei zwei Traktoren die Luft aus den Reifen und verrichteten auf dem Sitz einer der Zugmaschinen ihre Notdurft. Grund für ihren Vandalismus: Irgendwelche Querelen mit den Junioren des Bauers.
Falscher Brandalarm in Lustenau

Falscher Brandalarm in Lustenau

05.12.2014 | Lustenau - Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand rückte Donnerstagabend die Feuerwehr Lustenau aus. Brand wurde keiner festgestellt, auf der Kaiser-Franz-Josef-Straße kam es zu Behinderungen.
 

vol.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 888
Werbung
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!