Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Der Motorradfahrer aus Vorarlberg erlitt bei dem Unfall schwerste Verletzungen.

    59-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt

    12.05.2018 Ein Vorarlberger Motorradfahrer ist am Samstagvormittag in Bayern bei einem Verkehrsunfall in Obermaiselstein am Riedbergpass tödlich verunglückt.

    Regress-Aus für über 20 Millionen

    13.05.2018 21,3 Millionen Euro wird die Abschaffung des Pflegeregresses in Vorarlberg kosten, wie die "VN" berichten.
    Brand schnell unter Kontrolle gebracht.

    Beginnender Waldbrand in Muntlix rasch gelöscht

    12.05.2018 Ein beginnender Waldbrand in Muntlix/Zwischenwasser konnte von der freiwilligen Feuerwehr schnell eingedämmt werden.
    Im Schöffenprozess unter dem Vorsitz von Richter Andreas Böhler ist noch kein Urteil ergangen.

    Anklage: Ex-Polizist betrog mit Wohnbeihilfe

    12.05.2018 Vertagter Prozess gegen pensionierten Beamten, der Wohnungseigentum verschwieg und über 50.000 Euro kassierte.

    Mindestsicherung strafweise halbiert

    12.05.2018 Zumindest ein wenig um Arbeit bemüht: Unterstützung für Arbeitslosen von Richter um 50 und nicht um 75 Prozent gekürzt.

    Ein Monat Bauzeit: Neuer Sonnenschutz für Heurigen Möth nach Sturm

    12.05.2018 Vor einem Jahr litt der Vollerwerbswinzer Möth in Bregenz unter dem Frost. Heuer ging das Wetter auf die Markise des Heurigen los - und innerhalb eines Monats musste Ersatz her.
    Die Raststation in Hörbranz im August 2017.

    Die Asfinag gräbt und hämmert

    12.05.2018 Schwarzach - Die Autobahnen- und Schnellstraßenfinanzierungs-Aktiengesellschaft, besser bekannt unter dem Kürzel Asfinag, hat laut "VN" in Vorarlberg viel vor.
    Durch den Wiesenbrand wurde niemand verletzt.

    Vorarlberg: Wiesenbrand in Frastanz

    12.05.2018 Am Freitagnachmittag um 15:30 Uhr entdeckten Passanten einen Wiesenbrand in Frastanz entlang der Feldkircher Straße.
    Der Wagen des 41-Jährigen wurde schwer beschädigt.

    Vorarlberg: Im Nenzinger Tunnel gegen beide Wände geprallt

    12.05.2018 Nenzing - Ein 41-Jähriger hat am Freitag Nachmittag im Nenzinger Tunnel die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.
    2017 leisteten die rund 2.100 Mitarbeiterinnen der MOHI 603.700 Einsatzstunden

    Nachwuchssorgen bei Mobilen Hilfsdiensten in Vorarlberg

    11.05.2018 Bregenz - Die Vorarlberger Mobilen Hilfsdienste (MOHI) haben Nachwuchssorgen. Derzeit seien über 50 Prozent der MOHI-Helferinnen über 55 Jahre alt, so die ARGE MOHI nach der Generalsversammlung in einer Aussendung am Freitag.

    VOL.AT unterwegs in Muttertags-Mission

    13.05.2018 Heute ist Muttertag. Zeit, der Mama mal wieder zu zeigen, wie lieb wir sie haben. Aus diesem Grund haben VOL.AT und die Gärtnerei Maissen fünf wunderschöne Hortensien-Stöcke verlost!

    Vorarlberg: Zwei Männer, eine Freundschaft und ein bieriges Hobby

    13.05.2018 Stefan Spiegel und Peter Wilhelm, das sind die Hopfenkocher aus Frastanz. Zusammen brauen die Freunde seit 2012 Bier in allen Variationen. Wir haben die beiden besucht und mehr über die zweitgrößte Brauerei in Frastanz Erfahrung gebracht.
    Mit Sonntag Nachmittag wird das Wetter nicht mehr so strahlend schön sein.

    Sonne ausnützen - Kaltfront kommt am Montag

    11.05.2018 Schwarzach - Freitag und Samstag werden noch wunderbar sonnig und warm. Aber ab Sonntag Nachmittag sind gewittrige Schauer die Vorboten einer Kaltfront.
    Auch mit Markthalle soll der Wochenmarkt bestehen bleiben.

    Markthalle Dornbirn: Standort soll bis zum Sommer gefunden sein

    12.05.2018 Derzeit laufen rund um die angedachte Markthalle für Dornbirn noch die Standortsuche. Diese soll bis zum Sommer jedoch abgeschlossen sein.

    850 Euro Ordnungsstrafe für FC Lustenau

    11.05.2018 Eine Ordnungsstrafe von 850 Euro erhielt der FC Lustenau wegen Nichtbefolgen einer Verbandsordnung.

    Möth: Nach horrenden Frostschäden guter Ausblick auf 2018

    16.05.2018 Vor einem Jahr zerstörte der Frost große Teile der Ernte in Vorarlberg, auch beim größten Vollerwerbswinzer Josef Möth. Ein Jahr später fragen wir nach, wie er sich erholt hat.

    W&W-Fotoshooting mit Dijana

    13.05.2018 Die Bilder der Dornbirnerin gibt's auf den .com-Partyseiten.
    In Lustenau wird kein IKEA gebaut

    Ikea Lustenau: Antrag auf Volksabstimmung offiziell zurückgezogen

    11.05.2018 Lustenau - Wie bereits angekündigt zieht die Bürgerinitiative Lebenswertes Lustenau ihren Antrag für eine Volksabstimmung zur Ikea-Ansiedelung nun auch offiziell zurück.

    Podiumsdiskussion zum Pflegeschlüssel am Samstag

    11.05.2018 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
    Nachfrist bis 9. August - 7 Prozent der Aktionäre nahmen Übernahmeangebot an

    Fosun-Anteil an Wolford stieg durch Pflichtangebot auf 58 Prozent

    11.05.2018 Bregenz - Der Anteil des chinesischen Investors Fosun am Vorarlberger Strumpf-und Wäschehersteller Wolford ist durch das Pflichtangebot um 7,17 Prozentpunkte gestiegen - von 50,87 auf 58,05 Prozent.
    Polizei bittet um Hinweise von Zeugen

    Vorarlberg: Einbruch in Autohaus in Altach

    11.05.2018 Altach - In der Nacht auf Donnerstag gelangte eine bislang unbekannte Täterschaft durch ein Garagentor in eine Werkstatt eines Autohauses in Altach und stahl dort verschiedene Gegenstände.
    So sollten Postsendungen nicht gelagert werden.

    Vorarlberg: Post lagert Briefe und Werbung auf offener Straße

    14.05.2018 Mehrere schwarze Taschen voller Postsendungen offen am Straßenrand, diesen Anblick hatte man in Dornbirn in den vergangenen Wochen. Die Österreichische Post betont, dass man dies abgestellt habe, das Problem ist jedoch ein anderes.
    Einkaufen ist in Vorarlberg ein wichtiger Mobilitätsgrund.

    Vorarlberg: Jeder Zweite erledigt Einkäufe mit dem Auto

    11.05.2018 Bregenz - Zwar werden in Vorarlberg täglich 69.000 Einkaufswege zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Öffentlichen Verkehr zurückgelegt, aber es werden auch rund 70.000 Autofahrten und damit viel klimaschädliches CO2 verursacht.
    LR Wiesflecker: Mehr Mittel zur Unterstützung der Betroffenen und für regionale Planung

    Vorarlberg: Beiträge für Case- und Care-Management erhöht

    11.05.2018 Bregenz – Die Vorarlberger Landesregierung erhöht heuer die Beiträge für Case- und Care-Management aus den zur Verfügung stehenden Mitteln des Bundespflegegeldes von 1,15 auf 1,64 Millionen Euro.
    Spitzenwerte für FH Vorarlberg

    Hochschul-Ranking: FH Vorarlberg im Spitzenfeld

    11.05.2018 Das größte Hochschulranking des deutschsprachigen Raums belegt die hohe Zufriedenheit der Studierenden im Bachelorstudiengang Informatik – Software and Information Engineering. Die FH Vorarlberg ist mit einer Gesamtbewertung von 1,7 eine der beiden bestbewerteten Hochschulen im Bereich Informatik in Österreich.
    182 Meisterbriefe für das Vorarlberger Gewerbe und Handwerk

    182 Meisterbriefe für das Vorarlberger Gewerbe und Handwerk

    11.05.2018 Götzis - Im Rahmen eines großen Festakts in der Kulturbühne AMBACH in Götzis wurden am Mittwochabend die neuen Jungmeister aus dem Vorarlberger Gewerbe und Handwerk geehrt.
    Ein 54-Jähriger erlag nach einem Fahrradunfall seinen schweren Verletzungen.

    Vorarlberg: Tödlicher Fahrradunfall in Hohenweiler

    11.05.2018 Ein 54-jähriger Radfahrer ist in Hohenweiler tödlich verunglückt. Der Mann aus Hörbranz war mit seinem zwölfjährigen Sohn unterwegs, als er zu Sturz kam.

    Schweine als Umgrabungsmeister

    11.05.2018 Eine ungewöhnliche Idee hatte der Wirt des Biohotels Schwanen in Bizau, als er einen Biogarten anlegen wollte.

    "Raubkunst" im Zeppelin-Museum

    11.05.2018 In der laufenden Ausstellung präsentiert das Zeppelin-Musem Werke, die im Verdacht stehen, "Raubkunst" aus dem Dritten Reich zu sein.

    Zumtobel stieg mit VKW ins Licht-Contracting-Geschäft ein

    11.05.2018 Die Vorarlberger Zumtobel-Gruppe und die Vorarlberger Kraftwerke AG (VKW) sind gemeinsam ins Licht-Contracting-Geschäft eingestiegen.

    Vorarlberg: Porschefahrer muss 600 Euro Buße zahlen

    10.05.2018 Weil er einen Lkw-Fahrer nötigte und dessen Fahrzeug beschädigte, musste ein Sportwagenlenker vor Gericht.
    Der Schriftsteller Robert Schneider stand vor Gericht.

    Vorarlberg: Freispruch für Robert Schneider

    10.05.2018 Vorarlberger Schriftsteller war unter anderem wegen schweren Betrugs angeklagt.
    Für den Radfahrer endete der Unfall tödlich

    82-jähriger Radler starb nach Unfall in Vorarlberg

    10.05.2018 Ein 82-jähriger Fahrradfahrer ist am Mittwoch nach einem Unfall auf der L203 zwischen Lustenau und Hohenems im Krankenhaus Feldkirch seinen schweren Verletzungen erlegen.

    "So ist Afrika und so sind wir" Die Show AFRIKA! AFRIKA! feiert Bregenz-Premiere

    10.05.2018 Eine Show, 70 Artisten und unsere Landeshauptstadt mittendrin. Im Bregenzer Festspielhaus fand die Premiere von AFRIKA! AFRIKA! statt. Wir waren vorab für euch hinter den Kulissen und haben mit den Artisten gesprochen.
    Bei einem Arbeitsunfall in Mittelberg wurde ein Mann verletzt.

    Vorarlberg: Holzarbeiten führten zu Heli-Einsatz

    9.05.2018 Verletzungen unbestimmten Grades fügte sich am Mittwoch ein 50-Jähriger in Mittelberg bei Holzarbeiten zu.

    Unfall auf A14 - zwei Personen verletzt

    10.05.2018 Nach einem Unfall mit zwei beteiligten Pkw auf der A14 kurz nach der Anschlussstelle Nenzing in Fahrtrichtung Arlberg hatte sich Rückstau bis in den Ambergtunnel gebildet.
    Die Blüten sind heuer durch die Eisheiligen nicht in Gefahr.

    So wird das Wetter an den Eisheiligen

    9.05.2018 Am Freitag ist der erste Tag der Eisheiligen. Besonders für Hobbygärtner ein kritischer Termin im Jahr. Aber auch all anderen Vorarlberger wollen wissen wie das Wetter am Wochenene wird.
    Landeshauptmann gratulierte mit Landesrat Bernhard den kreativen Künstlerinnen und Künstlern

    Vorarlberg: Menschen mit Behinderung malen Muttertags-Bilder

    9.05.2018 Bregenz – Im Zuge der jüngsten Auflage der Muttertags-Malaktion haben Landeshauptmann Markus Wallner und Landesrat Christian Bernhard  den kreativen Künstlern der Lebenshilfe Vorarlberg gratuliert, die zum Thema "Muttertag" fantasievolle Bilder gestaltet haben.
    Rollstuhlfahrerin wurde ins LKH Feldkirch gebracht

    Vorarlberg: Rollstuhlfahrerin kracht gegen Pkw

    9.05.2018 Frastanz - Eine 62-jährige Frau rollte am Dienstagabend in Frastanz mir ihrem Rollstuhl auf die Straße und kollidierte dort mit einem Pkw.

    Bürgerforum Vorarlberg: Hahn verärgert Nachbarn in Götzis

    11.05.2018 Ein Hahn sorgt in der Kirlastraße in Götzis unter Nachbarn für Unmut. So sei dieser schon in den frühesten Morgenstunden nicht zu überhören. Walter Jenic und auch die Nutzer des Bürgerforum Vorarlberg können dies nicht nachvollziehen.
    Resonanz auf das Event auf dem Bodensee war durchwegs positiv

    Vorarlberg: Das war der "Umma Hüsla Hackathon 2018"

    9.05.2018 „Ship it” hieß es beim 4. Umma Hüsla Hackathon am 4. und 5. Mai 2018 – und das auch im wahrsten Sinne des Wortes: Der Hackathon fand grenzüberschreitend auf dem Bodensee auf der MS Vorarlberg statt.
    Das Knurren der Milchstraße" von Bonn Park überzeugte im Kulturhaus

    Ensemble "Unpop" ließ in Dornbirn das Universum böse knurren

    9.05.2018 Mit der Beschimpfung der Menschheit startet der Abend, mit dem Lied "We Are the World" endet er: Bei der Premiere von "Das Knurren der Milchstraße" am Dienstag im Kulturhaus Dornbirn konnte gelacht werden, aber das Lachen blieb einem auch manchmal im Halse stecken. Das "Ensemble für unpopuläre Freizeitgestaltung" überzeugte in einer schrillen und unterhaltsamen Inszenierung von Stephan Kasimir.
    27 erleichterte, strahlende Absolventinnen und Absolventen bei der Abschluss-Feierlichkeit „Pflegeassistenz“

    Vorarlberg: 27 frisch gebackene Pflegeassistenten

    9.05.2018 Nach bereits einem Jahr an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Feldkirch halten 27 Pflegeassistenten ihr Zeugnis in der Hand, das sie von Landtagsvizepräsidentin Martina Rüscher und Klassenvorständin Sabina Smodek entgegennehmen konnten.
    Damit wird Absage der für 27. Mai in Lustenau angesetzten Abstimmung möglich

    Vorarlberger Landtag änderte Landes-Volksabstimmungsgesetz

    9.05.2018 Lustenau - Der Vorarlberger Landtag hat am Mittwoch den Weg für die Absage der in Lustenau angesetzten Volksabstimmung über die mittlerweile abgeblasene Ansiedlung des Möbelhändlers Ikea frei gemacht.
    Landeshauptmann: "Projekt muss umgesetzt werden"

    RHESI: Wallner sieht positive Signale aus Koblach

    9.05.2018 Koblach/Bregenz – Bei der Koblacher Gemeindevertretung wurden am Montagabend Projektleiter Markus Mähr, der Vorsitzende der Internationalen Rheinkommission, Walter Sandholzer, sowie Rheinbauleiter Matthias Speckle vorstellig.

    Das wollten Vorarlberger ihrer Mama immer schon sagen

    13.05.2018 Heute ist Muttertag und hier im Ländle haben viele einen Grund ihrer Mama etwas Gutes zu tun. VOL.AT hat Passanten in Bregenz gefragt, was sie ihrer Mama schon immer einmal sagen wollten und wollten von Müttern wissen, was sie sich von ihren Kindern wünschen.
    Radwegenetz wird landesweit ausgebaut

    Vorarlberg: Investition in Radwege in Hard und Vandans

    9.05.2018 Hard/Vandans – Sowohl in Hard als auch in Vandans werden weitere Radwegeprojekte umgesetzt, informiert Landesrat Johannes Rauch.
    Forderung nach grundlegender Überarbeitung unter Einbeziehung der Bundesländer

    Grüne Klimaschutzlandesräte kritisieren Klima- und Energiestrategie

    9.05.2018 Die von den Grünen gestellten Klimaschutzlandesräte haben am Mittwoch den Entwurf für die Klima- und Energiestrategie der türkis-blauen Bundesregierung scharf und detailliert kritisiert.
    Ab Herbst 2018 steht die „Digital Factory Vorarlberg“ für Studierende und Unternehmen an der FH zur Verfügung.

    FH Vorarlberg baut "Digital Factory Vorarlberg" auf

    9.05.2018 Dornbirn - An der FH Vorarlberg wird derzeit eine digitale Fabrik aufgebaut. Im neuen Forschungszentrum „Digital Factory Vorarlberg“ werden sich Forschende, Studierende und Firmenpartner intensiv mit der Verschmelzung von Informationstechnologien mit der physischen Welt beschäftigen.
    Dornbirn konnte Schuldenstand leicht reduzieren

    Dornbirn kann Schuldenstand leicht reduzieren

    9.05.2018 Dornbirn - Der Rechungsabschluss der Stadt Dornbirn für das Jahr 2017 weist einen Überschuss von fast 2,5 Millionen Euro aus. Der Schuldenstand konnte leicht reduziert werden.
    Auch die Zahl an Lawinentoten ging zurück

    Weniger Lawinentote und Alpinunfälle in Wintersaison 2017/18

    9.05.2018 Die Zahl der Unfälle und der Todesopfer im alpinen Raum ist in der Wintersaison 2017/18 zurückgegangen.

    Baulandhortung: Experten diskutierten Raumplanung in Vorarlberg

    9.05.2018 Schwarzach - Das neue Raumplanungs- und Grundverkehrsgesetz befindet sich derzeit in der Begutachtung.
    Jasmine (r.) und Maria hatten beim Shooting mit bettina sichtlich Spaß.

    „Es hat sofort Klick gemacht!“

    9.05.2018 Jasmine und Maria aus Gisingen haben im April die Möglichkeit genutzt, sich am Standesamt trauen zu lassen.
    Schumacher und Zumtobel - EinRechtsstreit "wie eine Scheidung", sagt die Richterin.

    Zumtobel: Entlassener Vorstandschef Schumacher klagt

    9.05.2018 Feldkirch - Ulrich Schumacher fordert am Landesgericht in Zivilprozess, der gestern begonnen hat, finanzielle Entschädigung für seine Ablösung.
    Landesrat Christian Bernhard ist zuversichtlich, dass es in Dornbirn zukünftig wieder ein Chemotherapie-Angebot geben wird.

    „Würde mir mehr Flexibilität wünschen“

    9.05.2018 Im Zusammenhang mit der Kinder-Onko in Dornbirn sprach W&W mit Dr. Kurt Sandholzer. Er kritisiert das System der Fachärzte-Ausbildung in Österreich.
    Die Einsatzkräfte wurden in der Nacht auf Mittwoch zu einem Brand am Klettersteig Kapf gerufen.

    Vorarlberg: Waldbrand in Götzis verhindert

    9.05.2018 In der Nacht auf Mittwoch wurden die Einsatzkräfte zu einem Brand beim Klettersteig Kapf gerufen.

    W&W-Fotoshooting mit Julia

    9.05.2018 Die Bilder der Höchsterin gibt es auf den .com-Partyseiten.
    Rhesi ist der Umsetzung nähergekommen.

    Vorarlberg: Rhesi und der Kampf um Akzeptanz

    8.05.2018 Koblach Rhein-Erholung-Sicherheit, kurz Rhesi genannt, ist und bleibt eine schwere Geburt. Für das Jahrhundert-Hochwasserschutzprojekt am Alpenrhein zwischen Illspitz und Bodenseemündung, an dem sich Österreich und die Schweiz beteiligen, könnten laut "VN" trotzdem womöglich erste Wehen eingesetzt haben.
    Der Paragleiter verletzte sich schwer./Symbolbild

    Vorarlberg/Andelsbuch: Paragleiter stürzt ab - schwere Verletzung

    9.05.2018 Ein 52-jähriger Mann setzte am Dienstagmittag um 12 Uhr in Andelsbuch-Niedere beim Startplatz Baumgarten mit seinem Paragleiter zum Start an.
    Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt.

    Vorarlberg: Motorradfahrer in Dornbirn schwer verletzt - Zeugenaufruf

    9.05.2018 Zwei Pkw und ein Motorrad waren bei einem Unfall am Dienstagmittag beteiligt. Der Motorradfahrer (63) zog sich schwere Verletzungen zu.