Die beiden Jugendlichen aus Vorarlberg wurden auf freiem Fuß angezeigt.

Vorarlberger Jugendliche wegen Brandstiftung in Tirol ausgeforscht

15.11.2017 Zwei Jugendliche aus Vorarlberg im Alter von 14 und 15 Jahren sind als Tatverdächtige für zwei Brandstiftungen in Tirol ausgeforscht worden.

Vorarlberg: Wartezeiten bei Winterreifen

15.11.2017 Schwarzach - Der Wintereinbruch sorgt aktuell für Wartezeiten bei der Winterreifen-Montage in Vorarlberg.
Am Freitag kommt das erste Album von

The Weight rocken: Eine stürmisch-köstliche "Wein-Käse-Connection"

15.11.2017 Rockmusik aus Österreich, die so gar nicht zeitlich und örtlich einzuordnen ist: The Weight bringen am Freitag ein Albumdebüt heraus, das an Größen wie Led Zeppelin, Deep Purple, Humble Pie und The Who erinnert und solche Einflüsse gelungen zusammenführt.
Die aktuelle Stunde der Landtagssitzung live aus dem Landhaus.

Vorarlberger Landtag live

15.11.2017 Bregenz - Die Aktuelle Stunde in der kommenden Landtagssitzung am Mittwoch, 15. November 2017, ab 9.00 Uhr, trägt den Titel "Grundstücksgeschäft Hard – Wo beginnen bzw. enden Anstand und Moral eines Landtagsabgeordneten?"

Klimaschutzpreis für Lustenauer Vetterhof

15.11.2017 Lustenau - Der Vetterhof in Lustenau ist mit dem österreichischen Klimaschutzpreis ausgezeichnet worden - und zwar in der Kategorie "Landwirtschaft".

Einbruchsserie im November

15.11.2017 Schwarzach - Gleich zehn Einbrüche sind seit Anfang November in Hard, Fußach, Wolfurt und Bregenz verübt worden.
Die beklagte Versicherung will nicht bezahlen

Lebensversicherung: Krebs verschwiegen

15.11.2017 OGH-Richter hoben Urteile in Zivilprozess auf und lassen noch einmal prüfen, ob Versicherter Versicherer täuschen wollte oder nicht.

Lehrer an HTL greift zu drastischen Maßnahmen

15.11.2017 Ein Video erreichte die W&W-Redaktion, in dem ein Lehrer der HTL Rankweil während des Unterrichts den Schülern einfach die Rückenlehne der Sessel abgefräst haben soll.
Im Hochzeitsdress.

Wenn aus Liebe Leben wird

15.11.2017 Nach der großen ­Hochzeit im letzten Jahr folgt nun der nächste Schritt für Ex-Mister ­Vorarlberg Steven ­Mittelberger und seine Cristina: Die ­beiden erwarten ein Baby!

Hohenems: 38-Jähriger von Jugendlichen verprügelt und beraubt

15.11.2017 Ein 38-Jähriger Mann wurde in Hohenems von vier Jugendlichen im Alter von 15 bis 18 Jahren verprügelt und ausgeraubt. Einer der Täter wurde festgenommen, er drohte gegenüber der Polizei das Opfer im Anschluss umzubringen.
Die aktuellen Pläne zur Regierungsbildung sorgen in Österreich gleichermaßen für Zustimmung, wie Ablehnung.

Robert Misik: "Haben ein hysterisches Meinungsklima"

15.11.2017 Robert Misik, politischer Schriftsteller, sprach vor seinem Vortrag am Spielboden mit WANN & WO über Österreich nach den Wahlen.
Der Aufsichtsratsvorsitzende der Zumtobel Group AG, Jürg Zumtobel, will das Schreiben nicht öffentlich kommentieren.

Zumtobel: Ein Schreiben mit Sprengkraft

15.11.2017 Was in der Zumtobel Group derzeit für heiße Diskussionen sorgt, ist ein Brief an den Aufsichtsrat, der von rund 20 Führungskräften unterzeichnet wurde.
Das Urteil des Schöffensenats unter dem Vorsitz von Richterin Sabrina Tagwercher ist nicht rechtskräftig.

Mitschülerin sexuell belästigt: Geldstrafe

15.11.2017 Wegen sexueller Belästigung wurde ein Oberländer Schüler schuldig gesprochen, weil er nach Überzeugung der Richter seiner Mitschülerin bei verschiedenen Vorfällen an die Brüste, den bekleideten Genitalbereich und ans Gesäß gefasst hatte.
Die Salzburger meldeten sich am wenigsten krank.

Vorarlberger weniger krank

15.11.2017 Die Vorarlberger befinden sich kürzer im Krankenstand als die anderen. Nur in Salzburg bleiben unselbstständige Arbeitnehmer seltener zu Hause, wie die "VN" berichten.
Die Polizei war mit mehreren Streifen im Einsatz.

Polizeieinsatz bei Mittelschule in Bregenz

14.11.2017 Bregenz. Am frühen Nachmittag kam es zu einem Polizeieinsatz bei der Mittelschule Vorkloster. Beim Eintreffen war die Situation unübersichtlich, scheinbar wurde eine Schülerin von einem Erwachsenen attackiert.
23 Feurwehrleute haben erfolgreich die Feuerwehr Matura abgelegt.

Vorarlberg: 23 Feuerwehrleute legen Feuerwehr Matura ab

14.11.2017 Bereits zum 34-mal wurde die Reifeprüfung durch das Feuerwehrausbildungszentrum angeboten. „Das Interesse an dieser Weiterbildung ist trotz einem erheblichen Zeitaufwand für lernen und üben nach wie vor sehr groß“ stellt Bewerbsleiter Andreas Hosp fest.
Das Festival ging am vergangenen Samstag über die Bühne.

Jugendliche organisierten Festival in Übersaxen

14.11.2017 Jugendliche der Offenen Jugendarbeit Übersaxen organisierten das eintägige "RouteStock" Festival, das am 11. November über die Bühne ging. Aus der vagen Idee im Vorjahr entstand ein richtiges Konzert im Dorfsaal der Gemeinde. Über ein halbes Jahr wurde intensiv an der Planung und Organisation gearbeitet. 
Der VGKK-Obmann setzt sich für das Rauchverbot ein.

Rauchverbot: VGKK für Beibehaltung in Vorarlberg

14.11.2017 VGKK-Obmann Manfred Brunner setzt sich gegen die von der FPÖ geforderte Aufhebung des Rauchverbots ein. 
Kinderphilosophin Doris Daurer ist üebrzeugt, dass philosophische Gespräche Kinder glücklich machen.

Warum gibt es mich? Philosophische Gespräche machen Kinder glücklich

14.11.2017 Kinderphilophin Doris Daurer ist überzeugt, dass philosophische Gepräche Kinder glücklich machen. Zum Auftakt der Reihe „Wertvolle Kinder“ des Vorarlberger Kinderdorfs hielt Daurer ein Plädoyer für die Auseinandersetzung mit Fragen, die das Leben stellt.
Der VCÖ fordert den Ausbau der E-Ladestationen.

VCÖ sieht Aufholbedarf bei E-Ladestationen in Vorarlberg

14.11.2017 Rund 1.110 E-Pkw gibt es bereits in Vorarlberg, die Zahl der E-Autos ist seit Jahresanfang um ein Drittel gestiegen. Eine aktuelle VCÖ-Analyse zeigt, dass es pro 100 E-Autos 33 öffentliche Ladestationen gibt. E-Autos werden laut VCÖ vor allem zu Hause und am Arbeitsplatz geladen. Deshalb sei der Ausbau von Ladestationen bei Wohnhausanlagen und bei Firmenparkplätzen wichtig.
Die Wirtschaftskammer Vorarlberg fordert erneut eine Pflegelehre.

Wirtschaftskammer Vorarlberg fordert erneut Pflegelehre

14.11.2017 Die Vorarlberger Wirtschaftskammer fordert eine Schaffung des Lehrberufs nach dem Vorbild eines Schweizer Erfolgsmodells.
Landeshauptmann Markus Wallner hat heute den Landesvoranschlag für 2018 vorgestellt.

Vorarlberger Landesregierung beschließt Budget von 1,86 Mrd. Euro

14.11.2017 Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) hat am Dienstag den Landesvoranschlag für 2018 mit einem Volumen von 1,86 Mrd. Euro (plus 70 Mio. bzw. 3,9 Prozent) vorgestellt.

Winterjacken im Auto bei Unfall lebensbedrohlich

14.11.2017 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
Durch den Rohrbruch war Wasser ausgetreten.

Rohrbruch in Schwarzach: Wasser abgestellt

14.11.2017 Bei einer Trinkwasserleitung der Gemeinde Schwarzach soll es einen Wasserrohrbruch gegeben haben. Die Gemeinde musste daher das Wasser abstellen.
Rund 7 Millionen werden in Lech Zürs investiert.

Vorarlberg: Lech Zürs investiert 7 Mio. Euro in Pistenoptimierung

14.11.2017 Passionierte Wintersportler dürfen sich auf Freitag, den 01. Dezember 2017 freuen, wenn die Bahnen rund um Lech Zürs am Arlberg wieder ihren Betrieb aufnehmen.
Ganz oben auf der Liste der Mangelberufe stehen Berufe aus den Bereichen Gastronomie.

Mangelberufe in Vorarlberg nehmen laut AMS zu

14.11.2017 Die gute Wirtschaftslage führt zu steigenden Beschäftigungszahlen. Aber auch der Mangel an qualifizierten Mitarbeitenden wird größer.
Ab dem 1. Dezember sind alle Bahnen und Lifte wieder in Betrieb.

Lifte stehen derzeit still: Revision bei den Bergbahnen Brandnertal

14.11.2017 Bis 20. November 2017 findet bei den Bergbahnen Brandnertal die Revision der Seilbahnen und Lifte statt.
Ferdinand Ruef erhielt Lava Award des Landes Vorarlberg.

Ferdinand Ruef erhält Lava Award des Landes Vorarlberg

14.11.2017 Zum vierten Mal wurde kürzlich im Rahmen der Potentiale, des Festivals zur Stadtraumgestaltung in Feldkirch, der Lava Award verliehen. Kulturamtsleiter Winfried Nußbaummüller übergab in der Turnhalle am Gymnasiumhof den Preis an den in Wolfurt lebenden Keramik- und Konzeptkünstler Ferdinand Ruef.
Der Lustenauer Vetterhof erhält den Klimaschutzpreis.

Vorarlberg: Vetterhof in Lustenau erhält Klimaschutzpreis

14.11.2017 Der Vetterhof aus Lustenau wurde mit dem Österreichischen Klimaschutzpreis ausgezeichnet. In der Kategorie Landwirtschaft erhielten sie den Preis für ihr Projekt "Vetterhof Gemüsekiste".
Die Berufsrichter am Oberlandesgericht Innsbruck sprachen den erstinstanzlich Verurteilten frei.

Zuerst 20 Monate, nun freigesprochen

14.11.2017 Zuerst war der mit mehreren einschlägigen Vorstrafen belastete Angeklagte am Landesgericht Feldkirch wegen schwerer Körperverletzung zu einer Gesamtstrafe von 20 Monaten Gefängnis verurteilt worden. In zweiter Instanz aber wurde der 25-Jährige aus dem Bezirk Bludenz nun im Berufungsprozess am Innsbrucker Oberlandesgericht (OLG) im Zweifel freigesprochen. Das OLG-Urteil ist rechtskräftig. Die Berufungsrichter gaben der Berufung des Angeklagten Folge.