Feldkirch: Größter Faschingsumzug in Vorarlberg

Feldkirch: Größter Faschingsumzug in Vorarlberg

19.02.2017 | Am frühen Sonntagnachmittag starteten die Spältabürger zum größten Faschingsumzug Vorarlbergs. Die rund 20.000 Besucher können sich an den knapp 100 Laufgruppen, Hästrägern, Festwagen, Guggamusiken, Schalmeien und Garden erfreuen.
„Krapfen esse ich das ganze Jahr, nicht nur im Fasching“

„Krapfen esse ich das ganze Jahr, nicht nur im Fasching“

19.02.2017 | VVF-Präsident Michel Stocklasa im närrischen Sonntags-Talk mit W&W über Fasching, Familie und Leidenschaft.
Werbung
Das sind die besten Maturazeitungen und -Videos aus Vorarlberg!

Das sind die besten Maturazeitungen und -Videos aus Vorarlberg!

17.02.2017 | Die W&W-Jury hatte es nicht leicht, die Top 3 Zeitungen zu küren. Auch beim Video-Voting ging es sehr knapp zu!
Vorarlberg: 69-jähriger Skifahrer tödlich verunglückt

Vorarlberg: 69-jähriger Skifahrer tödlich verunglückt

18.02.2017 | Ein 69-jähriger Mann ist bei einem Skiunfall am Samstag im Skigebiet Sonntag-Stein tödlich verunglückt.
Zehnjähriger Snowboarder bei Kollision verletzt

Zehnjähriger Snowboarder bei Kollision verletzt

18.02.2017 | Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Snowboardern wurde ein 10-jähriger Bub am Knie verletzt. Die Polizei ersucht Zeugen des Vorfalls, sich zu melden.
Vorarlberger Supermärkte: Darum ist das Gemüse gerade knapp

Vorarlberger Supermärkte: Darum ist das Gemüse gerade knapp

18.02.2017 | Die Gemüseregale vieler Vorarlberger Supermärkte zeigen im Moment ein ungewohntes Bild: Abseits vom Wintergemüse ist die Auswahl teilweise stark eingeschränkt, Hinweisschilder entschuldigen das mangelnde Angebot. Die Supermärkte versprechen jedoch bald wieder volle Regale.
Achtung Altach-Fans: Parkplätze sind knapp!

Achtung Altach-Fans: Parkplätze sind knapp!

18.02.2017 | Altach-Fans, bitte aufgepasst: Die Polizei weist darauf hin, dass die Parkplätze vor dem Spiel gegen St. Pölten knapp sind. Für Alternativen ist allerdings gesorgt.
Fitnessboom im Ländle: So viele Muckibuden wie noch nie in Vorarlberg

Fitnessboom im Ländle: So viele Muckibuden wie noch nie in Vorarlberg

20.02.2017 | Wie die Pilze schießen zurzeit Fitnessstudios aus Vorarlbergs Böden: Zehn neue sind allein im Jahr 2016 dazugekommen. Vier weitere sind gerade in der Planungs- oder Bauphase.
Stau, Stau, Stau: Blechkolonnen legten Vorarlbergs Straßen lahm

Stau, Stau, Stau: Blechkolonnen legten Vorarlbergs Straßen lahm

18.02.2017 | Bitte warten hieß es am Samstag auf mehreren Straßen Vorarlbergs: Staus und stockender Verkehr stellten die Geduld der Verkehrsteilnehmer auf die Probe.
Kaufpreis für Pferd wird zurückerstattet

Kaufpreis für Pferd wird zurückerstattet

18.02.2017 | 12.500 Euro teures Reitpferd ist laut Urteil doch nicht geeignet für Anfänger. Verkäuferin muss den Kaufpreis zurückzahlen.
Vorarlberg: Mutmaßlicher Mietbetrüger verhaftet

Vorarlberg: Mutmaßlicher Mietbetrüger verhaftet

18.02.2017 | Dank einer aufmerksamen Unterkunftsgeberin konnte am Freitag von Beamten der Polizeiinspektion Bludenz in Brand ein 35-jähriger Mann aus Deutschland wegen mehreren Einmietebetrügereien festgenommen werden.
Alpinpolizei: Alkohol ist kein Problem auf Vorarlbergs Pisten

Alpinpolizei: Alkohol ist kein Problem auf Vorarlbergs Pisten

17.02.2017 | In den vergangenen Wochen kam es zu zahlreichen Aprés-Ski-Unfällen. Doch wie ist die Situation in Vorarlberg. VOL.AT hat bei Christoph Gargitter von Alpinpolizei nachgefragt.
Dornbirn: Pro- und Anti-Abtreibungsdemos am Samstag

Dornbirn: Pro- und Anti-Abtreibungsdemos am Samstag

17.02.2017 | Am Samstag findet in Dornbirn ein „Marsch fürs Leben“ statt. Die Teilnehmer wollen die Landesregierung in ihrer Ansicht stärken, keine Abtreibungen in den Landeskrankenhäusern zuzulassen. Gegendemonstranten haben sich angekündigt.
Vorarlbergs Söldner Benjamin Fischer: Behörden geben sich bedeckt

Vorarlbergs Söldner Benjamin Fischer: Behörden geben sich bedeckt

17.02.2017 | Riezlern. Benjamin Fischer kämpfte in der Ukraine und im Irak, vergleichbar mit einem Söldner. Beim Bundesheer und Polizei gibt man sich recht bedeckt, mit einer Strafe hat der Kriegsheimkehrer wohl kaum zu rechnen. 
Vorarlberg: Hangrutsch in Langen bei Bregenz

Vorarlberg: Hangrutsch in Langen bei Bregenz

17.02.2017 | Langen - Am Freitagmittag geriet aufgrund der starken Niederschläge ein Hang in Langen in Bewegung und veschüttete die dortige Landesstraße.
Ladendetektiv überführt Trickbetrüger in Supermarkt in Feldkirch

Ladendetektiv überführt Trickbetrüger in Supermarkt in Feldkirch

20.02.2017 | Feldkirch - Die Polizei konnte mehrere Personen überführen, welche zahlreiche Geldwechselbetrüge, versuchte Geldwechselbetrüge und Diebstähle in verschiedenen Bundesländern verübten.
Medien: Ermittlungen gegen Katzenmayer eingestellt

Medien: Ermittlungen gegen Katzenmayer eingestellt

17.02.2017 | Bludenz/Innsbruck - Nach Abschluss der Ermittlungen zur Wahlkartenaffäre bei der Bürgermeister-Stichwahl in Bludenz sowie dazugehöriger Absprache mit dem Justizministerium wird gegen Bürgermeister Josef "Mandi" Katzenmayer (ÖVP) offenbar keine Anklage erhoben.
Verstärkte Fahrscheinkontrollen in den Stadt-, Land und Ortsbussen

Verstärkte Fahrscheinkontrollen in den Stadt-, Land und Ortsbussen

17.02.2017 | Bregenz - In nächster Zeit sind mehr Mobilbegleiterin den Stadt-, Land- und Ortsbussen unterwegs und kontrollieren die Fahrscheine. Zudem ist der Einstieg zu bestimmten Zeiten nur noch vorne möglich.
Schlechtes Wetter: 2016 weniger Bade- und andere Unfälle auf Bodensee

Schlechtes Wetter: 2016 weniger Bade- und andere Unfälle auf Bodensee

17.02.2017 | Wetterbedingt ist die Zahl der Bade- und anderer Unfälle auf dem Bodensee im vergangenen Jahr zurückgegangen. 14 Personen (2015: 19) verloren 2016 ihr Leben auf dem Bodensee, 39 (2015: 54) wurden verletzt, so die Polizei am Freitag.
Freitags-Schneefälle sind Auftakt für perfektes Ski-Wochenende in Vorarlberg

Freitags-Schneefälle sind Auftakt für perfektes Ski-Wochenende in Vorarlberg

17.02.2017 | Schwarzach - Mit Schneefällen bis auf 700 Meter herab verspricht das Wochenende ab Samstag perfekt für Wintersportler zu werden.
Lauterach: Mehrere Polizeistreifen müssen wegen Schlägerei ausrücken

Lauterach: Mehrere Polizeistreifen müssen wegen Schlägerei ausrücken

17.02.2017 | Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg. Die Themen heute, 17. Februar 2017:
Hohenemserin wegen Wiederbetätigung verurteilt

Hohenemserin wegen Wiederbetätigung verurteilt

17.02.2017 | Feldkirch - 53-Jährige leugnete im Internet Holocaust und muss deshalb 1.200 Euro Strafe bezahlen.
Fasching: Das sind die Kostümtrends 2017 in Vorarlberg

Fasching: Das sind die Kostümtrends 2017 in Vorarlberg

17.02.2017 | Hard. Die Kostümtrends geben in Vorarlberg vor allem die Themen der Faschingsbälle vor. Derzeit dominieren vor allem Märchen, die 1920er-Jahre und Steampunk - auch abseits der Faschingszeit, weiß Bianca Sellge vom gleichnamigen Kostümverleih in Hard.
Der SCR Altach trat bei Russmedia vor die Presse

Der SCR Altach trat bei Russmedia vor die Presse

17.02.2017 | Schwarzach. Nach dem Saisonauftakt gegen die Admira empfängt der SCRA diesen Samstag den SKN St. Pölten im Schnabelholzstadion.
Vorarlberger Polizei forschte 19-jährigen Sittenstrolch aus

Vorarlberger Polizei forschte 19-jährigen Sittenstrolch aus

17.02.2017 | Bregenz - Die Vorarlberger Polizei hat einen Sittenstrolch ausgeforscht. Der 19-jährige Asylwerber aus Afghanistan hat seit vergangenem Oktober mindestens zehn Mal im öffentlichen Bereich - in Zügen und an den Bahnhöfen Bregenz, Dornbirn und Götzis - vor jungen Frauen masturbiert.
Bildungshäuser in Vorarlberg bieten vielfältiges Angebot

Bildungshäuser in Vorarlberg bieten vielfältiges Angebot

17.02.2017 | Das Land ist bestrebt, in Vorarlberg ein gut entwickeltes, in allen Landesteilen leicht zugängliches und finanziell leistbares Aus- und Weiterbildungsangebot für Erwachsene sicherzustellen. Starke Partner dabei sind die Bildungshäuser in Batschuns, St. Arbogast und Bezau, die allen Interessierten Jahr für Jahr ein hochwertiges Programmangebot unterbreiten. Heuer werden die drei Bildungshäuser bei der Durchführung der wertvollen bildungspolitischen Arbeit vom Land mit insgesamt 210.000 Euro unterstützt.

Mathias “Alpinfitness” Nesensohn: Skitour von Laterns-Thal auf die Nob

17.02.2017 | Die Berge sind seine Heimat: Mathias Nesensohn aus Laterns ist ein echter Outdoor- und Fitness-Allrounder. Er ist Wanderführer, Mountainbike-Guide und Personal Trainer, der am liebsten in Vorarlbergs Bergen unterwegs ist. In dieser Woche macht er eine Skitour auf die Nob.
Vorarlberg: Mut zur Dichte soll die Wohnkosten senken

Vorarlberg: Mut zur Dichte soll die Wohnkosten senken

17.02.2017 | Bregenz - Die Vorarlberger Grünen sehen in verdichtetem Bauen das beste Mittel für günstigen Wohnraum.
So viel Bauplatz gibt es derzeit in Vorarlberg

So viel Bauplatz gibt es derzeit in Vorarlberg

17.02.2017 | Schwarzach - Wird Vorarlberg zugebaut? Zahlen der Raumplanung für eine anstehende Neuorientierung.
Ländle-Wild wandert trotz Fütterungsverbot nach Graubünden ab

Ländle-Wild wandert trotz Fütterungsverbot nach Graubünden ab

17.02.2017 | Die TBC-Krankheit bei Wildtieren grasiert und auch Nutztiere auf den Alpen angesteckt werden, denkt man über Verkleinerung der Futterstellen nach, um die Ansteckungsgefahr zu verringern. In Graubünden wurde ein Wildfütterungs-Verbot beschlossen. Das scheint die Tiere aber nicht von der Wanderung in die Schweiz abzuhalten.
Strafe wurde verkürzt

Strafe wurde verkürzt

17.02.2017 | Der rückfällig gewordene Sexualstraftäter von Gaißau wurde für neuerliche Straftaten gestern am Innsbrucker Oberlandesgericht (OLG) zu 14 Monaten Haft verurteilt. Das Urteil wegen versuchten Einbruchsdiebstahls in zwei Fällen ist rechtskräftig.
Limomacher-Gewinnspiel: Mitmachen und eine Kiste mit eigenen Etiketten gewinnen!

Limomacher-Gewinnspiel: Mitmachen und eine Kiste mit eigenen Etiketten gewinnen!

17.02.2017 | Seit August 2016 erobern die Limomacher mit individuell etikettierten Limonaden Vorarlberg. Jetzt verlosen sie mit VOL.AT insgesamt zwei Kisten ihrer personalisierten Limonade im Wert von 120 Euro!
"Temporäres Wahrzeichen": Das sagt der Gaißauer Bürgermeister zur "Streif"

"Temporäres Wahrzeichen": Das sagt der Gaißauer Bürgermeister zur "Streif"

17.02.2017 | Insgesamt 800 Stunden waren 31 Mann der Funkenzunft Gaißau damit beschäftigt, die Gaißau-"Streif" aufzubauen. Nun untersagte die Bezirkshauptmannschaft Bregenz die Benützung der Streif. Bürgermeister Reinhold Eberle bezeichnet das Bauwerk als "temporäres Wahrzeichen" von Gaißau.
Vorarlberg: Alpine Notlage durch Verlust eines Splittboard

Vorarlberg: Alpine Notlage durch Verlust eines Splittboard

16.02.2017 | Ein Splittboardfahrer verlor auf der Valisera sein Splittboard und geritt dadurch zusammen mit einem Begleiter in eine alpine Notlage.
Vorarlberg: 70-Jährige stürzte in Höchst auf Balkon - Schädelbasisbruch

Vorarlberg: 70-Jährige stürzte in Höchst auf Balkon - Schädelbasisbruch

16.02.2017 | Eine 70-jährige Frau hat sich am Donnerstag in Höchst beim Sturz auf nassen Balkonfliesen einen Schädelbasisbruch zugezogen.
Vorarlberg: Schwere Skiunfälle in St. Gallenkirch

Vorarlberg: Schwere Skiunfälle in St. Gallenkirch

16.02.2017 | Am Donnerstag kam es in St. Gallenkirch im Skigebiet Silvretta/Montafon zu zwei schweren Skiunfällen. Eine Skifahrerin und ein Snowboarder wurden dabei verletzt.
„Influencer sind keine Grippe“

„Influencer sind keine Grippe“

16.02.2017 | Schwarzach - Neue Location, neues Datum, doppelt so viele Speaker und Teilnehmer: Die 4. Interactive West am 4. Juli 2017 wird zur größten Digitalkonferenz am Bodensee.
Vorarlberg: Großbrand in Maruler Schreinerei

Vorarlberg: Großbrand in Maruler Schreinerei

17.02.2017 | Raggal - Eine Tischlerei in Raggal ist am Donnerstag vollständig ausgebrannt. Die Ursache des Feuers war am Freitag noch unklar, die Brandermittler hatten ihre Arbeit aufgenommen.
Vorarlberg: Gewaltsame Auseinandersetzung wegen Mietvertrag

Vorarlberg: Gewaltsame Auseinandersetzung wegen Mietvertrag

16.02.2017 | Bludenz - In der Nacht auf Donnerstag wollte ein 54-Jähriger seinem Untermieter den Mietvertrag kündigen. Die folgende Diskussion endete in Handgreiflichkeiten.
Vorarlberger Jäger übererfüllten Abschussquote

Vorarlberger Jäger übererfüllten Abschussquote

16.02.2017 | Die Vorarlberger Jäger haben im vergangenen Jahr die Abschussquote für Rotwild übererfüllt. Mit 3.149 erlegten Tieren wurde das Ziel um 1,5 Prozentpunkte übertroffen, die Erfüllungsquote von 2015 gar um 12,5 Prozentpunkte.
 

vol.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 888