Muslim-Gräber kaum genutzt

Muslim-Gräber kaum genutzt

19.05.2017 | Vor fünf Jahren wurde der erste islamische Friedhof Vorarlbergs in Altach eröffnet. 35 von 728 Gräbern sind derzeit belegt. Noch immer werden über 90 Prozent der verstorbenen Muslime in die Heimat überführt.
Nächtliche Sperre des Dalaaser Tunnels

Nächtliche Sperre des Dalaaser Tunnels

19.05.2017 | Ab 22. Mai wird es zu Nachtsperren des Dalaaser Tunnels auf der S 16 Arlberg Schnellstraße kommen. Grund dafür sind Sanierungsarbeiten der Asfinag.
Werbung
Versuchter Betrug im Zivilprozess

Versuchter Betrug im Zivilprozess

19.05.2017 | Geleugnete schriftliche Vereinbarung zur Rückzahlung von 113.000 Euro: Schuldspruch im Strafprozess.
Justiz klagt Landwirt wegen Rinderhaltung an

Justiz klagt Landwirt wegen Rinderhaltung an

19.05.2017 | Tierquälerei oder nicht? Gericht beschäftigt sich mit problematischer Rinderhaltung.
Der neue Wirtschaftsminister Harald Mahrer zur "neuen" ÖVP und seine Ziele

Der neue Wirtschaftsminister Harald Mahrer zur "neuen" ÖVP und seine Ziele

18.05.2017 | Der frischgebackene Wissenschaftsminister Harald Mahrer spricht am Rande des Unternehmertreffen "generation next" in Bregenz über sein neues Amt und die Zukunft der "neuen" Volkspartei.
Vorarlberg: Moped-Unfall in Dornbirn Schwefel - Eine Schwerverletzte

Vorarlberg: Moped-Unfall in Dornbirn Schwefel - Eine Schwerverletzte

18.05.2017 | Dornbirn - Am späten Donnerstag Nachmittag ist es Dornbirn Schwefel zu einem Unfall zwischen einem SUV und einem Moped gekommen. 
Vorarlberg: Harder sollen über Binnenbecken abstimmen

Vorarlberg: Harder sollen über Binnenbecken abstimmen

18.05.2017 | Hard - Die Gemeinde Hard plant derzeit an der Neugestaltung des Strandbads und eines Liegeplatzes für die Hohentwiel. Geht es nach dem Willen der Fraktionen Grünes Hard, Harder Liste und SPÖ Hard, soll die Gemeindebevölkerung abstimmen. Ein Antrag zur Volksabstimmung ist eingebracht.
Illegale Doppelstaatsbürgerschaften: "Jedem Hinweis wird nachgegangen"

Illegale Doppelstaatsbürgerschaften: "Jedem Hinweis wird nachgegangen"

18.05.2017 | Landesrat Erich Schwärzler hat heute Mittag von Mandataren der FPÖ Vorarlberg eine Liste in Form eines USB-Sticks entgegen genommen, die ca. 100.000 Namen enthält. FPÖ-Angaben zufolge handle es sich dabei um eine türkische "Wählerevidenzliste“. Schwärzler kündigte an, in enger Zusammenarbeit mit dem Bund eine sorgfältige Prüfung der Liste vorzunehmen. "Wir gehen jedem konkreten Hinweis mit der gebotenen Sorgfalt nach“, bekräftigt er.
Vorarlberg: Fahrradfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw verletzt

Vorarlberg: Fahrradfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw verletzt

18.05.2017 | Ludesch - Ein 48 Jahre alter Fahrradfahrer stieß am Donnerstagmorgen mit dem Fahrzeug einer 57-jährigen Frau zusammen, wobei sich der Mann Verletzungen unbestimmten Grades zuzog.
Vergewaltigungsprozess hinter verschlossenen Türen

Vergewaltigungsprozess hinter verschlossenen Türen

18.05.2017 | Feldkirch - Am Landesgericht Feldkirch muss sich heute ein 45-jähriger Arbeiter wegen diverser, schwerer Delikte vor dem Schöffensenat verantworten.
Fusion Illwerke und VKW: Kleinaktionäre können bis 31. Oktober wählen

Fusion Illwerke und VKW: Kleinaktionäre können bis 31. Oktober wählen

18.05.2017 | Aufsichtsratsvorsitzender Ludwig Summer und Unternehmensleiter Christof Germann nehmen im Gespräch mit VOL.AT Stellung, wie es nach der Fusion der Illwerke und der VKW weitergeht.
Vorarlberg: Unbekannte stahlen teure Tuning-Teile eines Mopeds

Vorarlberg: Unbekannte stahlen teure Tuning-Teile eines Mopeds

18.05.2017 | Feldkirch - Tuning-Teile eines Rennmopeds im Wert von über 600 Euro wurden vergangene Woche aus dem Abstellraum einer Tiefgarage beim Kreuzäckerweg in Feldkirch gestohlen. Die Polizei sucht nach Zeugen.
vorarlberg museum stellt evangelisches Leben im Ländle ins Zentrum

vorarlberg museum stellt evangelisches Leben im Ländle ins Zentrum

18.05.2017 | Bregenz - Evangelisches Leben ist in Vorarlberg nicht sehr stark verbreitet. Dennoch haben zahlreiche Persönlichkeiten, die sich zum Lutherischen bekannten, in den vergangenen 400 Jahren das gesellschaftliche, wirtschaftliche und kulturelle Leben maßgeblich mitgeprägt. Ihnen widmet das vorarlberg museum bis 31. Oktober eine "Intervention" im Haus selbst und an verschiedenen Orten im Land.
Schwerer Verkehrsunfall in Bregenz: Zwei Fußgänger von Pkw erfasst und verletzt

Schwerer Verkehrsunfall in Bregenz: Zwei Fußgänger von Pkw erfasst und verletzt

18.05.2017 | Bregenz - Ein 82-jähriger Autofahrer hat am Mittwoch in Bregenz zwei Fußgänger auf dem Gehsteig erfasst. Der Senior dürfte beim Abbiegen Brems- und Gaspedal verwechselt haben, woraufhin er die Kontrolle über den Pkw verlor.
"Komet" über Vorarlberg waren Fallschirmspringer

"Komet" über Vorarlberg waren Fallschirmspringer

18.05.2017 | Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
Doppelstaatsbürgerschaft: Strache-Informant kommt aus Vorarlberg!

Doppelstaatsbürgerschaft: Strache-Informant kommt aus Vorarlberg!

18.05.2017 | Wie HC Strache am Donnerstagvormittag mitteilte, kommt die Wählerliste von einem Informanten aus Vorarlberg.
"Große Verdienste um Entwicklung der Grünen" - Rauch bedauert Glawischnig-Rücktritt

"Große Verdienste um Entwicklung der Grünen" - Rauch bedauert Glawischnig-Rücktritt

18.05.2017 | "Mit großem Bedauern“ nehme er den Rückzug von Eva Glawischnig zur Kenntnis, so Grünen-Landessprecher Johannes Rauch. Sie habe sich "große Verdienste um die Entwicklung der Grünen" erworben.
Gegen "Enteignung" und Steuern: Die Vorschläge der Eigentümer für leistbares Wohnen

Gegen "Enteignung" und Steuern: Die Vorschläge der Eigentümer für leistbares Wohnen

18.05.2017 | Die Vorarlberger Eigentümervertretung (VEV) möchte laut eigenem Bekunden die Diskussion über das Thema Wohnen von der "emotionalen Ebene" lösen, und präsentiert einen Maßnahmenkatalog. VOL.AT übertrug die Pressekonferenz im Livestream.
"99 fragt nach": Digitale Revolution - Fluch oder Segen?

"99 fragt nach": Digitale Revolution - Fluch oder Segen?

18.05.2017 | Feldkirch - Der FC Tosters organisiert regelmäßig Vorträge, bei denen freiwillige Spenden für einen guten Zweck gesammelt werden. Am heutigen Donnerstagabend steht das Thema "Digitale Revolution - Fluch oder Segen einer neuen Welt?" auf dem Programm.
Fusion von VKW und Illwerke: Das wird den Kleinaktionären angeboten

Fusion von VKW und Illwerke: Das wird den Kleinaktionären angeboten

18.05.2017 | Am Donnerstag findet die entscheidende Aufsichtsratssitzung statt. Die VKW hoffen, dass die Kleinaktionäre ihre Anteile verkaufen oder in eine Genossenschaft wechseln.
Vorarlberg: Kind von Kleintransporter angefahren

Vorarlberg: Kind von Kleintransporter angefahren

18.05.2017 | Wolfurt - Ein achtjähriger Junge wurde am Mittwochnachmittag beim Überqueren der Brühlstraße in Wolfurt von einem Kleintransporter angefahren. Ein Linienbus verdeckte wohl die Sicht auf den kleinen Verkehrsteilnehmer.
Vorarlberg: Brand nach Flämmarbeiten in Dornbirn

Vorarlberg: Brand nach Flämmarbeiten in Dornbirn

18.05.2017 | Dornbirn - Am Mittwochabend kam es auf einem Rohbau in Dornbirn durch vorhergehende Flämmarbeiten zu einem kleinen Feuer, das aber rasch gelöscht werden konnte.
Unternehmertreff des Wirtschaftsbundes

Unternehmertreff des Wirtschaftsbundes

17.05.2017 | Aufbruchstimmung herrschte bei den rund 200 Teilnehmern des Unternehmertreffs am Dienstagabend in den Hallen des i+R Holzbaus in Lauterach.
Christian Rhomberg am Weg zur Weltklasse

Christian Rhomberg am Weg zur Weltklasse

17.05.2017 | Christian Rhomberg gehört zu den besten Springreitern Österreichs. Er gilt mit seinem Pferd "Saphyr des Lacs" als große Olympia-Hoffnung.
"Dornbirn Indians" bekommen eigenen Baseballplatz

"Dornbirn Indians" bekommen eigenen Baseballplatz

17.05.2017 | Dornbirn - Auf der Sportanlage Rohrbach soll noch heuer mit den Arbeiten für einen neuen Baseballplatz für die „Dornbirn Indians“ begonnen werden. Gleichzeitig werden auch andere Bereiche der Sportanlage saniert.
Vorarlberg: Bewegungsberg Golm baut größten Waldrutschenpark Europas

Vorarlberg: Bewegungsberg Golm baut größten Waldrutschenpark Europas

17.05.2017 | Vandans - Mit insgesamt 350 Rutschenmetern entsteht diesen Sommer am Bewegungsberg Golm der größte Waldrutschenpark Europas. Der Bewegungsberg Golm investiert 690.000 Euro in das Projekt. Die Eröffnung ist für September 2017 geplant.
Klare Ansage gegen Sexismus: 16. mädchen:impulstage eröffnet

Klare Ansage gegen Sexismus: 16. mädchen:impulstage eröffnet

18.05.2017 | Am heutigen Mittwoch eröffnete Landesrätin Katharina Wiesflecker im Mädchenzentrum Amazone die 16. mädchen:impulstage, die heuer unter dem Motto "let’s talk about sexism" stehen. Die dreitägige Veranstaltung spricht vor allem Mädchen im Alter von 10 bis 18 Jahren an. In kreativen Workshops und einem spannenden Rahmenprogramm erfahren die Besucherinnen, warum Menschen nur wegen ihres Geschlechts Nachteile haben und was sie gemeinsam dagegen unternehmen können.
Vorarlberger Bauern schützen ihre Tiere vor Wölfen und Bären

Vorarlberger Bauern schützen ihre Tiere vor Wölfen und Bären

17.05.2017 | Weil Bären und Wölfe seit 2006 in Vorarlberg zahlreiche Schafe gerissen haben, haben sich einige Bauern zusammengeschlossen, um die Tiere auf einer Weide im Pfossental in Sicherheit zu bringen. Der "ORF" berichtet.
Hohenemser Literaturpreis an Selim Özdogan

Hohenemser Literaturpreis an Selim Özdogan

17.05.2017 | Der mit 7.000 Euro dotierte "Hohenemser Literaturpreis für deutschsprachige AutorInnen nichtdeutscher Muttersprache" geht in diesem Jahr an Selim Özdogan. Der 1971 in Köln geborene Autor überzeugte die Jury mit seiner Erzählung "Geschichte ohne Papier". Er wird die Auszeichnung am 24. Juni im Rahmen eines Festakts erhalten, teilte die Stadt Hohenems am Mittwoch in einer Aussendung mit.
Vorarlberg wagt sich ins kühle Nass

Vorarlberg wagt sich ins kühle Nass

17.05.2017 | Die Sonne zeigt sich von ihrer besten Seite und das Thermometer klettert nach oben. Für viele Vorarlberger ist das der Startschuss in die Freibadsaison.
Pakistaner behauptet nach Messerattacke: „Ich habe mich nur verteidigt“

Pakistaner behauptet nach Messerattacke: „Ich habe mich nur verteidigt“

17.05.2017 | Pünktlich um 12 Uhr mittags begann in Feldkirch der Prozess rund um den Mordversuch eines Pakistaners. Während der Angeklagte angab, aus Notwehr gehandelt zu haben, widerspricht das Opfer und gibt, an zuerst attackiert worden zu sein. Weil ein gerichtsmedizinischer Sachverständiger verhindert war, musste der Prozess vertagt werden.
Vorarlberg: Flixbus macht nun Halt in Feldkirch und Bludenz

Vorarlberg: Flixbus macht nun Halt in Feldkirch und Bludenz

17.05.2017 | Gute Nachrichten für alle Fernbusfahrgäste in Vorarlberg. Neben Bregenz und Dornbirn sind dieses Jahr auch Feldkirch und Bludenz ans Fernbusnetz des Flixbus angebunden worden.
Vorarlberg: Auto geht an Tankstelle in Flammen auf

Vorarlberg: Auto geht an Tankstelle in Flammen auf

17.05.2017 | Alberschwende - Am frühen Mittwoch Nachmittag ist es an der OMV-Tankstelle in Alberschwende zu einem Fahrzeugbrand gekommen.
Vorarlberg: Grüne veröffentlichen Vorschläge zu Gemeindegesetz

Vorarlberg: Grüne veröffentlichen Vorschläge zu Gemeindegesetz

17.05.2017 | Nach den gescheiterten Verhandlungen der schwarz-grünen Koalition über eine Reform des Gemeindegesetzes fordern die Grünen Vorarlberg volle Transparenz und veröffentliche selbst ihre gesammelten Reformvorschläge.
EFD goes weltweit - Freiwilligeneinsatz in Indonesien

EFD goes weltweit - Freiwilligeneinsatz in Indonesien

17.05.2017 | In Indonesien mit Kindern mit Beeinträchtigung arbeiten, an einer Schule unterrichten, sich im Altersheim oder Waisenhaus engagieren: Der Europäische Freiwilligendienst (EFD) verlässt kurzfristig die Grenzen Europas und bietet jungen Menschen zwischen 18 und 30 Jahren die Möglichkeit, sich für ein halbes Jahr auf einem anderen Kontinent zu engagieren.
Parken mit dem Smartphone: Dornbirn arbeitet an Park-App

Parken mit dem Smartphone: Dornbirn arbeitet an Park-App

17.05.2017 | Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
VKW plant Angebot für Kleinaktionäre

VKW plant Angebot für Kleinaktionäre

17.05.2017 | Die Pläne zur Verschmelzung von VKW und Illwerke zu einer Aktiengesellschaft machen es nötig, den Restanteil an Kleinaktionären aus der VKW-Aktiengesellschaft zu drängen.
Vorarlberg: Bevölkerung in Zukunftsarbeit miteinbeziehen

Vorarlberg: Bevölkerung in Zukunftsarbeit miteinbeziehen

17.05.2017 | Zum zweiten Mal veranstalten das Land Vorarlberg und Kooperationspartner die Lange Nacht der Partizipation an der FH Vorarlberg in Dornbirn. Insgesamt 27 innovative Projekte aus Vorarlberg, Süddeutschland, Tirol, Liechtenstein und der Schweiz werden am Donnerstag, 18. Mai präsentiert. „Menschen, die sich für Beteiligung interessieren, sollen sich untereinander vernetzen“, betont Landeshauptmann Markus Wallner.

Vorarlberg: Diskussion über Raumplanung

17.05.2017 | Der Plan der Großbäckerei Ölz in Weiler in der Landesgrünezone ein Werk zu errichten, hat in Vorarlberg bereits einige Debatten ausgelöst.
Vorarlberger Jugendkarte ab sofort offizieller Altersnachweis

Vorarlberger Jugendkarte ab sofort offizieller Altersnachweis

17.05.2017 | Die "aha card",ehemals 360, mit der Vorarlbergs Jugendliche attraktive Vorteile und Vergünstigungen in Anspruch nehmen können, ist ab sofort offiziell anerkannter Altersnachweis. Darüber hinaus lässt sich die Jugendkarte statt wie bisher mit 14 Jahren neuerdings bereits mit zwölf Jahren beantragen, informiert Landeshauptmann Markus Wallner.
 

vol.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 888