Page 1Page 1 CopyGroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg

Franco Sottopietra, Armin Assinger

Millionenshow: Franco aus Dornbirn gewinnt 300.000 Euro

17.01.2018 Ada Lovelace legte Mitte des 19. Jahrhunderts mit ihrer Arbeit den Grundstein für ...? A: die Psychoanalyse, B: die Digitalfotografie, C: Programmiersprachen, D: Elektromotoren. Die richtige Antwort C brachte Franco Sottopietra 300.000 Euro.
Die Arbeitsgruppe, die sich mit dem Projekt beschäftigte.

Vorarlberg: Handyparken neu - So wird Parken nun im Ländle bezahlt

15.01.2018 Parkzeit per Fingertipp am Handy starten und minutengenau beenden, Sammelrechnung am Monatsende statt Kleingeld am Automaten, kein nervöses Auf-die-Uhr-sehen wegen abgelaufenem Parkschein: Die Städte Bregenz, Dornbirn und Bludenz und die Gemeinde Schruns starten per sofort, die Stadt Feldkirch noch im Jänner 2018 mit dem digitalen Parksystem „ParkNow“ in ein neues Zeitalter beim Handy-Parken.
15 beinharte Fragen musste Franco in der Millionenshow beantworten.

Franco Sottopietra im Interview: Vom Pubquiz zur Millionenshow

16.01.2018 Wien, Dornbirn. Franco Sottopietra ist der erste Vorarlberger seit 2001, der sich der Millionenfrage stellen konnte. Wir trafen den 28-Jährigen in Wien - bei einem Pubquiz.
Das Team der Freiwilligen Feuerwehr Dornbirn.

Vorarlberg: Einsatzrekord der Dornbirner Feuerwehr im Jahr 2017

15.01.2018 Einen Einsatzrekord verzeichnet die Freiwillige Feuerwehr Dornbirn in der Statistik für 2017. Insgesamt 413 Mal rückten die Frauen und Männer aus.
Der Klassiker kommt zurück.

Der Kult ist zurück: Baby & Johnny sind endlich wieder da!

Vor 4 Stunden Die Filmvorlage gilt als einer der aufregendsten Tanzfilme aller Zeiten, die Bühnenshow des Kinohits hat weltweit schon mehr als acht Millionen Besucher begeistert. Allein 500.000 Zuschauer waren es auf der letzten Tournee 2014/15. Jetzt sind die Schmetterlinge der ersten großen Liebe sowie die Erinnerungen daran mit Dirty Dancing wieder zurück.

Vorarlberg: I + R Gruppe spendet 3.500 Euro an Lebenshilfe

15.01.2018 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
Sechs Piloten wurden schon ausgebildet.

Vorarlberg: Bregenzer Feuerwehr nutzt Drohnen

15.01.2018 Drohnen haben längst einen festen Platz bei Einsatzorganisationen eingenommen. Bei der Feuerwehr Bregenz läuft seit etwa einem Jahr ein Pilotprojekt, bei dem die unbemannten Flugfahrzeuge bei Einsätzen verwendet werden.
Bernhard Bereuter sieht in Sachen Notstandshilfe keinen Handlungsbedarf.

Notstandshilfe: Bereuter sieht keinen Handlungsbedarf

15.01.2018 AMS-Vorarlberg-Chef Bernhard Bereuter sieht laut "VN" in Sachen Notstandshilfe keinen Handlungsbedarf, es gebe genug Möglichkeiten.
In Vorarlberg arbeiten viele Lehrer ohne (passendes) Studium./Symbolbild

Vorarlberg: Viele Lehrer ohne abgeschlossenes Studium im Einsatz

15.01.2018 Auch im Pflichtschulbereich gibt es mittlerweile viele Lehrer, die aufgrund fehlender Anstellungserfordernisse mittels Sondervertrag beschäftigt werden. Besonders häufig ist dies in Vorarlberg der Fall, wie ein Rundruf der APA in den Ländern zeigt. Häufig eingesetzt werden dabei Lehramtsstudenten kurz vor dem Studienabschluss.
Wallner betont, wie wichtig die Arbeit der Landesfeuerwehr ist.

Land Vorarlberg investiert drei Millionen Euro in Landesfeuerwehr

15.01.2018 Vorarlberg gibt für das Jahr 2018 mehr als drei Millionen Euro für den Landesfeuerwehrverband frei.
Vorstandsvorsitzender Dr. Ulrich Schumacher bietet GEspräche über seinen Rücktritt an.

Schumacher bietet Zumtobel Group seinen Rücktritt an

15.01.2018 Der börsenotierte Vorarlberger Leuchtenhersteller Zumtobel steht vor der Trennung von seinem Vorstandsvorsitzenden Ulrich Schumacher.
Die Seilbahn hat ihre Betriebszeiten seit 1. Januar geändert.

Vorarlberg: Neue Betriebszeiten für Karrenseilbahn

15.01.2018 Die Dornbirner Seilbahn startet mit einer kleinen Änderung der Winterbetriebszeiten ins neue Jahr.
Montag Morgen Stau auf der A14.

Stau auf der A14 bei Hohenems Richtung Tirol

15.01.2018 Am Montag Morgen ist es auf der A14 in Fahrtrichtung Tirol zu Staubildung gekommen. Ein Leserreporter hat uns ein Video geschickt.

Großer Andrang beim Familienskitag

15.01.2018 Seit mittlerweile 10 Jahren können Famillien am Familienskitag um 20 Euro skifahren - egal in welchem Skigebiet.
Der Mann zog sich schwere Verletzungen an Arm und Lunge zu.

Vorarlberg: Schwer Verletzter nach Sturz gegen Liftsäule

15.01.2018 Beim Sturz gegen eine gepolsterte Liftstütze zog sich ein 41-jähriger Skifahrer am Sonntag in Zürs schwere Verletzungen zu.

Vorarlberg: 36. Landesnarrentag in Lauterach

15.01.2018 Am ersten Sonntag nach Heilige Drei König ist traditionell der Faschingsauftakt. Heuer fand der Landesnarrentag in Lauterach statt.
Ein 27-jähriger Mann aus Dänemark erlitt eine Gehirnerschütterung.

Vorarlberg: Zeugenaufruf nach Skikollision

15.01.2018 Nach einer Kollision im Skigebiet Albona am Sonntag werden der unbekannte Unfallbeteiligte oder Zeugen des Vorfalls gesucht.
Der

Vorarlberg: 5-jähriger Skifahrer in Bach gestürzt

15.01.2018 Ein Fünfjähriger ist am Sonntag im Skigebiet Zürs am Arlberg über den Pistenrand hinaus geraten und mit dem Kopf in einem Bachbett gelandet.

Westachse warnt die Bundesregierung

15.01.2018 "Die Sparsamen dürfen nicht die Deppen sein", sagt Tirols Landeshauptmann Günther Platter, der zu einem Treffen der Westachse am Sonntag in Wien geladen hatte.

Das Party-Weekend auf VOL.AT

15.01.2018 Die .com-Partyreporter waren wieder mittendrin statt nur dabei:
Tausende

Vorarlberg: 36. Landesnarrentag in Lauterach: Auftakt zur "fünften Jahreszeit"

15.01.2018 Vorarlberg ist in die fünfte Jahreszeit gestartet: Im Beisein von Landtagspräsident Harald Sonderegger und Landestatthalter Karlheinz Rüdisser ging heute (14. Jänner) die bereits 36. Auflage des Landesnarrentages über die Bühne.
WANN&WO sprach mit Landesgeologe Walter Bauer.

„Kann jederzeit abbrechen“

14.01.2018 Wegen der jüngsten Felsstürze in Vorarlberg wandte sich ein besorgter Bürger an W&W, das bei Landesgeologe Walter Bauer nachfragte.
Ex-Miss Claudia Lassnig-Preite.

„Die Anschuldigungen nehmen mittlerweile bizarre Formen an“

14.01.2018 Unternehmerin, ­glückliche ­Ehefrau, ­Mutter und ­Ex-Miss Vorarlberg: Claudia Lassnig-Preite sprach mit WANN & WO über „#metoo“, ­Kreativität und den ­harten Weg zum Erfolg.
Klage gegen den Lebensmittelkonzern Mondelez, weil der sechste Kuchen in der Verpackung fehlt.

Klage, weil sechster Kuchen in Verpackung fehlt

15.01.2018 Anhängiger Zivilprozess am Landesgericht Feldkirch zur Frage, ob Konsumenten durch Leeraum in Milka-Verpackung getäuscht werden.

Vorarlberg: Ein Volksfeind am Bregenzer Landestheater

15.01.2018 Das Landestheater zeigt mit Henrik Ibsens "Ein Volksfeind" einen Klassiker von zeitloser Gültigkeit mit Christine Urspruch in der Hauptrolle.

Vorarlberg: Charity-Fun-Rennen: Vereine helfen Familie

14.01.2018 Seit zwölf Jahren gibt es das Charity-Fun-Rennen in Furx. Mehrere Vereine aus der Umgebung helfen damit Vorarlberger Familien in Not.

Vorarlberg: Neue Brüggelekopf-Bahn: Standort für Talstation gesucht

14.01.2018 Der Brüggelekopf-Lift in Alberschwende wird am 21.Jänner nach 51 Jahren endgültig geschlossen.
In einer Garage in Bürs fing ein Radlader Feuer.

Vorarlberg: Radlader fängt in Garage Feuer

14.01.2018 Am Samstagabend fing ein Radlader in einer Garage in Bürs Feuer. Die Feuerwehr war im Einsatz.
Landesrat Erich Schwärzler (ÖVP) sieht den Vorschalg von Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) skeptisch.

Vorarlberg: Schwärzler sieht Flüchtlingszentren skeptisch

14.01.2018 Der für das Thema Asyl zuständige Vorarlberger Landesrat Erich Schwäzler (ÖVP) reagiert in einem Bericht des "ORF Vorarlberg" verhalten auf die Plane von Innenminister Herbert Kickl (FPÖ). Dieser will Flüchtlinge künftig in zentralen , staatlicg geführten Grundversorgungszentren einquartieren.
Das eineinhalbjährioge Kelinkind hatte unbemerkt den Herd angestellt.

Vorarlberg/Feldkirch: Kleinkind löst Brand aus

14.01.2018 Ein eineinhalbjähriges Kind löste am Samstag in Feldkirch-Nofels einen Küchenbrand aus. Es hatte unbemerkt den Herd angeschalten, auf dem ein Pappkarton stand. Das Kind und die anwesende Großmutter blieben unverletzt.
Der OGH folgte dem Urteil des Bezirksgerichtes in Bregenz.

Kontaktverbot für aggressive Ex-Frau

13.01.2018 Die einstweilige Verfügung gegen eine als aggresiv eingestufte Frau aus dem Bezirk Bregenz durfte am Bezirksgericht Bregenz um ein zweiter Jahr verlängert werden, entschieden die Höchstrichter des OGH.
Landesrat Christian Bernhard bedankte sich für die engagierte Arbeit der Selbsthilfe Vorarlberg.

"Ein Wir-Gefühl fast wie in einer Familie"

16.01.2018 In Vorarlberg gibt es über 90 Selbsthilfegruppen, knapp 80 davon haben ihr Dach unter der Selbsthilfe Vorarlberg gefunden.

So vermeiden Sie Verpackungsmüll noch besser

13.01.2018 Die Vorarlberger sind bekanntlich die fleißigsten Mülltrenner Österreichs. Zuletzt wurden im Land 150 Kilo pro Kopf dem Recycling zugeführt. Wer einen Haushalt führt, weiß aber selbst: so ein gelber Sack ist enorm schnell voll.
Der Notarzthubschrauber flog die Verletzte ins Tal.

Vorarlberg: Ehepaar stößt in Lech zusammen

13.01.2018 Ein Ehepaar aus Deutschland ist auf der Skipiste in Lech zusammengestoßen. Die Frau verletzte sich an der Schulter und musste mit dem Hubschrauber ins Tal geflogen werden.
Der 21-jährige Bosnier wird jetzt abgeschoben.

Joggerin bei Morgenrunde Kniescheibe gebrochen

13.01.2018 Drogenabhängiger attackierte während psychotischem Zustand arglose Sportlerin.

"Must-haves" im Fasching: Das sind die Kostümtrends 2018

18.01.2018 Alle Jahre wieder kommt die Faschingszeit und jedes Jahr gibt es neue Trends. VOL.AT hat für Sie die beliebtesten Kostüme herausgesucht und gleich selber getestet.

Wallner redet am längsten

13.01.2018 Eine VN-Auswertung zeigt: Der Landeshauptmann hält im Schnitt die längsten Reden im Landtag.
Silvester führte in zwei Gemeinden zu hohen Feinstaubbelastungen.

Feinstaubbelastung an Silvester: Zwei Städte über den Grenzwerten

13.01.2018 Bereits vor Silvester setzte sich die Landesregierung für weniger Feuerwerk ein. Nicht zu unrecht, in Dornbirn und Bludenz wurden die Grenzwerte massiv gesprengt.

Code Base Camp: Begeisterung für Informatik wecken

12.01.2018 Das 3. Modul des Code Base Camp geht bald zu Ende. Zuständige von der FH Vorarlberg und von der Firma Blum erklären, was die Jugendlichen lernen und welche Chancen sie dadurch bekommen können.
Arno Geiger spricht im Interview über Freiheit.

Arno Geiger: "Das ist Freiheit für mich"

12.01.2018 Der neue Roman von Arno Geiger "Unter der Drachenwand" erzählt von seltsamer Normalität im dunklen Schatten des Zweiten Weltkriegs. Im Interview spricht er über Freiheit und was sie für ihn bedeutet.
Polizei konnte Einbrüche klären

Vorarlberg: Sechs Jugendliche brachen in Harder Schule ein

12.01.2018 Hard - Nach umfangreichen Erhebungen gelang es der Polizei Hard drei Einbruchsdiebstähle in die Volks- und Mittelschule Mittelweiherburg sowie in vier Spinde der Mittelschule in Hard zu klären.
67-Jähriger starb nach schwerem Skiunfall

Nach schwerem Skiunfall in Vorarlberg: 67-Jähriger stirbt im Krankenhaus

13.01.2018 Ein 67 Jahre alter Skifahrer, der am Montag mit schwersten Verletzungen im Skigebiet Golm aufgefunden wurde, ist nun an den Folgen der Blessuren verstorben.
Die neue Ifen-Bahn

Neue Kabinenbahnen am Ifen feierlich eröffnet

12.01.2018 Hirschegg  – Am Freitag wurden die beiden neuen Zehner-Kabinenbahnen Ifen I und Ifen II sowie das Restaurant "Tafel & Zunder" an der Bergstation Ifen feierlich eröffnet.
Landesrätin Bernadette Mennel und Landesschulratsdirektorin Evelyn Marte-Stefani gratulieren Christian Kompatscher und Ivo Walser bei der Dekretsübergabe

Neue Schulinspektoren im Pflichtschulbereich

12.01.2018 Bregenz – Schullandesrätin Bernadette Mennel hat im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung Christian Kompatscher mit der Stelle des Landesschulinspektors für Sonderpädagogik und Ivo Walser mit der Stelle des Pflichtschulinspektors im Schulbezirk Bregenz offiziell beauftragt.

Fasching im Ländle: Der Landesnarrentag live auf VOL.AT

14.01.2018 Lauterach wird heute zur Narrenhauptstadt, denn der 36. Landesnarrentag findet statt. Ländle TV überträgt das bunte Treiben ab 13.15 Uhr Live auf VOL.AT.
So soll der neue Messepark nach der Erweiterung aussehen

Vorarlberg: Rheintal-Bewohner sind für Messepark-Erweiterung

13.01.2018 Dornbirn. Der Messepark will seine Erweiterungspläne um mindestens 4.000 Quadratmeter Handelsfläche nicht aufgeben. Eine Umfrage unter den Bewohnern des Rheintales gibt ihm Rückenwind. 

Vorarlberg: "Hospiz am See" offiziell eröffnet

15.01.2018 Am Freitag wurde die im ehemaligen Sanatorium Mehrerau untergebrachte Einrichtung "Hospiz am See" offiziell eröffnet.

Bilanz 2017: Vorarlberger Feuerwehr eilte zu 4798 Einsätzen

12.01.2018 „Die Bilanz 2017 zeigt gegenüber dem Vorjahr eine leichte Zunahme, sowohl bei Brand- (+ 41) als auch bei den technischen Einsätzen (+181). Im August waren unsere Feuerwehrleute mit 484 Gesamteinsätzen am meisten gefordert“, sagt Landesfeuerwehrinspektor Hubert Vetter. Leider kamen für zwei Menschen die Hilfe der freiwilligen Feuerwehr zu spät, bedauert Vetter.
Rechtsträger wird neu gegründeter Verein Frauenmuseum Hittisau

Vorarlberger Frauenmuseum Hittisau erhält neue Struktur

12.01.2018 Das Frauenmuseum Hittisau bekommt eine neue Struktur. Neuer Rechtsträger des ersten und bisher einzigen Frauenmuseums Österreichs wird der neu gegründete Verein Frauenmuseum Hittisau, dem die Gemeinde Hittisau, das Land Vorarlberg sowie die Gesellschaft zur Förderung des Frauenmuseum Hittisau angehören.
Armin Assinger, David Filip (Wien), Franco Sottopietra (Dornbirn, V)

Live: Gewinnt Franco aus Dornbirn eine Million Euro?

15.01.2018 Hochspannung bei der "Millionenshow"! Am Montag schafft Franco Sottopietra aus Vorarlberg den Sprung in die Mitte. VOL.AT tickert live!
Der neunjährige Junge wurde zum Kauf angeboten.

Pädophilenring: Schweizer in Vorarlberg festgenommen

12.01.2018 Ein in Zusammenhang mit einem in Baden-Württemberg aufgeflogenen Pädophilenring verdächtiger Schweizer ist laut Bundeskriminalamt in Wien im November 2017 in Vorarlberg festgenommen worden.

ready2music: Vorarlberger Kopfhörer legen sich mit Apple Beats und Bose an

Vor 9 Stunden Ein Vorarlberger Hersteller legt sich auf dem Markt für Bluetooth-Kopfhörern mit den großen Marke der Branche an. Mit Erfolg, seit 2015 ist ready2music auf Expansionskurs.
Mähr hat die Probleme bei der Postzustellung in Vorarlberg öffentlich gemacht

Nach Klage: Vorarlberger Postgewerkschafter geht in die Offensive

12.01.2018 Wegen seiner Aussagen in den Medien klagt die Post AG den obersten Personalvertreter in Vorarlberg. Dieser geht aber in die Offensive und erhält breite Unterstützung, berichtet der ORF Vorarlberg am Donnerstag.
Innerhalb Vorarlbergs ist der Bezirk Bregenz mit 2,7 Prozent E-Autos Spitzenreiter

Trotz Rückgang: Vorarlberg mit höchstem E-Pkw Anteil

12.01.2018 Bregenz - Zwei Prozent der Pkw-Neuzulassungen waren im Vorjahr in Vorarlberg E-Autos. Im Bundesländer-Vergleich ist das der höchste Anteil, macht der VCÖ aufmerksam.

Das sagen die Sterne 2018

12.01.2018 Dietmar Amann von der Ölmühle Götzis ist seit über 30 Jahren Astrologe und hat schon viele Prominente beraten.

Verein Amazone bekommt neue Geschäftsführung im Jubiläumsjahr

12.01.2018 Angelika Atzinger hat mit Jahresbeginn die Geschäftsführung des Vereins Amazone übernommen.
Im Montafon trainieren derzeit die Snowboard Crosser.

Vorarlberg: Snowboard Cross Olympia Training im Montafon

12.01.2018 Diese Woche findet das Olympiatraining der österreichischen und australischen Snowboard Crosser in Gargellen statt.

Bedrohtes Opfer deckte den Täter

12.01.2018 Schuldspruch, aber keine zusätzliche Strafe für Häftling, dem Mitinsasse mit Abstechen gedroht hat.
Ein 58-Jähriger betrog die PVA um mehr als 14.000 Euro.

Mit falschem Namen Pension erschlichen

12.01.2018 Der in Vorarlberg lebende Türke hat die Dornbirner Pensionsversicherungsanstalt (PVA) um 14.067,06 Euro betrogen.
Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

44-Jährige bei Skiunfall verletzt - Weitergefahren

12.01.2018 Bei einem Skiunfall in Lech wurde eine Skifahrerin leicht verletzt. Zeugen werden gebeten, sich zu melden.