Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Die ersten drei Teile der neuen Rad- und Fußgängerbrücke „Birkenwiese“ in Dornbirn wurden heute (Mittwoch) in Anwesenheit von Landesrat Johannes Rauch und Bürgermeisterin Andrea Kaufmann angeliefert und montiert.

    Voralberg: Neue Rad- und Fußgängerbrücke „Birkenwiese“ wird montiert

    21.02.2018 Die ersten drei Teile der neuen Rad- und Fußgängerbrücke „Birkenwiese“ in Dornbirn wurden heute (Mittwoch) in Anwesenheit von Landesrat Johannes Rauch und Bürgermeisterin Andrea Kaufmann angeliefert und montiert: „Die neue Verbindung ist ein Qualitätssprung für den Radverkehr“, betonten Rauch und Kaufmann.
    Eddi und Vince staunen nicht schlecht.

    Über 7.000 Euro für "Schilehrer"-Fortsetzung

    22.02.2018 Um seine Serie über die Eskapaden zweier Schilehrer am Arlberg umsetzen zu können, wirbt der Dornbirner Filmemacher Philipp Fussenegger in einer Crowdfundingaktion um Spenden. Über 7.000 Euro sind für das kontroverse Werk bereits zusammengekommen.
    Die Investition soll für mehr Schatten sorgen.

    Vorarlberg: Bregenz investiert ins Wirtshaus am See

    21.02.2018 Größere Baumaßnahmen im direkten Umfeld des Wirtshauses am See hat die Landeshauptstadt Bregenz in diesem und im nächsten Jahr vor. Das hat der Stadtrat am 20. Februar 2018 beschlossen.
    Kommendes Wochenende werden Staus in Österreich erwartet.

    Vorarlberg: Mehr Staus am Wochenende erwartet

    21.02.2018 Am kommenden Wochenende erwarten die Autofahrerklubs ÖAMTC und ARBÖ mehr Staus.
    Künftig heißt das Stadion Planet Pure Stadion.

    Vorarlberg: Lustenauer Reichshofstadion wird "Planet Pure Stadion"

    3.04.2018 Das Lustenauer Reichshofstadion wird in "Planet Pure Stadion" umbenannt, wie Austria Lustenau via Homepage verkündet.

    Empörung in Vorarlberg: Hirsch verhungert und verendet

    22.02.2018 Ein Hirsch ist in der Blüte seines Lebens im Kleinwalsertal verendet. Der Grund: Die Grundeigentümer haben den Jägern die Notfütterung des Rotwildes untersagt. Landesveterinär Norbert Greber und Wildökologe Hubert Schatz sind empört und fordern eine Veränderung. 

    Vorarlberger Grüne und FPÖ kritisieren Verschiebung der Sachwalterreform

    21.02.2018 Scharfe Kritik an der Verschiebung des Erwachsenenschutzgesetzes, welches im Vorjahr einstimmig im Nationalrat beschlossen wurde, kommt von der Grünen Landtagsabgeordneten Vahide Aydin. Türkis-blau würde auf dem Rücken jener sparen, die kaum eine Lobby haben, erklären die Grünen Vorarlberg. Auch die Ländle-FPÖ betonte die Wichtigkeit des Inkrafttretens des Gesetzes.

    Anna Mager glänzt bei Leichtathletik-Hallenmeisterschaften in Linz

    21.02.2018 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
    Vergangenen November fand eine Übung im Ambergtunnel statt.

    Österreichische Einsatzkräfte proben heuer in 21 Autobahntunnel den Ernstfall

    21.02.2018 Im Abstand von höchstens vier Jahren müssen in Tunnel, die länger als 500 Meter sind, Großübungen mit allen Einsatzorganisationen stattfinden.
    VOL.AT/Lesereporter

    Vorarlberg: Schwarzer Schwan im Bodensee

    21.02.2018 In Lochau am Bodensee wurde ein schwarzer Schwan gesichtet. Diese Schwanenarten sind äußerst selten.
    Landesregierung unterstützt Lern- und Sprachraum in Rankweil im Schuljahr 2017/18 mit 36.400 Euro.

    LH Wallner: "Sprache ist Grundstein für gesamte kindliche Entwicklung"

    21.02.2018 Weil die Entfaltung sprachlicher Fähigkeiten von enormer Bedeutung für die gesamte kindliche Entwicklung ist, investiert das Land konsequent in die Sprachförderung.
    Ein Unbekannter zündete in Wolfurt einen Papiercontainer an.

    Vorarlberg: Unbekannter zündete in Wolfurt Papiercontainer an

    21.02.2018 Ein Unbekannter zündete einen Papiercontainer in Wolfurt an. Die Polizei musste löschen.
    Ernst Hagen könnte sich auch für Lustenau ein Seilbahn-Projekt vorstellen.

    Vorarlberg: Seilbahn-Projekt auch bald für Lustenau?

    21.02.2018 Die "Wälderbahn 2.0" soll künftig Dornbirn und den Bregenzerwald miteinander verbinden. Heute wird das Projekt im Volkswirtschaftlichen Ausschuss diskutiert.

    Integrationsstudie - Bildung bei Zuwanderern wird höher

    21.02.2018 Schwarzach - Höhere Bildung und trotzdem schlechtere Jobs - das ist das Ergebnis einer Studie zur Integration von Zuwanderern aus der Türkei.
    Landesjuristen stärken Bregenz den Rücken.

    Parkplatz-Streit in Bregenz: Mehrerau muss Baugesuch an die Stadt richten

    21.02.2018 Wie die VN am Mittwoch berichten, haben die Juristen des Landes Vorarlberg, der Stadt Bregenz im Konflikt um ein Bewilligungsverfahren den Rücken gestärkt.
    Der VN-Bericht vom 20. Februar empörte. LR Schwärzler zeiht rasche Konsequenzen.

    Verendete Hirsche wühlen auf

    21.02.2018 Mittelberg - Land reagiert auf VN-Bericht: Keine willkürliche Auflösung von Wildfütterungen mehr.
    Nun wird in zweiter Instanz am Landesgericht Feldkirch über die Berufungen entschieden werden.

    Vorarlberg: Unfallfahrer ließ Verletzten im Stich

    21.02.2018 Feldkirch - Vorarlberger Autolenker, dessen Kinder bei ihm mitgefahren waren, nach Unfall unter Alkoholeinfluss zu Geldstrafe verurteilt.
    Die neuen Geschäftsführer Michael Prise und Marc Fenkart und ihr Team freuen sich auf zahlreiche Gäste

    Vorarlberg: Neue Pächter für die Anziehbar

    21.02.2018 Dornbirn - Michael Prise und Marc Fenkart sind die neuen Gesichter der Anziehbar.
    „Smartphone-Gaffer“ entwickeln sich zum echten Problem – das geht bis hin zur Behinderung von Einsatzkräften.

    Vorarlberg: Suizid-Bild macht die Runde – "Ich war zutiefst erschüttert"

    21.02.2018 Nenzing - Ein Suizid-Bild vom Nenzinger Bahnhof macht auf Smartphones die Runde. Auch die Tochter von K. Wieser erhielt das schockierende Foto. W&W sprach mit der besorgten Mutter.
    Bub erlitt Quetschungen.

    Götzis: Bub (2) von Futtermaschine erfasst und verletzt

    21.02.2018 Götzis - Am Dienstag gegen 18:08 Uhr ereignete sich auf einem Bauernhof in Götzis ein Unfall mit einem zweijährigen Jungen.
    38-Millionen-Projekt: Studie am Tisch.

    Neue Tunnelpläne zwischen Rankweil und Feldkirch

    22.02.2018 Bei der Abfahrt von der Autobahn A 14 bei Rankweil vor dem Ambergtunnel bereiten immer längere Blechkolonnen Sorgen. Jetzt soll ein 430 Meter langer Gegenverkehrstunnel Abhilfe schaffen, wie die "VN" berichten.
    Der Voralberger Segler Benjamin Bildstein hat sich an der Schulter verletzt.

    Segeln: Bildstein fällt wegen Schulterverletzung rund 12 Wochen aus

    20.02.2018 49er-Segler Benjamin Bildstein fällt rund zwölf Wochen aus.
    Vorarlbergs Schulen sind bei Bildungsstandards im Aufwärtstrend.

    Vorarlbergs Schulen bei Bildungsstandards im Aufwärtstrend

    21.02.2018 Die heute, Dienstag, veröffentlichten Ergebnisse der Bildungsstandards-Überprüfung der 8. Schulstufe in Mathematik stimmen Schullandesrätin Barbara Schöbi-Fink sehr zuversichtlich.
    In Sachen Hochwasserschutz dürfe man keine Zeit mehr verlieren, sagte Wallner.

    LH Wallner zu Rhesi: "Hochwasserschutz ist nicht verhandelbar"

    21.02.2018 Landeshauptmann Markus Wallner sprach sich heute für eine schnelle Umsetzung des Hochwasserschutzprojektes Rhesi aus.

    Wohnhaus in Höchst in Brand!

    21.02.2018 Am späten Dienstagnachmittag brach in einer nebenanliegenden Garage eines Mehrfamilienhauses in Höchst ein Feuer aus.
    Michael Grahammer (WKÖ) und Roland Frühstück (ÖVP) können die Kritik nicht nachvollziehen.

    "Europa, nicht Wahlkampf"

    20.02.2018 Unisono reagieren die ÖVP und die Wirtschaftskammer Vorarlberg auf die Kritik von SPÖ-Landeschefin Gabriele Sprickler-Falschlunger an der Landeskampagne "Wir sind Europa" und bezeichnen deren Worte als "höchst unangebracht".
    Der Unternehmer Hermann Hahn ist endgültig gescheitert: In Hohenems wird es kein Bordell geben.

    Vorarlberg bleibt bordellfreies Land

    20.02.2018 Der Verwaltungsgerichtshof (VwG) hat die Beschwerde des potenziellen Betreibers zurückgewiesen, der in Hohenems seit Jahren ein entsprechendes Etablissement eröffnen möchte. Über die Entscheidung des VwG berichtete der Landesverwaltungsgerichtshof Vorarlberg (LVwG) am Dienstag. Gegen diese Entscheidung ist laut LVwG kein Rechtsmittel mehr möglich.
    Mit Blaulicht einen Braten stehlen könnte noch ein Nachspiel haben.

    Vorarlberg: Mit Blaulicht zum Braten stehlen - Nachspiel für die Feuerwehr Bregenz

    21.02.2018 Die Bregenzer Feuerwehr war mit dem ORF beim Braten stehlen. Dies hat nun juristische Konsequenzen, denn die Florianijünger schalten ohne Grund das Blaulicht ein.
    In Lochau ereignete sich der tragische Unfall.

    Unfall in Lochau: 16-Jährigem droht Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung

    21.02.2018 Am Samstag wurde in Lochau eine 14-Jährige auf dem Schutzweg von einem 16-jährigen Pkw-Lenker angefahren. Das Mädchen befindet seit dem auf der Intensivstation. Dem Fahrzeuglenker droht nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung. 
    Wegen eines gestohlenen Handys ist es in Riezlern zu einer Schlägerei gekommen.

    Vorarlberg: Handy gestohlen - Schlägerei in Riezlern

    20.02.2018 Einem 27-Jährigen wurde in einer Après-Ski-Bar das Handy gestohlen. Als er den Dieb zur Rede stellte, kam es zu einer Schlägerei.
    Die Abrissarbeiten sind bereits im vollen Gange.

    Burger King in Dornbirn: Eröffnung Ende September

    22.02.2018 Burger King hat bereits mit dem Abriss des ehemaligen Dänischen Bettenlagers an der Messeparkkreuzung begonnen. Bis Ende September soll hier Vorarlbergs erste Filiale der Fast-Food-Kette eröffnen.
    400 neue Betreuungsplätze für Kleinkinder plant das Land Vorarlberg.

    Vorarlberg schafft 400 neue Betreuungsplätze

    20.02.2018 Das Land Vorarlberg hat in den vergangenen drei Jahren 1.000 zusätzliche Plätze in der Kleinkindbetreuung geschaffen. 2018 sollen weitere 400 Kinder in neuen und erweiterten Kinderbetreuungseinrichtungen Platz finden, stellten Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) und die zuständige Landesrätin Katharina Wiesflecker (Grüne) am Dienstag in Aussicht.

    Vorarlberg: Ohne Pflegeregress droht Millionenloch

    20.02.2018 Die Vorarlberger Soziallandesrätin Katharina Wiesflecker (Grüne) hat am Dienstag den Einnahmenentfall in der stationären Pflege aufgrund des Wegfalls des Pflegeregresses in Vorarlberg auf rund 17 Mio. Euro für 2018 beziffert. Das sei das Vierfache des Betrages, der dem Land vom Bund zugesichert wurde. Von den insgesamt für 2018 versprochenen 100 Mio. Euro entfallen 4,5 Mio. auf Vorarlberg.
    Fünf Bäume mussten umziehen.

    Vorarlberg: In Dornbirn ziehen fünf Bäume um

    20.02.2018 Rund 15 Jahre sind die vier Ginko- und ein Amberbaum im Park hinter der Stadtbücherei gewachsen. Nun mussten sie dem geplanten Neubau der Bücherei weichen.
    Gabi Sprickler-Falschlunger (SPÖ) kritisiert die EU-Kampagne von Land, WKÖ und IV.

    Kritik an EU-Kampagne wächst

    20.02.2018 Die SPÖ kritisiert die gemeinsame EU-Kampagne von Wirtschaftskammer, Industriellenvereinigung und Land unter dem Titel „Wir sind Europa“.
    In nur einem Tag konnte ein Haus in Reuthe aufgestockt werden.

    Reuthe: Hausaufstockung in nur einem Tag

    20.02.2018 Auf äußerst aufsehenerregende und effiziente Art wurde gestern in Reuthe im Bregenzerwald ein Einfamilienhaus in nur einem Tag aufgestockt.
    18 Monate haft für schwere Körperverletzung.

    18 Monate Haft nach Messerstich

    20.02.2018 Ein 20-jähriger Afghane verletzte absichtlich einen Mitbewohner in seiner Unterkunft. Dafür wurde er nun verurteilt.

    "Don't smoke"-Volksbegehren: Bereits 5.600 Vorarlberger haben unterschrieben

    20.02.2018 Am vergangenen Donnerstag startete das "Don't smoke"-Volksbegehren. Technische Probleme und der großen Ansturm sorgten zunächst für Wartezeit von bis zu 30 Minuten auf den Meldeämtern. Mittlerweile sind diese technischen Probleme ausgemerzt worden. 
    Lebenshilfe-Geschäftsführerin Michaela Wagner-Braito sieht die geplante Verschiebung des Erwachsenenschutzgesetz als Rückschritt.

    Gesetzesverschiebung: Auch Lebenshilfe ist enttäuscht

    20.02.2018 Die Lebenshilfe Vorarlberg zeigt sich enttäuscht über die drohende Verschiebung des Erwachsenenschutzgesetzes durch die Bundesregierung, das im Juli eigentlich in Kraft treten hätte sollen.
    Kinder singen im Kindergarten.

    Wie Vorarlberg die Kleinsten fördert

    20.02.2018 Im heutigen Pressefoyer präsentieren Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) und Landesrätin Katharina Wiesflecker (Grüne) ihre Strategie zum kontinuierlichen qualitativen und quantitativen Ausbau der Kinderbetreuungsangebote im Ländle. VOL.AT überträgt ab 11.15 Uhr live.
    Laut Bürgermeister Maierhofer noch offen

    Rhesi in Koblach: Nutzungsberechtigte dürfen nicht abstimmen

    20.02.2018 Die acht Koblacher Gemeindevertreter, die auch Nutzungsberechtigte der vom Hochwasserschutzprojekt "Rhesi" betroffenen Flächen sind, sind von der Abstimmung in der Gemeindevertretung ausgeschlossen.
    Für den jungen Mann kam jede Hilfe zu spät

    Vorarlberg: Mann von Auto überrollt – Obduktionsergebnis liegt vor

    20.02.2018 Mellau - Nach dem tödlichen Verkehrsunfall in Mellau, bei dem ein 21-jähriger Mann von einem Auto überrollt wurde, liegt nun das Obudktionsergebnis vor.
    Wegen eines gestohlenen Handys ist es in Riezlern zu einer Schlägerei gekommen.

    Vorarlberg: Hohe Folgekosten für verurteilten Schläger

    20.02.2018 Feldkirch - Angeklagter hat nicht nur Geldstrafe zu bezahlen, sondern auch Schmerzengeld und Behandlungskosten.
    Höchstrichter haben Erkenntnis des zuständigen Richters des Vorarlberger Landesverwaltungsgerichts bestätigt

    Vorarlberger Rechtsanwalt muss Rente zurückzahlen

    20.02.2018 Vorarlberger Anwalt war in seiner Pension unerlaubterweise anwaltlich tätig, entschieden Höchstrichter am Verwaltungsgerichtshof.
    Vorarlbergs Beherbergungsbetriebe haben in den letzten Jahren viel Geld investiert.

    Gutes Zeugnis für Vorarlberger Wirtsleute

    21.02.2018 Bregenz - Die Vorarlberger Gastronomie und Hotellerie steht auf starken Beinen. Das attestiert den Wirtsleuten im Land der Branchenreport "Beherbergung und Gastronomie" der international tätigen Wirtschaftsauskunfttei CRIF, der die Neugründungen als auch Insolvenzen der Jahre 2013 bis 2017 sowie die Eigenkapitalausstattung und die Standortauswahl auswertete.
    Mit der Rettung in das LKH Bregenz gebracht

    Vorarlberg: 15-Jährige von Pkw erfasst

    20.02.2018 Bizau - Am Montagabend wurde eine 15-Jährige bei einem Verkehrsunfall in Bizau schwer verletzt.
    Mit 22 Winterdienstfahrzeugen sorgt die Asfinag im Land für sichere Fahrbahnen.

    Fast 3000 Tonnen Salz auf Vorarlbergs Straßen

    20.02.2018 Bregenz - Die Autobahnmeistereien der Asfinag erleben einen sehr intensiven Winterdienst.
    Adi Hütter (Trainer), Robert Schörgenhofer (Schiedsrichter), Georg Margreitter (Fußballer), Verena Müller (Fußballerin), Valentino Müller (Aufsteiger) und der VN-Lieblingsspieler der Fans, Hannes Aigner.

    Vorarlberg: Georg Margreitter ist Fußballer des Jahres

    3.04.2018 Bei der Nacht des Fußballs im Casino Bregenz wurde Nürnberg-Legionär Georg Margreitter als Fußballer des Jahres 2017 ausgezeichnet. Trainer des Jahres wurde erneut Adi Hütter.
    Ermittlungen gegen jenen 14-jährigen Götzner, der im Herbst 2017 seinen Vater erstach

    Wenn Teenager töten – nur wer unter 14 ist, hat nichts zu befürchten

    20.02.2018 Feldkirch - Österreichisches Jugendgerichtsgesetz zieht klare Linie für „verantwortlich“ und „nicht strafmündig“.

    Vorarlberg: Mehr Gäste, weniger Skifahrer

    21.02.2018 Schwarzach - Hoteliers und Seilbahnunternehmen sind nun gefordert, Strategien zu entwickeln.

    Vorarlberg: Lawine reißt Deutschen zehn Meter weit mit

    19.02.2018 Eine Lawine hat am Montag im freien Skiraum von Lech-Zürs am Arlberg einen 27-jährigen Skifahrer rund zehn bis 15 Meter weit mitgerissen.

    Das Voting hat begonnen - Vorarlberger Designerin braucht eure Stimmen

    22.02.2018 Christina Kiker ist mit ihrer Kollektion für den Münchener Mode Preis nominiert. Für den Publikumspreis braucht die kreative Vorarlbergerin eure Hilfe - für jeden, der mitvotet, besteht die Chance auf 1.000 Euro.

    Schadensminimierung nach Brand in Asylunterkunft in Hard

    20.02.2018 Hard. Nach dem Kellerbrand in der Caritas-Flüchtlingsunterkunft in Hard geht es nun an die Sanierung. Bereits seit Samstag arbeiten die Experten von Privis an der Schadensminimierung. 
    Bei der Auffahrt Dornbirn-Nord kommt es zu Behinderungen.

    Von März bis November: Verkehrsbehinderungen auf der A14

    19.02.2018 Ab Anfang März wird die ASFINAG zwei Brücken an der Autobahn A14 sanieren. Die beiden Bauwerke befinden sich in Dornbirn in unmittelbarer Nähe bei der Auffahrt Dornbirn Nord.

    Vorarlberg: Flächentausch für Autobahnanschluss Rheintal-Mitte

    20.02.2018 Um den Bau der Autobahnanschlusstelle Rheintal-Mitte zu ermöglichen, ist ein Grundstück notwendig, welches in Schweizer Hand liegt.
    Kritik an der geplanten Aussetzung des Erwachsenenschutzgesetzes.

    Vorarlberg: SPÖ und PVÖ kritisieren Gesetzes-Stop

    19.02.2018 Eigentlich hätte Anfang diesen Jahres das neue Erwachsenenschutzgesetz das alte Sachwalterrecht ersetzten sollen. Nun plant die Bundesregierung eine Verschiebung. Kritik kommt vom Landespräsidenten des Pensionistenverbandes Vorarlberg und von der SPÖ Vorarlberg.

    Mehr Wissen mit "Unikumm"

    20.02.2018 Für Menschen, die nicht im Berufsleben stehen, sei es durch Pensionierung, Karenz oder persönliche oder andere Gründe, ist der Zugang zu Weiterbildung nicht immer einfach. Gerade in ländlichen Regionen gibt es viele Hürden. Damit sich das ändert und lebenslanges Lernen nicht aufgrund äußerer Umstände endet, wurde UNIKUMM, die Plattform für Wissbegierige ins Leben gerufen.
    Das Deuringschlösse war ein bis über die Landesgrenzen bekanntes Gourmetrestaurant samt Hotel.

    Deuringschlössle-Konkurs beinahe Millionenpleite

    20.02.2018 Im Jänner 2015 ist die Deuringschlössle Hotel u. Restaurant GmbH von Sternekoch Heino Huber in der Bregenzer Oberstadt in Konkurs gegangen. Jetzt folgt der vorläufig letzte Akt in der Geschichte des traditionsreichen Gourmetrestaurants samt angeschlossenem Hotel, das weit über die Landesgrenzen Vorarlbergs hinaus bekannt war.
    Die schönste Funkenhexe im Land.

    Das war die schönste Funkenhexe

    19.02.2018 Jetzt ist es amtlich: Die schönste Funkenhexe kommt aus Bartholomäberg. Darüber hat Antenne Vorarlberg bei einer Online-Umfrage abstimmen lassen.