Stemmer bezeichnet die Raucherregelung als enormen Rückschritt und fahrlässige Entscheidung.

Stemmer: "Raucherregelung ist enormer Rückschritt"

12.12.2017 Als enormen Rückschritt und eine fahrlässige Entscheidung bezeichnet der Landesvorsitzende der Gewerkschaft vida in Vorarlberg, Reinhard Stemmer, die Raucherregelung, auf die sich ÖVP und FPÖ geeinigt haben.
Elisabeth Feuerstein: „Die Gesamtkosten haben sich verdreifacht.“

Teure Radbrücke in Dornbirn – NEOS: "Bürger am Schmäh geführt"

12.12.2017 Dornbirn - Wie berichtet, sind die Kosten für den Bau der neuen Fahrradbrücke bei der Birkenwiese deutlich gestiegen. Die NEOS üben scharfe Kritik an Bürgermeisterin Kaufmann.
Stephanie Gräve wird ab August 2018 neue Intendantin des Landestheaters Vorarlberg.

Stephanie Gräve wird neue Intendantin des Landestheaters

12.12.2017 Die Dramaturgin Stephanie Gräve wird ab August 2018 neue Intendantin des Vorarlberger Landestheaters, teilt Kulturlandesrat Christian Bernhard mit: „Ich bin sehr zuversichtlich, dass mit Stephanie Gräve eine hochkarätige Intendantin gefunden wurde, mit der die Weiterentwicklung des Vorarlberger Landestheaters garantiert werden kann.“ Als designierte Intendantin wird Frau Gräve ab sofort am Programmentwurf für die Spielsaison 2018/19 arbeiten.
Wer wegen des VW Skandals Ansprüche gelten machen will, sollte sich sputen.

"VW-Skandal"-Ansprüchen droht Verjährung

12.12.2017 Wer Ansprüche wegen des VW-Skandals gelten machen möchte, sollte diese bis Jahresende gerichtlich einbringen, so Rechtsanwalt Dr. Ulrich Willi. Dieser vertritt gegenwärtig eine klagende Bregenzerin vor dem Landesgericht Feldkirch.
Unbekannte gaben sich als Polizisten aus.

Falsche Polizisten - Warnung an die Bevölkerung

12.12.2017 Vergangenes Wochenende gaben sich in Vorarlberg Betrüger als Polizisten aus. Dabei gelang es ihnen, einer Pensionistin einen hohen Geldbetrag herauszulocken.
In Vorarlberg ist ein Glyphosat-Verbot geplant.

Greenpeace: Glyphosat-Verbot in Vorarlberg geplant

12.12.2017 Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat erhoben, wie die neun österreichischen Bundesländer zu einem Glyphosat-Verbot stehen. Greenpeace hatte vor zehn Tagen in einem offenen Brief die Landeshauptleute aufgefordert bekanntzugeben, ob sie den gesundheitsgefährlichen Unkrautvernichter im eigenen Bundesland verbieten werden.
Land intesiviert Kampf gegen illegals Glücksspiel.

Illegales Glücksspiel: "Lokalbetreiber bedrohen Kontrolleure"

12.12.2017 Das Land Vorarlberg wird mit der Einsetzung eines Sonderkommandos "Soko illegales Glücksspiel" den Kampf gegen diese Form der Kriminalität intensivieren. Die Soko wird am Dienstag ihre Arbeit aufnehmen, das sei ein einstimmiger Beschluss der Landesregierung, teilten Landeshauptmann Markus Wallner und Sicherheitslandesrat Erich Schwärzler (beide ÖVP) im Anschluss an die Regierungssitzung mit.
Eine 22-jährige Lenkerin kollidierte in Dornbirn mit einer Fußgängerin.

Dornbirn: Lenkerin kollidiert mit Fußgängerin

12.12.2017 Eine 22-jährige Pkw-Lenkerin kollidierte Montagabend in Dornbirn mit einer Fußgängrein. Diese wurde unbestimmten Grades verletzt und musste ins Krankenhaus.
Ein alkoholisierter Mann kam auf mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab.

Bregenz: Alkolenker prallt gegen Laternenmast

12.12.2017 Ein 21-jähriger kam in der Nacht auf Dienstag mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Laternenmast. Ein Alkotest verlief positiv.
Ein Unbekannter verursachte in einem Dornbirner Mehrparteienhaus einen Glimmbrand.

Dornbirn: Unbekannter Täter verursacht Glimmbrand

12.12.2017 Ein Unbekannter begab sich in der Nacht auf Dienstag auf den Dachboden eines Mehrparteienhaus und zündete in weiterer Folge eine Holzlatte an. Ein Hausbewohner bemerkte den Rauch und verständigte die Feuerwehr.
Ein Mann fuhr in Hard mehrfach mit dem Auto auf den Gehsteig.

Alkolenker gefährdete Fußgänger: Zeugenaufruf

12.12.2017 Am Samstagnachmittag fuhr ein Mann in Hard mehrfach auf den Gehsteig, wo er zwei Fußgänger nur knapp verfehlte.  Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.
Noch bis 17. Dezember ist die 3TälerPass Saisonkarte im Vorverkauf erhältlich.

Vorarlber: 3TälerPass Saisonkarte: Vorverkauf endet in Kürze

12.12.2017 Nur noch wenige Tage haben alle Skibegeisterten die Gelegenheit, Vorarlbergs beste Saisonkarte günstiger zu kaufen. Der Vorverkauf für die 3TälerPass Saisonkarte endet am 17. Dezember.

Travestieshow "Herrliche Damen"

12.12.2017 Travestieshow mit einem originellen Weihnachtsprogramm: Die herrlichen Damen aus Wien sind seit über 30 Jahren in Showbiz.
Ein Dornbirner wurde vor dem Landesgericht Feldkirch zu einer Haftstrafe verurteilt.

Vorarlberg: Haft für Widerstand bei Festnahme

12.12.2017 Weil der Angeklagte bereits mit zahlreichen Vorstrafen belastet war, fiel die Strafe bei einem Prozess am Landesgericht streng aus.

Vorarlberg/Wolfurt/Lauterach: Gemeindeübergreifendes Betriebsgebiet

12.12.2017 Auf einem Areal von 35 Hektar rund um den Güterbahnhof Wolfurt entwickeln die Gemeinden Wolfurt und Lauterach in den nächsten Jahrzehnten das größte gemeindeübergreifende Betriebsgebiet Vorarlbergs.

LH Wallner überreichte Ehren- und Fördergaben für Kunst

11.12.2017 Auszeichnungen für Künstlerpersönlichkeiten aus Theater, Musik und Literatur.
Der Vorarlberger Peter Mennel ist in Salzburg einstimmig als Präsident wiedergewählt worden.

Eishockey: Peter Mennel einstimmig als EBEL-Präsident wiedergewählt

11.12.2017 Der Vorarlberger Peter Mennel ist am Montag in Salzburg anlässlich der Generalversammlung der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) einstimmig als Präsident wiedergewählt worden.
Am Abend soll es ruhiger werden.

82 Feuerwehreinsätze in Vorarlberg - An diesen Orten hat es besonders gestürmt

11.12.2017 Die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle (RFL) Vorarlberg ist am Montag bis 16.00 Uhr 82 Mal zu Einsätzen im Großraum Feldkirch und Umgebung gerufen worden. In allen Fällen handelte es sich um Sturmschäden: Bäume seien von den heftigen Windböen geknickt oder entwurzelt worden, Häuser und Fahrzeuge beschädigt sowie Dächer abgedeckt worden, hieß es auf APA-Nachfrage. Verletzt wurde niemand.
Die Brücke muss ab Donnerstag für den gesamten Verkehr gesperrt werden.

Senderbrücke ab Donnerstag gesperrt

Vor 1 Tag Die Senderbrücke über die Dornbirnerach muss wegen Reparaturarbeiten an der Holzkonstruktion von Donnerstag 8:30 Uhr bis Freitag 16.00 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt werden.

Unsere 14. Weihnachts-Botschaft

Vor 21 Stunden Es ist soweit: Weihnachten klopft an die Türe. VOL.AT versüßt euch diese besinnliche Zeit mit einem täglichen Advent-Video.

Unsere 13. Weihnachts-Botschaft

13.12.2017 Es ist soweit: Weihnachten klopft an die Türe. VOL.AT versüßt euch diese besinnliche Zeit mit einem täglichen Advent-Video.

Unsere zwölfte Weihnachts-Botschaft

12.12.2017 Es ist soweit: Weihnachten klopft an die Türe. VOL.AT versüßt euch diese besinnliche Zeit mit einem täglichen Advent-Video.

Transgourmet in Schwarzach: Ende Mai 2018 soll eröffnet werden

Vor 1 Tag Im Juli 2017 fiel mit dem Spatenstich der Startschuss für die Bauarbeiten. Ende Mai 2018 soll der erste Transgourmet in Vorarlberg eröffnet werden. 
Neos sprechen sich gegen die Erhöhung der Parteienförderung aus.

Ländle-Neos gegen höhere Parteiförderung

11.12.2017 Die wichtigste Einnahmenquelle der Parteien ist die Parteienförderung. Im Wahljahr 2017 wurde diese in Vorarlberg nicht angehoben. Nach dem Nationalratswahlkampf ist derzeit eine Erhöhung im Budget 2018 berücksichtigt. Neos-Landessprecherin Sabine Scheffknecht lehnt diese Erhöhung strikt ab.
Am 6. Dezember hatte Wolford Zahlen zum zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2017/18 vorgelegt.

RCB senkt Wolford-Kursziel von 16,0 auf 13,50 Euro, Votum angehoben

11.12.2017 Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihr Kursziel für die Papiere des Strumpfherstellers Wolford von 16,0 auf 13,50 Euro reduziert. Das Anlagevotum wurde hingegen von "Reduce" auf "Hold" nach oben korrigiert. Erst Anfang November hatte war die Wolford Aktie an der Wiener Börse stark abgerutscht.
Über 90 Prozent stimmten für den Erhalt des Binnenbeckens.

Harder Binnenbecken: Grüne schießen gegen BM Köhlmeier

11.12.2017 Die Harder Bürger setzten mit 92,95% ein klares Zeichen für den Erhalt des Naherholungsgebiets „Binnenbecken“. Die Harder Grünen zeigen sich zufrieden mit dem eindeutigen Ergebnis der Volksabstimmung, werfen Bürgermeister Köhlmeier aber ein schlechtes Demokratieverständnis vor.
222 Euro wollen Vorarlberger heuer für Weihnachtsgeschenke ausgeben.

Vorarlberger geben am wenigsten für Weihnachtsgeschenke aus

11.12.2017 Im Bundesländervergeich zeigt sich, dass Vorarlberger am wenigsten für Weihnachtsgeschenke ausgeben. Während das westlichste Bundesland pro Kopf durchschnittlich 222 Euro locker macht, geben Kärntner 457 Euro für ihre Liebsten aus.
Im April 2018 soll der Neubau fertiggestellt sein.

Südtribüne der Cashpoint-Arena in Altach soll bis April 2018 fertig sein

11.12.2017 Nur wenige Stunden nach dem letzten Heimspiel 2017 von Fußball-Bundesligist SCR Altach ist von der alten Südtribüne der Cashpoint-Arena nichts mehr zu sehen gewesen. Die vielen ehrenamtlichen Helfer des Clubs leisteten während der Woche ganze Arbeit und entfernten Montagfrüh die letzten Teile. Bereits um 11.00 Uhr erfolgte dann der offizielle Spatenstich zum Neubau der neuen Südtribüne.

Rekordverdächtig: Weltkleinster Holzlöffel kommt aus Weiler

11.12.2017 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
Der neue Nachtzug soll vor allem junge Nachtschwärmer sicher nach Hause bringen.

Der Nachtzug fürs Ländle ist da

11.12.2017 Der lange geforderte Nachtzug wurde am vergangenen Wochenende Realität. Nun können Nachtschwärmer am Wochenende auch zwischen zwei und fünf Uhr mit dem Zug nach Hause kommen. Die junge ÖVP feierte den ersten Nachtzug mit Aktionen an den Bahnsteigen.