Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Kabarettist Martin Weinzerl mit Regisseurin Sandra Aberer vor der zweiten Soloauflage

    Geisterfahrer Martin Weinzerl - "Bin i do falsch"?

    29.03.2018 Nach seinem erfolgreichen Solodebüt #redamar ist Kabarettist Martin Weinzerl aus Ludesch jetzt also als „Geisterfahrer“ unterwegs. Der vierfache Familienvater sorgt mit viel Humor für gezielte Seitenhiebe aus dem Alltag. Die Vorpremiere findet am Mittwoch in Bludesch statt.
    Ein Jahr nach dem verheerenden Brand auf ihrem Hof können Kathans endlich wieder in ihr Haus einziehen.

    „Wieder im eigenen Bett schlafen“

    25.03.2018 Der Hof von Katja und Florian Kathan aus Götzis brannte im Juni 2017 fast komplett nieder. WANN & WO hat die Familie besucht.

    Vorarlberg: Rauch in Hohenemser Wohnhaus

    25.03.2018 In der Nacht auf Sonntag kam es im Keller eines Wohnhauses in Hohenems zu einer starken Rauchentwicklung.
    Seit Jahresbeginn wurden 53 Kontrollen nach dem Glücksspiel- und Wettengesetz durchgeführt.

    Illegales Glücksspiel: 2018 bereits sechs Betriebsschließungen in Vorarlberg

    25.03.2018 Seit Jahresbeginn sind in Vorarlberg zwölf illegale Spielautomaten beschlagnahmt worden, sechs Spielstätten wurden geschlossen und weiteren 17 wurde eine Schließung angedroht.
    Der 25-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

    Verkehrsinsel übersehen: Motorradfahrer in Vorarlberg nach Unfall verstorben

    25.03.2018 Ein 25-jähriger Motorradfahrer ist am Samstag bei einem Unfall in Rankweil schwer verletzt worden.
    Die Koblacher Familie erkundete das Legoland.

    Legoland Deutschland ist wieder offen

    24.03.2018 Alexander Sandholzer aus Koblach hat heute mit seiner Familie bei Traumwetter alle neuen Attraktionen getestet.
    Getzner ist schon seit 200 Jahren im Geschäft.

    Vorarlberger Unternehmen Getzner feiert 200-jähriges Bestehen

    24.03.2018 Ein besonders renommiertes Vorarlberger Industrieunternehmen feiert heuer Jubiläum.
    Das Kinderhaus wurde bei perfektem Frühlingswetter eröffnet.

    Vorarlberg: Kinderhaus Gaißau eröffnet

    24.03.2018 "Hier wird ein zukunftsweisendes Konzept umgesetzt, das Kinder verschiedener Altersstufen und Betreuungseinrichtungen unter einem Dach vereint", sagte Landesrätin Barbara Schöbi-Fink zur offiziellen Eröffnung des Kinderhauses Gaißau am Samstag. Das System bringe für die Kinder Kontinuität und Beständigkeit und fördere zugleich das Miteinander von Eltern und Pädagoginnen.
    Der Experte spricht über das Anstreckungsrisiko.

    TBC-Fall in Vorarlberg: Experte über Ansteckungsrisiko

    24.03.2018 Nach dem Fall in Vorarlberg sind viele Menschen beunruhigt. Der Geschäftsführer von Plan:g, Matthias Wittrock, spricht über Tuberkulose.
    Die Frau ist weiterhin tätig./Symbolbild

    Vorarlberg: Gewaltvorwürfe in Dornbirner Kleinkindeinrichtung - Betreuerin weiter tätig

    26.03.2018 In einer Dornbirner Einrichtung für Kleinkinder hat es einen mutmaßlichen Fall von Gewalt gegeben. Das Landesverwaltungsgericht entschied nun: Das Land hat in diesem Fall als Aufsichtsbehörde versagt. Die FPÖ verlangt nach der genauen Aufklärung des Falles.

    Lustenau: Reichshofstadion für den Umbau bereit

    3.04.2018 Das Siegerprojekt Architekturwettbewerb „Erweiterung Reichshofstadion“ steht nun endgültig fest.
    Der Lenker wurde ins LKH Feldkirch eingeliefert.

    Vorarlberg: Alkolenker fährt in Rankweil auf Begrenzungsmauer auf

    25.03.2018 In Rankweil kam es am Samstagmorgen um 7:15 Uhr zu einem Unfall. Ein Alkolenker (55) fuhr rechts auf eine Begrenzungsmauer auf.
    370 Euro pro Quadratmeter soll das Grundstück kosten.

    9 Mio. für IKEA-Ansiedelung: Das steht im Grundstücks-Kaufvertrag

    24.03.2018 Lustenau - Den VN liegt ein Entwurf vom 19. Oktober 2016 des später so unterzeichneten Kaufvertrags zwischen der Marktgemeinde Lustenau und dem Möbelriesen Ikea vor. Als Kaufpreis haben sich Gemeinde und Ikea demnach auf 370 Euro pro Quadratmeter geeinigt. Geht das Geschäft über die Bühne, darf sich Lustenau über etwas mehr als 9 Millionen Euro freuen. Allerdings gibt es eine Vielzahl an Hürden, die im Vertrag als „aufschiebende Bedingungen“ aufgelistet sind.

    Vorarlberg: Jugendliche bei Einbruch erwischt

    23.03.2018 Am Donnerstag wurde zwei Jugendliche bei einem Einbruch in Bregenz auf frischer Tat ertappt.
    Am Freitagabend kam es auf der A14 zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

    Unfall mit drei Fahrzeugen - 20-Jähriger verletzt

    24.03.2018 Am Freitagabend um 20.20 Uhr kam es auf der A14 Rheintalautobahn in Fahrtrichtung Tirol bei der Baustelle Höhe Dornbirn Nord zu einem Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen. .

    Vorarlberg: Ikea-Millionen für Lustenauer Schuldenabbau

    24.03.2018 370 Euro pro Quadratmeter - das soll Ikea laut dem Kaufvertragsentwurf an Lustenau zahlen. Das berichten die VN in ihrer Samstagsausgabe.

    Bischof Elbs zur Fastenzeit: "Die Augen des Herzens öffnen - auch für Gott"

    25.03.2018 Das religiöse Fasten kommt in allen Religionen vor. Es gibt Leute, die sagen, dass das Fasten das für die Seele ist, was die Augen für den Körper sind. Im Interview spricht Bischof Benno Elbs über das Fasten im Jahr 2018, die Bedeutung von Gott und auf was er in dieser Fastenzeit verzichtet. 
    Die Demo findet in der Kaiserstraße statt.

    Demo in Bregenz: "Cube of Truth" für Tierrechte

    24.03.2018 Die Tierrechtsorganisation "Anonymous for the Voiceless" will erstmals in Vorarlberg mit einem "Cube of Truth" (Würfel der Wahrheit) auf Tierhaltungsbedingungen aufmerksam machen.
    Die Beamtinnen und Beamten der Polizei in Vorarlberg sind Tag und Nacht für unsere Sicherheit im Einsatz.

    Vorarlberg: Lob an Polizei für hohe Aufklärungsquote

    23.03.2018 Sicherheitslandesrat Erich Schwärzler und der Sicherheitssprecher der FPÖ in Vorarlberg, Christof Bitschi, loben die Polizei in Vorarlberg für die österreichweit höchste Aufklärungsquote bei Kriminaldelikten.
    Landeshauptmann Markus Wallner bei einer Partie Uno im Kindergarten Hatlerdorf.

    Vorarlberg: Landeshauptmann will Wahlfreiheit bei Kinderbetreuung verbessern

    23.03.2018 Landeshauptmann Markus Wallner appelliert für eine sachliche Diskussion beim Thema Wahlfreiheit in der Kinderbetreuung.
    Melina Kloiber (FPÖ) begrüßt die Senkung der Arbeitslosenversicherungsbeiträge.

    Vorarlberg: FPÖ begrüßt Senkung der Arbeitslosenversicherung

    23.03.2018 Nachdem die Regierungsparteien gestern im Nationalrat die Streichung beziehungsweise Senkung der Beiträge zur Arbeitslosenversicherung beschlossen haben, zeigt sich die freiheitliche Arbeitnehmervertreterin Milina Kloiber sehr erfreut.

    Trinkgeldkasse geklaut: Kiosk im LKH Feldkirch sucht Dieb

    25.03.2018 Im Laufe des Donnerstagnachmittags verschwand die Trinkgeldkasse des Kiosk Ost des Landeskrankenhauses Feldkirch. Über die sozialen Medien sucht man nun den Dieb.
    Auf dem Seestadtparkplatz fallen in Zukunft bis 23 Uhr Gebühren an.

    Vorarlberg: Parktarifzonen in Bregenz werden ausgeweitet

    24.03.2018 Ab 1. Juli 2018 werden die Bereiche und die Zeiten, in denen Parkplätze in Bregenz tarifpflichtig sind, erweitert. Auf dem Seestadtparkplatz zahlt man dann bis 23.00 Uhr.
    Der Brand brach im Schlafzimmer der Wohnung aus.

    Vorarlberg: Zimmerbrand in Dornbirn

    23.03.2018 Die Dornbirner Feuerwehr wurde am Freitag Nachmittag zu einem Zimmerbrand in der Lustenauerstraße gerufen.
    Die Shorts aus Vorarlberg sollen die Strände und Beach-Bars dieser Welt erobern.

    nuffinz: Fashion-Startup aus Vorarlberg auf Kickstarter

    23.03.2018 nuffinz, ein junges neues Label aus Vorarlberg, bringt sein erstes Produkt über die Crowdfunding-Plattform „Kickstarter“ auf den Markt. Die Hosen, so verspricht man, sollen die komfortabelsten After-Sports-Shorts der Welt sein. So bequem, dass Man(n) gar nichts drunter anhaben will.

    Götzis fordert rasche Umsetzung der Bahnhofspläne

    23.03.2018 Der Bürgermeister von Götzis, Christian Loacker, reagiert verwundert auf Berichte, wonach die Modernisierung des Götzner Bahnhofs auf Grund von Sparmaßnahmen im Verkehrsministerium auf Eis gelegt werden könnte.
    Deutschland investiert in das Schienennetz: Davon profitieren auch Vorarlberger.

    Schneller aus dem Ländle nach München und Stuttgart

    23.03.2018 Die Strecken Lindau–München sowie Lindau–Friedrichshafen–Ulm sollen bis 2020/2021 elektrifiziert werden. Das Land Vorarlberg bergüßt die Investitionen in das deutsche Schienennetz.

    Ende der Seestadt auch rechtlich geklärt

    23.03.2018 Zu einem Abschluss der Diskussionen rund um die von Betreiberseite begehrte Baugenehmigung für das Seestadt-Areal in Bregenz ist die Stadtvertretung am 22. März 2018 gelangt. Wie Bürgermeister Markus Linhart nach der Sitzung festhielt, sehe sich die Stadt durch die zwischenzeitliche rechtliche Klärung der Sachlage in ihrer Beurteilung bestätigt.

    Die neue Saunalandschaft des Val Blu öffnet ihre Tore

    24.03.2018 Nach 1,5 Jahren Bauzeit ist es endlich soweit: Die neue Saunalandschaft des Val Blu eröffnet. Der erste Teil der runderneuerten und erweiterten Val Blu-Freizeitanlagen geht damit in Betrieb. Im Mai folgt dann, je nach Witterung, auch die Badesaison im neuen Freibad.

    Sommerzeit: Umstellung am Wochenende ist Diskussionsthema

    23.03.2018 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
    Der Rettungswagen war mit Blaulicht unterwegs zu einem Einsatz.

    Vorarlberg: Rettungswagen stößt mit Pkw zusammen

    23.03.2018 Bei einer Kollision zwischen einem unter Blaulicht fahrenden Rettungsfahrzeug und einem Pkw ist die 42-jährige Autofahrerin Freitag früh in Hohenems leicht verletzt worden.
    Simone Sturn (r.) kümmert sich erstmals um die Misswahl Kandidatinnen

    Die Bühne ist ihre ganz große Leidenschaft

    23.03.2018 Die Rankweilerin Simone Sturn ist der neue Coach der Vorarlberg Misswahl Kandidatinnen.
    Vorarlberger Konditoren bekommen in Zukunft mehr vom Kuchen.

    Mehr Geld für Vorarlberger Zuckerbäcker

    23.03.2018 Die Konditoren in Vorarlberg dürfen sich über ein kräftiges Lohnplus freuen.
    Die Bundesregierung streicht massiv bei Infrastrukturinvestitionen.

    Bundesregierung kürzt Infrastrukturausgaben in Vorarlberg

    23.03.2018 Dem Regierungsprojekt "Nulldefizit" fallen auch Infrastrukturprojekte in Vorarlberg zum Opfer. In den nächsten sechs Jahren soll Infrastrukturminister Norbert Hofer (FPÖ) 1,8 Milliarden Euro einsparen. In Vorarlberg sind Projekte in der Größenordnung von 130 Millionen Euro in Gefahr.
    Vorarlbergs Talente: Ländle Rapper Smile im VOL.AT Interview.

    Ein Mann mit Träumen: Ländle-Rapper Smile veröffentlicht seine erste EP

    26.03.2018 Der 22-jährige Alexander Pezold alias "Smile" tritt in die Fußstapfen seines Vaters, der auch Musiker war. "Smile" veröffentlicht jetzt seine erste EP "Aluminium". "Von ihm habe ich auch gelernt, dass man nie aufgeben darf", erklärt er im VOL.AT Interview.
    Landespolizeidirektor Dr. Hans-Peter Ludescher und der Leiter des Landeskriminalamts Oberst Hardy Tschofen.

    Vorarlberger Polizei präsentierte Kriminalstatistik 2017

    23.03.2018 Bregenz - Heute Freitag präsentierten Landespolizeidirektor Dr. Hans-Peter Ludescher und der Leiter des Landeskriminalamts Oberst Hardy Tschofen die Kriminalstatistik 2017. VOL.AT berichtete per Livestream.
    Eva-Maria Düringer nimmt sich Zeit für Fragen zum Steuerausgleich.

    Steuern sparen - Wissen was zu tun ist

    23.03.2018 Schwarzach - AK-Steuerexpertin Eva-Maria Düringer war am VN-Telefon und im VOL-Videochat.
    Jetzt ist klar: Das Kind ist an Tuberkulose erkrankt./Symbolbild

    Bestätigt: Kind aus Dornbirn an TBC erkrankt

    23.03.2018 Ein Kind aus Dornbirn ist an Tuberkulose erkrankt. Der Verdacht habe sich bewahrheitet, bestätigte Vorarlbergs Sanitätsdirektor Wolfgang Grabher der APA.. Das Kindergartenkind dürfte sich bei Rindern am familieneigenen Hof angesteckt haben. Dem Kind gehe es gut, es wurde bereits vorsorglich therapiert. Inzwischen starteten die Umgebungsuntersuchungen.
    Der Energy Globe ist der weltweit größte Umweltpreis.

    Verleihung des Umweltpreises "Energy Globe"

    23.03.2018 Der Energy Globe ist der weltweit größte Umweltpreis.
    Norbert Loacker gibt den Vorsitz ab.

    Führungswechsel bei Produktions-Gewerkschaft

    23.03.2018 Der 65 Jahre alte Landesvorsitzende des Gewerkschaftsbundes, Norbert Loacker, tritt als Vorsitzender der Produktionsgewerkschaft "Pro-Ge" zurück.

    Vorarlberg: Wohnbaumesse in Dornbirn - Leistbares Wohnen

    23.03.2018 Dornbirn - Im Dornbirner Kulturhaus findet bereits zum 23. Mal die Wohnbaumesse statt.

    Kurz und Strache im VN-Interview: Das waren die Themen

    23.03.2018 Im großen VN-Interview sprachen Bundeskanzler Sebastian Kurz und Vizekanzler Heinz-Christian Strache über Migration, die geplante Mindestsicherung neu, den BVT-Skandal und den ORF. Wir haben die Themen im Überblick.
    Sechs Millionen Euro soll der geplante Speicherteich kosten.

    Gargellen plant Speicherteich für 6 Mio. Euro - und rechnet mit Kritik

    23.03.2018 Ein zweiter Speicherteich zur Beschneiung soll laut ORF Vorarlberg in Gargellen errichtet werden. Mit Blick auf die heftigen Diskussionen rund um den geplanten Speicherteich in der Silvretta Nova, rechnen die Bergbahnen Gargellen auch bei ihrem See mit Kritik.

    Vorbereitungen für den Palmsonntag: So einfach binden Sie Palmbuschen

    24.03.2018 Das Palmbuschenbinden hat in Vorarlberg eine Tradition, die zum Palmsonntag gehört. Joseph Fink aus Rankweil zeigt Kindern jedes Jahr, wie man Palmbuschen bindet.
    Bei Nicht-Einigung Gang zum Verfassungsgerichtshof von LH Wallner weiter nicht ausgeschlossen.

    Wallner zur Pflege: "Wer anschafft, zahlt"

    22.03.2018 Bregenz - Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) geht davon aus, dass die Gesetzeslage bezüglich des Pflegeregresses unverändert bleibt. "Wer anschafft, zahlt", betonte Wallner.
    Die Grafik des Architekturbüros zum Rot-Kreuz-Neubau in Hohenems.

    Vorarlberg: Rot-Kreuz-Neubau in Hohenems - Neudörferhaus wird abgerissen

    23.03.2018 Hohenems -  Veraltete, morsche Balken und poröse Mauerstrukturen führten zu unlösbaren Problemen.
    BEreits im Wahlkampf 1990 bot die Seestadt einiges an Zündstoff.

    Heute wird die Seestadt zu Grabe getragen

    23.03.2018 Bregenz - Donnerstag Abend findet die erste Bregenzer Stadtvertretungssitzung im Jahr 2018 statt - Diese wird das defakto-Aus für die Seestadt bringen.

    Sebastian Kurz und HC Strache: Neue Mindestsicherung am Programm

    23.03.2018 Menschen, die noch nie in Österreich Abgaben gezahlt haben, sollen weniger Mindestsicherung erhalten. Dies erklärten Bundeskanzler und Vizekanzler im großen VN-Interview.
    Das European Streetfood Festival ist mit dem "Street Food & Winter Market 2018" in Schruns zu Gast.

    Vorarlberg: Street Food & Winter Market 2018 in Schruns

    22.03.2018 Schruns - Mit dem European Street Food Festival haben Jochen Auer und sein Team der Stage Culinarium Catering Gmbh die erfolgreichste Street Food Veranstaltung im deutschsprachigen Raum kreiert.
    Der angeklagte 43-jährige Afghane vor Gericht.

    Vorarlberg: Asylwerber wegen Verbrechen der terroristischen Vereinigung vor Gericht

    22.03.2018 Feldkirch - Ein 43-jähriger Afghane muss sich vor dem Schöffensenat verantworten, die HIG steht im Mittelpunkt des Verfahrens.
    Die Kosten für eine Kinderbetreuung sind im Rahmen der Arbeitnehmerveranlagung durchaus auch ein Fall für das Finanzamt.

    Absetzmöglichkeiten nutzen - Kinder im Steuerrecht

    22.03.2018 Schwarzach - Seit dem Jahr 2009 gibt es im Zusammenhang mit Kindern zahlreiche steuerliche Absetzmöglichkeiten. Dazu zählen insbesondere die Absetzbarkeit für Kinderbetreuungskosten, aber auch der Kinderfreibetrag.

    Vorarlberg: McDonald's bringt den Burger jetzt an den Tisch

    22.03.2018 Schwarzach - Bis Ende März wird es in fünf McDonald's-Restaurants in Vorarlberg Tischservice geben.

    Vorarlberg: Legale Hanfplantage in Dornbirn

    22.03.2018 Dornbirn - Beim Thema Cannabis scheiden sich die Geister. Die einen sprechen von einer Einstiegsdroge, die anderen sehen die gesundheitlichen Vorteile. Ein Unternehmen aus Dornbirn verkauft Hanfprodukte jetzt ganz legal.

    Flotte Bienen und tolle Hechte: Die Inatura präsentiert die Sexperten der Natur

    22.03.2018 Die Sonderaustellung "SEXperten" der Inatura Dornbirn begibt sich auf eine Reise zu den erstaunlichsten Fortpflanzungsstrategien im Tierreich. Sie zeigt, welchen Aufwand die Männchen in der Natur betreiben, um die Weibchen um den Finger zu wickeln. 
    Ritsch will Linhart herausfordern

    Bregenz: Michael Ritsch will Bürgermeister werden

    22.03.2018 SPÖ-Stadtparteichef Michael Ritsch will bei den nächsten Bürgermeisterwahlen erneut gegen Amtsinhaber Markus Linhart antreten. Das berichtet die "Neue" in ihrer Donnerstags-Ausgabe.

    Tragischer Unfall in Hard: Querschnittsgelähmter Mann verunglückt tödlich in Bach

    22.03.2018 Hard - Am Donnerstagmorgen wurden die Einsatzkräfte nach Hard in die Landstraße gerufen. Der Grund: Ein querschnittsgelähmter Mann verunglückte tödlich im Bach.
    Obmann der Vorarlberger Seilbahnen Ing. Markus Comploj.

    Vorarlberg: Erfreuliche Umsätze für Seilbahnen

    22.03.2018 Nach zwei Wintern mit Umsatzrückgängen können Vorarlbergs Seilbahnbetriebe wieder aufatmen.
    Shirin Neshat: Ausstellung im Kunstraum Dornbirn.

    Shirin Neshat im Kunstraum Dornbirn

    22.03.2018 Die iranische Künstlerin Shirin Neshat zeigt unter dem Titel „Dreamers Triolgy“ ihre Arbeiten im Kunstraum Dornbirn. Dabei thematisiert sie politische und gesellschaftliche Situationen ihrer Heimat.

    Wohnbeihilfe soll digital werden

    22.03.2018 Bregenz, Lustenau und Ludesch sind Teil einer Arbeitsgruppe, die sich mit der Digitalisierung der Wohnbeihilfe-Anträge beschäftigt.
    Die Hypo legt Beschwerde ein.

    Hypo Vorarlberg legt Beschwerde ein

    22.03.2018 Die Hypo Vorarlberg Bank AG wird gegen das Straferkenntnis der Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) Beschwerde einlegen.