Vorarlberg: Schweißarbeiten entzündeten die Isolierung eines Hochbehälters

Vorarlberg: Schweißarbeiten entzündeten die Isolierung eines Hochbehälters

Vor 2 Std. | Klaus - Am Dienstagabend wurde die Ortsfeuerwehr Klaus zu einem Fassendenbrand gerufen. Bei Schweißarbeiten an der Außenfassade eines Hochbehälters entzündete die dahinter liegende Isolierung. Der Brand wurde aber schnell unter Kontrolle gebracht.
Vorarlberg: In der Höhe verschätzt - Lkw blieb in Unterführung stecken

Vorarlberg: In der Höhe verschätzt - Lkw blieb in Unterführung stecken

Vor 3 Std. | Dornbirn - Ein Lkw ist heute in Dornbirn beim Versuch, eine Bahnunterführung zu durchqueren, steckengeblieben. Die Lenkerin hatte sich wohl in der Höhe verschätzt. 9
Werbung
PISA-Studie: Grüne sehen Chancen für Bildungsreform in Vorarlberg

PISA-Studie: Grüne sehen Chancen für Bildungsreform in Vorarlberg

Vor 4 Std. | Grünen-Bildungssprecher Daniel Zadra sieht angesichts der jüngst veröffentlichten Ergebnisse der PISA-Studie eine Chance für eine Bildungsreform auf der Basis von Fachlichkeit und Konsensorientierung. 5
Mit Schwung in die Zukunft - Vorarlberger Firma Boch erweitert Geschäftsführung

Mit Schwung in die Zukunft - Vorarlberger Firma Boch erweitert Geschäftsführung

Vor 4 Std. | Hörbranz - Der Meister der Elemente, Ing. Wolfgang Boch, erhält Verstärkung. Sein langjähriger Kollege und Mitarbeiter, Andreas Bentele, wird ihn ab sofort in der Geschäftsführung unterstützen. Gemeinsam werden sie das Unternehmen in die Zukunft führen.
Vorarlberg: Ist eine Absage aufgrund eines Glaubenssymbols gerechtfertigt?

Vorarlberg: Ist eine Absage aufgrund eines Glaubenssymbols gerechtfertigt?

Vor 5 Std. | Dornbirn - In Bregenz wird die 32-jährige Birgül Yücel als Ordinationsassistentin abgelehnt, da sie ein Kopftuch trägt. Durch diese Absage fühlte sie sich aufgrund ihrer Religion diskriminiert. Der betroffene Arzt hält dagegen, dass er keine plakative religiöse Zeichen in seiner Ordination will. Wir haben die Vorarlberger gefragt, wie sie zu diesem Thema stehen. 82
Dritte klimaaktiv-Auszeichnung für Backwarenhersteller Ölz

Dritte klimaaktiv-Auszeichnung für Backwarenhersteller Ölz

Vor 5 Std. | Dornbirn - Ölz erhält bereits zum dritten Mal in Folge den Umwelt- und Klimaschutzpreis „klimaaktiv“ vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft. Zeitgleich zur Auszeichnung verlängert Ölz auch die Teilnahme am ersten Energieeffizienz-Netzwerk Österreichs.
Trendwende in Vorarlberg: AHS-Unterstufe beliebter als Neue Mittelschule

Trendwende in Vorarlberg: AHS-Unterstufe beliebter als Neue Mittelschule

Vor 6 Std. | In den kommenden 15 Jahren sollen so viele Schüler wie noch nie die AHS-Unterstufen in Vorarlberg besuchen wollen. Dagegen muss die Neue Mittelschule wohl mit sinkender Attraktivität rechnen. Das berichtet der Orf Vorarlberg, der sich auf Prognosen der Statistik Austria beruft. 3
Land Vorarlberg und AMS investieren 51,3 Mio. Euro in Arbeitsmarktpaket

Land Vorarlberg und AMS investieren 51,3 Mio. Euro in Arbeitsmarktpaket

Vor 6 Std. | Das Land Vorarlberg und das Arbeitsmarktservice (AMS) werden im kommenden Jahr 51,3 Millionen Euro in das alljährliche Arbeitsmarktpaket investieren. Zwar sei die Arbeitslosigkeit in Vorarlberg 2016 ein wenig zurückgegangen, dennoch werde das nächste Jahr nicht einfach, stellte Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) am Dienstag bei der Vorstellung der Maßnahmen fest. 3
Streit um die Seestadt Bregenz - Prisma-Chef Ölz kontert mit offenem Brief

Streit um die Seestadt Bregenz - Prisma-Chef Ölz kontert mit offenem Brief

Vor 6 Std. | Bregenz - Der Streit zwischen der Initiative mehrerer Vorarlberger Architekten gegen die Seestadt Bregenz und Bernhard Ölz dem Bauherrn der Prisma Holding AG geht in die nächste Runde. In einem offenen Brief hatte die Initiative "SeeundStadtundBregenz" unter anderem die fehlende Transparenz der Baupläne während der langjährigen Planung kritisiert. 13
Vorarlberg in 100 Sekunden: Graffiti-Sprayer treibt in Feldkirch ihr Unwesen

Vorarlberg in 100 Sekunden: Graffiti-Sprayer treibt in Feldkirch ihr Unwesen

Vor 8 Std. | Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
Lindauer Polizei greift illegale Flüchtlinge auf

Lindauer Polizei greift illegale Flüchtlinge auf

Vor 8 Std. | Die Lindauer Bundespolizei hat am Samstag, den 03.12.2016, in einem Reisebus zehn Personen in Gewahrsam genommen. Sie alle verfügten nicht über die erforderlichen Einreisepapiere. Gleich sieben von ihnen waren mit gefälschten Dokumenten unterwegs. 10
Wallner sieht Verschärfungen im Fremdenrecht positiv

Wallner sieht Verschärfungen im Fremdenrecht positiv

Vor 9 Std. | Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) sieht die im neuen Fremdenrechtspaket vorgesehenen Asylrechtsverschärfungen positiv. "Härtere Strafen für jene, die im Asylverfahren ihre Identität nicht bekanntgeben wollen bzw. jene, die sich trotz negativen Asylbescheids wiederholt weigern, das Land zu verlassen, halte ich für gerechtfertigt und notwendig", erklärte Wallner in einer Aussendung. 12
Vorarlberg friert - So kalt war es heute im Ländle

Vorarlberg friert - So kalt war es heute im Ländle

Vor 10 Std. | Schwarzach - Der Nikolaustag wird sonnig und mild, auch wenn in den frühen Morgenstunden einige Frühaufsteher im Ländle ordentlich zu kalt hatten.
Vorarlberg: Zumtobel im Halbjahr mit stabilem Gewinn

Vorarlberg: Zumtobel im Halbjahr mit stabilem Gewinn

Vor 9 Std. | Dornbirn - Der börsennotierte Vorarlberger Leuchtenkonzern Zumtobel hat im ersten Halbjahr mit 27,6 Mio. Euro gleich viel Gewinn erwirtschaftet wie in der Vorjahresperiode (27,5 Mio. Euro). Der Umsatz ging um 4,9 Prozent auf 667,3 Mio. Euro zurück, dies sei vor allem auf die Abwertung des britischen Pfunds und den Verkauf der Signage-Aktivitäten (Werbebeleuchtung) zurückzuführen, heißt es im Halbjahresbericht. 1
Vorarlberg: Fahrzeug fängt Feuer - Totalschaden

Vorarlberg: Fahrzeug fängt Feuer - Totalschaden

Vor 12 Std. | Nüziders - Der Pkw eines 62-jährigen Fahrzeuglenkers fing am Dienstagmorgen in Nüziders Feuer. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. 1
Vorarlberg: Glut fällt aus Kachelofen - Brand in Bürs

Vorarlberg: Glut fällt aus Kachelofen - Brand in Bürs

Vor 12 Std. | Bürs - Am Montagmorgen heizte eine Tochter für ihre Eltern den Kachelofen in einem Einfamilienhaus in Bürs an. Dabei ist Glut aus dem Ofen auf bereitgelegtes Brennholz gefallen. Die Feuerwehr musste ausrücken. 3
Acht Monate Haft für fünften Widerstand

Acht Monate Haft für fünften Widerstand

Vor 14 Std. | Feldkirch - 33-Jähriger am Landesgericht neuerlich wegen versuchten Widerstands gegen die Staatsgewalt verurteilt. 29
Alibi Ali für Unfall mit geklautem Auto

Alibi Ali für Unfall mit geklautem Auto

Vor 6 Std. | Feldkirch - 18-Jähriger will Pkw, mit dem er einen Unfall baute, nicht gestohlen, sondern von einem Bekannten ausgeliehen haben. 6
Drei Viertel der Vorarlberger Briefwahlkarten für VdB

Drei Viertel der Vorarlberger Briefwahlkarten für VdB

Vor 1 Tag | Das erste Briefwahlergebnis liegt vor. In Vorarlberg erhielt Alexander Van der Bellen (Grüne) fast drei Mal so viele Briefwahlstimmen wie Norbert Hofer (FPÖ). Für Van der Bellen kamen mit der Auszählung der Briefwahlkarten am Montag 19.781 Stimmen dazu, für Hofer waren es 6.702. Damit verbesserte sich Van der Bellens vorläufiges Vorarlberger-Ergebnis von 60,4 auf 62,5 Prozent. 145
"Plakative Glaubenssymbole": Arzt aus Vorarlberg lehnt Türkin wegen Kopftuch ab

"Plakative Glaubenssymbole": Arzt aus Vorarlberg lehnt Türkin wegen Kopftuch ab

Vor 9 Std. | Eine Frau wird in Bregenz als Ordinationsassistentin abgelehnt, da sie ein Kopftuch trägt. Sie fühlte sich aufgrund ihrer Religion diskriminiert. Der betroffene Arzt hält dagegen, dass er keine plakative religiöse Zeichen in seiner Ordination will - und dürfte damit im Recht sein.
ÖBB - Endgültig Grünes Licht für Kauf von bis zu 300 Bombardier-Zügen

ÖBB - Endgültig Grünes Licht für Kauf von bis zu 300 Bombardier-Zügen

Vor 1 Tag | Der ÖBB-Großauftrag für neue Nahverkehrszüge an Bombardier Transportation hat vom Bundesverwaltungsgericht Grünes Licht erhalten. Am 2. Dezember habe das Gericht einen Nachprüfungsantrag abgelehnt, teilten die ÖBB am Montagnachmittag mit. Damit sei die Vereinbarung zwischen ÖBB und Bombardier rechtmäßig zustande gekommen. 8
Vorarlberger Künstler treten im Zug auf

Vorarlberger Künstler treten im Zug auf

Vor 1 Tag | Gemeinsam mit den ÖBB startet das Land Vorarlberg die Initiative "Kultur am Zug". Jeweils am zweiten Samstag im Monat soll am Nachmittag ein abwechslungsreiches Kulturprogramm in einem REX-Zug zwischen Bludenz und Lindau stattfinden. 4
Wallner warnt Bundesregierung vor Selbstzufriedenheit unter Van der Bellen

Wallner warnt Bundesregierung vor Selbstzufriedenheit unter Van der Bellen

Vor 1 Tag | Landeshauptmann Markus Wallner sieht in der Wahl Van der Bellens ein Sieg der Vernunft - aber noch keine Trendwende in der öffentlichen Meinung. Auch für die Bundesregierung bedeute dies nicht unbedingt eine Entspannung. 49
Ein Vorarlberger ist "Berufseuropameister"

Ein Vorarlberger ist "Berufseuropameister"

Vor 1 Tag | Der Vorarlberger Christoph Schrottenbaum konnte bei den "EuroSkills" in Göteborg den Titel in der Disziplin "Restaurant/Service" erringen. 1
Vorarlberg: Schmierereien in Feldkirch - Polizei bittet um Hinweise

Vorarlberg: Schmierereien in Feldkirch - Polizei bittet um Hinweise

Vor 12 Std. | Zwischen Mitte Oktober und Mitte November kam es in Feldkirch zu mehreren Sachbeschädigungen durch einen Sprayer. 8
Vorarlberg: Nächste langfristige Sperre des Arlbergtunnels im Frühjahr 2017

Vorarlberg: Nächste langfristige Sperre des Arlbergtunnels im Frühjahr 2017

Vor 1 Tag | Schwarzach - Die Vorbereitungen für die nächste Vollsperre des Arlbergtunnels von 18. April 2017 bis zum 26. September 2017 laufen bereits an. 2
Vorarlberg: Tätlicher Angriff auf einen Beamten in Asylwerberunterkunft

Vorarlberg: Tätlicher Angriff auf einen Beamten in Asylwerberunterkunft

Vor 1 Tag | In der Asylwerberunterkunft Gaisbühel in Bludesch kam es am vergangenen Freitag zu einem Vorfall mit einem 22-jährigen Bewohner, der einen Polizeibeamten tätlich angriff.
Vorarlberg startet 2017 drei neue Zielsteuerungsprojekte "Gesundheit"

Vorarlberg startet 2017 drei neue Zielsteuerungsprojekte "Gesundheit"

Vor 1 Tag | Das Land Vorarlberg hat sich 2016 40 Maßnahmen im Rahmen der zwischen Bund, Ländern und Sozialversicherungsträgern beschlossenen Zielsteuerung im Gesundheitssystem vorgenommen. 20 davon wurden umgesetzt oder befinden sich in Umsetzung. Für 2017 hat die Zielsteuerungskommission weitere Projekte beschlossen und einige verlängert.
Schwere Körperverletzung in Bludenz: Vorarlberger Polizei sucht Zeugen

Schwere Körperverletzung in Bludenz: Vorarlberger Polizei sucht Zeugen

Vor 1 Tag | In der Nacht vom 11. auf dem 12. November kam es in Bludenz zu einer schweren Körperverletzung. Die Täter sind bislang unbekannt, die Polizei sucht Zeugen. 3
Vorarlberg: Jugendliche Kimberly wieder aufgetaucht

Vorarlberg: Jugendliche Kimberly wieder aufgetaucht

Vor 1 Tag | Seit Sonntagmittag war die bald 12-jährige Kimberly aus Fußach abgängig. Zuletzt gesehen wurde sie in Dornbirn. Am frühen Montagabend wurde das Mädchen wohl auf gefunden. 71
Betrunkener Autolenker schanzt in Lustenau über Kreisverkehr

Betrunkener Autolenker schanzt in Lustenau über Kreisverkehr

Vor 1 Tag | Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
FH Vorarlberg gewinnt Erasmus+ Award

FH Vorarlberg gewinnt Erasmus+ Award

Vor 1 Tag | Die FH Vorarlber wurde für die Unterstützung der Lernmobilität von Studierenden und Mitarbeitenden im Sinne von Erasmus ausgezeichnet. Die Auszeichnung erfolgte durch das Bildungsministerium und das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft.
Kürzung der Politikergehälter: Die Einsparungen sollen in die Infrastruktur investiert werden

Kürzung der Politikergehälter: Die Einsparungen sollen in die Infrastruktur investiert werden

Vor 1 Tag | Bludenz - Bludenz will mit seinem neuen Sparprogramm bis zu zwei Millionen Euro jährlich einsparen. Dafür sollen die Politikergehälter um bis zu zehn Prozent gekürzt werden. Das damit eingesparte Geld soll dann in Zukunft in die Infrastruktur der Stadt investiert werden.  9
Millioneninvestitionen der Vorarlberger Bäckerei Mangold

Millioneninvestitionen der Vorarlberger Bäckerei Mangold

Vor 1 Tag | Das Familienunternehmen investiert rund neun Millionen Euro für den Bau des neuen Firmenstammsitzes samt Produktion im Dornbirner Betriebsgebiet Pfeller - noch im Dezember wird die 25. Filiale in Altach eröffnet. 27
SWV Vorarlberg hat ein neues Führungsteam

SWV Vorarlberg hat ein neues Führungsteam

Vor 1 Tag | Der Sozialdemokratische Wirtschaftsverband (SWV) in Vorarlberg hat ein neues Führungsteam.
Polizei warnt: In Vorarlberg werden Geldbörsen aus Handtaschen geklaut

Polizei warnt: In Vorarlberg werden Geldbörsen aus Handtaschen geklaut

Vor 1 Tag | In den vergangenen Tagen kam es der Polizei zufolge in Vorarlberg in verschiedenen Einkaufsmärkten erneut zu einer Zunahme von Diebstählen von Geldbörsen. 45
"Sehr froh, dass es so gekommen ist" - Ländle-Reaktionen zum Van-der-Bellen-Sieg

"Sehr froh, dass es so gekommen ist" - Ländle-Reaktionen zum Van-der-Bellen-Sieg

04.12.2016 | Die Wahl ist geschlagen - und Alexander Van der Bellen hat in Vorarlberg einen Erdrutschsieg eingefahren. Wie lauten die Ländle-Reaktionen auf das Ergebnis? 172
So hat Vorarlberg gewählt: Van der Bellen legte nochmals zu

So hat Vorarlberg gewählt: Van der Bellen legte nochmals zu

04.12.2016 | Ex-Grünen-Chef Alexander Van der Bellen hat in der Bundespräsidenten-Stichwahl in Vorarlberg Norbert Hofer (FPÖ) deklassiert. Van der Bellen kam im westlichsten österreichischen Bundesland auf 60,4 Prozent Stimmenanteil (annullierte Wahl inkl. Briefwahl: 58,6) und hatte am Wahlsonntag damit 20,8 Prozentpunkte Vorsprung auf seinen Kontrahenten Hofer (39,6 Prozent; Mai: 41,4). 123
So reagiert man in Vorarlberg auf das Wahlergebnis der Stichwahl

So reagiert man in Vorarlberg auf das Wahlergebnis der Stichwahl

04.12.2016 | Beim letzten Durchgang war Vorarlberg mit überragender Mehrheit für Van der Bellen. Wir beobachten gemeinsam mit dem Team "Vorarlberg für Van der Bellen" die erste Hochrechnung bei der Wiederholung der Stichwahl. 1
Russmedia: 20 Jahre Vorarlberger Medienhaus in Schwarzach

Russmedia: 20 Jahre Vorarlberger Medienhaus in Schwarzach

04.12.2016 | Vor 20 Jahren wurde mit dem Neubau des Medienhauses in Schwarzach ein Meilenstein in der Firmengeschichte von Russmedia gesetzt. So hat das ORF-Magazin "Modern Times" vor 20 Jahren über das neue Medienhaus in Vorarlberg berichtet. 5
 
Vorherige
123456  

vol.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 888

Bitte Javascript aktivieren!