Sexueller Übergriff durch Jugendlichen im Vorarlberger Kinderdorf

Sexueller Übergriff durch Jugendlichen im Vorarlberger Kinderdorf

Vor 1 Std. | Ein 17-jähriger Bursche soll im Vorarlberger Kinderdorf in Bregenz sexuelle Übergriffe auf mehrere jüngere Kinder verübt haben. Nach Angaben von Kinderdorf-Geschäftsführer Christoph Hackspiel ist von mindestens drei betroffenen Kindern auszugehen.
Unfall in Bregenz - Motorradfahrer schwer verletzt

Unfall in Bregenz - Motorradfahrer schwer verletzt

Vor 3 Std. | Bregenz - Am Freitagmorgen kollidierten ein Pkw- und ein Motorradfahrer in der Rheinstraße. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt.
Werbung
Uneinigkeit über Val-Blu-Sanierung

Uneinigkeit über Val-Blu-Sanierung

Vor 4 Std. | Die Außenanlage des Bludenzer Freibads wird ab Herbst für 5,3 Millionen Euro saniert. Wie die Neuerungen aber aussehen sollen, darüber ist sich die Stadtvertretung allerdings nicht einig. 8
138 verlorene Gegenstände gefährden Vorarlbergs Verkehr

138 verlorene Gegenstände gefährden Vorarlbergs Verkehr

Vor 5 Std. | Der aktuelle Schwerpunkt der ASFINAG-Verkehrssicherheitskampagne 2016 ist Fairness, dazu gehören auch verlorene Gegenstände auf Fahrbahnen.
Silvretta-Hochalpenstraße ab 1. Juni wieder geöffnet

Silvretta-Hochalpenstraße ab 1. Juni wieder geöffnet

Vor 5 Std. | Die Wintersperre der Silvretta-Hochalpenstraße zwischen Partenen im Montafon und Galtür (Tirol) wird am Mittwoch (1. Juni) aufgehoben. Das teilte der Energieversorger Illwerke/VKW als Eigentümer der Verbindung im hochalpinen Gelände am Freitag mit.
Ins Rutschen geraten - Motorradfahrer verletzt

Ins Rutschen geraten - Motorradfahrer verletzt

Vor 6 Std. | Rankweil - Am Donnerstagabend war ein 38-Jähriger mit seinem Motorrad auf der Florianistraße unterwegs, als er beim Bremsen ins Rutschen geriet und mit einem Pkw kollidierte.
Lustenau: Mann feuert mit Schreckschusspistole

Lustenau: Mann feuert mit Schreckschusspistole

Vor 6 Std. | Lustenau - Vor einigen Tagen bemerkte eine Polizeistreife beim Kreisverkehr "Engel" einen Mann, der mit seinem Fahrzeug den Verkehr blockierte. Sein Beifahrer gab mehrere Schüsse in die Luft ab. 38
Gedenken für Opfer von Nenzing

Gedenken für Opfer von Nenzing

Vor 7 Std. | Am Freitag veranstaltet die Vorarlberger Biker Union eine Gedenkfahrt. In den Gottesdiensten am kommenden Sonntag wird in den Pfarren der Diözese Feldkirch den Familien, Opfern und Verletzten des Amoklaufs in Nenzing gedacht.
Fahrradfahrer rutscht in Lkw - schwer verletzt

Fahrradfahrer rutscht in Lkw - schwer verletzt

Vor 2 Std. | Übersaxen - Ein 35-jähriger Fahrradfahrer kam am Freitagmorgen in Übersaxen zu Sturz und schlitterte gegen einen Lkw. Der Fahrradfahrer erlitt schwere Verletzungen. 15
Mathe-Zentralmatura wird zum Problemfall

Mathe-Zentralmatura wird zum Problemfall

Vor 9 Std. | Das Gesamtergebnis steht noch nicht fest, aber die den VN vorliegenden Resultate an einigen Schulen lassen Schlimmes vermuten: Die Zentralmatura in Mathematik an den Vorarlberger Gymnasien fiel schlecht aus. 39
OGH: Tante gewann doch  Erbprozess gegen Nichte

OGH: Tante gewann doch Erbprozess gegen Nichte

Vor 9 Std. | Klagende Tante erhält 47.000 Euro als Schenkungspflichtteil. Ihre Mutter hatte ihr Haus der beklagten Nichte der Tante geschenkt. 6
12.000 Euro Strafe für Hooligan

12.000 Euro Strafe für Hooligan

Vor 24 Std. | Junger Schweizer muss nach Stoß gegen Polizeibeamten tief in die Geldtasche greifen. 22
Poetische Collage: "Imaginäres Paradies" im Schwarzbad Lochau

Poetische Collage: "Imaginäres Paradies" im Schwarzbad Lochau

Vor 1 Tag | Mit der letzten Saison-Premiere des Vorarlberger Landestheaters hat der Intendant wieder einmal ein gutes Händchen bei der Ortswahl bewiesen. Für die Uraufführung von "Imaginäres Paradies" am Mittwoch hat Alexander Kubelka, verantwortlich für Konzept und Regie, einen naturbelassenden Strandabschnitt am Bodensee gewählt - das Schwarzbad in Lochau bei Bregenz. 1
„Neonazi-Hotspot“: Grüne fordern lückenlose Aufklärung

„Neonazi-Hotspot“: Grüne fordern lückenlose Aufklärung

Vor 17 Std. | Die Grünen fordern eine lückenlose Aufklärung über die vom Dokumentationsarchiv aufgezeigten zunehmenden Neonazi-Strukturen in Vorarlberg. "Zudem brauchen wir dringend ein Maßnahmenpaket um gegen Radikalisierung vorgehen zu können", sagt Grünen-Klubobmann Adi Gross.
Eisrennen: Videos vom Skijöring im Bregenzer Casino-Stadion aufgetaucht

Eisrennen: Videos vom Skijöring im Bregenzer Casino-Stadion aufgetaucht

Vor 1 Tag | Wer kann sich daran noch erinnern? Diese beiden Videos haben wir auf YouTube entdeckt. 13
Unfall in Lauterach - Zeugen gesucht

Unfall in Lauterach - Zeugen gesucht

25.05.2016 | Lauterach - Bei dem Zusammenstoß mit einem Pkw wurde eine Radfahrerin verletzt. Die Polizei bittet um Hilfe. 3
Fahrradfahrer stürzt in Dornbirn  - schwer verletzt

Fahrradfahrer stürzt in Dornbirn - schwer verletzt

25.05.2016 | Dornbirn - Am Dienstagabend war ein 41-Jähriger mit seinem Fahrrad in der Pfellerau unterwegs, als er stürzte und sich dabei schwer verletzte.
Wolfurt: Flüchtling stürzt aus dem vierten Stock

Wolfurt: Flüchtling stürzt aus dem vierten Stock

Vor 1 Tag | Wolfurt - Am Mittwochnachmittag stürzte ein 25-jähriger Flüchtling aus dem vierten Stock der Flüchtlingsunterkunft in Wolfurt. Der Zustand des Verletzten ist kritisch. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 8 ins LKH Feldkirch geflogen.
Vorarlberger Schüler überzeugten bei Rede-Wettbewerb

Vorarlberger Schüler überzeugten bei Rede-Wettbewerb

25.05.2016 | Bregenz – Mit drei Podesplätzen haben die Vorarlberger Teilnehmer beim Bundesjugendredewettbewerb in Graz erfolgreich abgeschnitten.
Bregenzer Stadtrat wird umstrukturiert

Bregenzer Stadtrat wird umstrukturiert

25.05.2016 | Bregenz - Die 34-jährige Veronika Marte wurde in der Stadtvertretungssitzung am 24. Mai anstelle von Judith Reichart als neues Mitglied in den Bregenzer Stadtrat gewählt. Den Bereich Kultur übernehmen künftig Bürgermeister Markus Linhart und Stadtrat Michael Rauth.
Sozialplan für Spinnerei Feldkirch steht

Sozialplan für Spinnerei Feldkirch steht

25.05.2016 | Feldkirch - Der Sozialplan für die Mitarbeiter der Spinnerei Feldkirch steht: Die Arbeiterkammer spricht von einer tragbaren Lösung nach intensiven Verhandlungen.
Bregenz: "Bücher fahren Zug"

Bregenz: "Bücher fahren Zug"

25.05.2016 | Bregenz - Der internationale Bibliothekskongress, welcher von 31. Mai bis 1. Juni in Bregenz abgehalten wird, rückt die öffentlichen Bibliotheken in den Mittelpunkt. Im VOL.AT-Gespräch erklärt Günter Wohlgenannt, Geschäftsführer von "DAS BUCH", was mit dieser Aktion erreicht werden soll. 11
Die vier unbekannten Helden von Nenzing

Die vier unbekannten Helden von Nenzing

25.05.2016 | Nenzing - Sie trieben den Amokläufer Gregor S. in die Ecke und redeten auf ihn ein. Anschließend nahm sich der 27-Jährige das Leben. Wir fragten Notfallpsychologen Gernot Brauchle, was Menschen zu solcher Zivilcourage antreibt.
Testaments-Affäre: Fußfessel für Ratz genehmigt

Testaments-Affäre: Fußfessel für Ratz genehmigt

25.05.2016 | Feldkirch - Die im Zuge der Testamentsaffäre verurteilte Ex-Richterin Kornelia Ratz hat eine Fußfessel genehmigt bekommen. Das bestätigt der Leiter der Justizanstalt Feldkirch, Simon Zangerl, gegenüber dem ORF Vorarlberg. 66
"Deine Mutter ist eine Hure": 350 Euro Geldbuße

"Deine Mutter ist eine Hure": 350 Euro Geldbuße

25.05.2016 | Feldkirch - Nach der Scheidung schenkten sich Eheleute gegenseitig richtig ein, was gerichtliches Nachspiel hatte 3
Schruns freut sich auf Europameister Spanien

Schruns freut sich auf Europameister Spanien

25.05.2016 | Schruns - Der Tourismusort Schruns im Montafon freut sich auf die Ankunft der spanischen Fußballnationalmannschaft. Wie bereits in den Jahren 2010 und 2012 bereitet sich die "Furia Roja" auch heuer in Vorarlberg auf ein großes Turnier vor.
Jasmin von GNTM im Live-Talk auf VOL.AT

Jasmin von GNTM im Live-Talk auf VOL.AT

25.05.2016 | Jasmin aus Dornbirn, die Viertplatzierte bei der diesjährigen Staffel von "Germany´s Next Topmodel" ist heute um 13 Uhr im Live-Talk auf VOL.AT. 5
Verkehrsunfall mit Verletzung in Bludesch

Verkehrsunfall mit Verletzung in Bludesch

25.05.2016 | Am späten Dienstagnachmittag kam es in Bludesch zu einem Verkehrsunfall mit Verletzung. Ein 69-Jähriger Mann wurde beim Überqueren eines Schutzwegs von einem 61-Jährigen Pkw-Lenker erfasst und verletzt. 1
Einbruchserie in Clubheime - 3 Täter in Haft

Einbruchserie in Clubheime - 3 Täter in Haft

25.05.2016 | Die Einbruchserie, bei der im April und Mai cirka 40 Einbrüche in Clubheime und Freizeiteinrichungen verübt wurden, scheint aufgeklärt. Wie das Landeskriminalamt mitteilt, wurden drei Täter festgenommen, die sich geständig zeigten. Gemeinsam mit einem bereits wegen anderer Delikte in Haft befindlichen Mittäter, sollen sie die Einbrüche begangen haben. 36
Fahrradfahrer nach Sturz schwer verletzt

Fahrradfahrer nach Sturz schwer verletzt

25.05.2016 | Dornbirn - Am Dienstagabend kam ein 41-jähriger Fahrradfahrer in Dornbirn zu Sturz. Er erlitt dabei vermutlich schwere Verletzungen am Kopf und im Brustbereich.
Verkehrsunfall mit Körperverletzung und Fahrerflucht in Dornbirn

Verkehrsunfall mit Körperverletzung und Fahrerflucht in Dornbirn

25.05.2016 | Als am Dienstag zwei Mädchen einen Schutzweg in Dornbirn überqueren wollten, wäre es beinahe zu einer Kollision mit einem zu schnellen Pkw gekommen. Beim rettenden Sprung zurück verletzte sich eines der Mädchen, der PKW-Lenker beging Fahrerflucht.
Drogentäter muss nur für Vorstrafe ins Gefängnis

Drogentäter muss nur für Vorstrafe ins Gefängnis

25.05.2016 | Bedingte Haftstrafe für Marihuana, das übers Darknet in Kanada bestellt wurde. Aber unbedingte Haftstrafe für frühere Verurteilung. 3
„Beileid allen Opfern und Angehörigen“

„Beileid allen Opfern und Angehörigen“

25.05.2016 | Fassungslosigkeit und Entsetzen herrscht auch bei den Lords, dem Motorradclub, der die Party veranstaltet hat.
„Hatte wirklich alle ­Schutzengel dabei“

„Hatte wirklich alle ­Schutzengel dabei“

25.05.2016 | Thomas (47) aus Nenzing wurde beim Attentat in der Nacht auf Sonntag angeschossen.
"Er lag da und zwei reanimierten ihn"

"Er lag da und zwei reanimierten ihn"

25.05.2016 | Amoklauf nach Polterabend: WANN & WO sprach exklusiv mit einem fassungslosen Teilnehmer des Junggesellenabschieds mit Gregor S. Sein Freund wurde zum Opfer des Attentäters.
Neues Gesicht bei "Vorarlberg heute"

Neues Gesicht bei "Vorarlberg heute"

24.05.2016 | Schwarzach - In "Vorarlberg heute" ist ein neues Gesicht zu sehen: Ab 24. Mai 2016 gehört Kerstin Polzer zum fünfköpfigen Team von "Vorarlberg heute". Die Schwarzacherin folgt auf Christiane Schwald, die in die Babypause geht. 17
Wolford zentralisiert Vertrieb und Marketing

Wolford zentralisiert Vertrieb und Marketing

24.05.2016 | Um die Profitabilität nachhaltig zu stärken und das Unternehmen an die Markterfordernisse anzupassen zentralisiert der Vorarlberger Strumpfkonzern Wolford seine Vertriebs- und Marketingorganisation. Ab September 2016 wird außerdem ein neues Shop-Konzept eingeführt, teilte das Unternehmen mit. Im Retail-Geschäft werden Standorte geprüft, zudem soll es deutlich weniger Rabatte geben. 9
NEOS-Chef Matthias Strolz: "Rot-Schwarz tut Österreich nicht mehr gut"

NEOS-Chef Matthias Strolz: "Rot-Schwarz tut Österreich nicht mehr gut"

25.05.2016 | Für NEOS-Chef Matthias Strolz zeigt die Bundespräsidentschaftswahl vor allem eins: Das Ende der rot-schwarzen Dominanz. Er spricht sich daher wie auch die FPÖ für Neuwahlen aus - eine Koalition mit den Freiheitlichen kann er sich trotz oft guter Zusammenarbeit kaum vorstellen. 39
Symphonieorchester Vorarlberg spielt zeitgenössische Töne

Symphonieorchester Vorarlberg spielt zeitgenössische Töne

24.05.2016 | Das Symphonieorchester Vorarlberg geht in der Saison 2016/17 neben klassischen Werken auch mit mehr Zeitgenössischem an den Start. "Wir bringen Bekanntes, selten Gehörtes oder gar Unbekanntes auf die Bühnen", fasste Geschäftsführer Thomas Heißbauer das neue Programm am Dienstag zusammen. Erstmals umfasst der Abonnementzyklus sechs Konzerte.
Zustand eines Opfers weiterhin kritisch

Zustand eines Opfers weiterhin kritisch

24.05.2016 | Der Zustand jenes 1962 geborenen Mannes, der beim Amoklauf eines 27-jährigen Vorarlbergers in der Nacht auf Sonntag beim Open-Air-Fest in Nenzing angeschossen und schwerst verletzt worden war, ist weiterhin kritisch. Sein Zustand habe sich nicht verändert, hieß es am Dienstag seitens der Vorarlberger Polizei auf APA-Nachfrage.
 
Vorherige
123456  

vol.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 888

Bitte Javascript aktivieren!