Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg

  • Die Verhandlungen über den KV gerieten ins Stocken.

    Verhandlungen über Vorarlberger Sozial-KV ins Stocken geraten

    19.01.2018 Entgegen den Vorjahren gibt es bislang auch nach drei Runden keinen Abschluss für einen neuen Sozial-Kollektivvertrag für private Sozial- und Gesundheitsorganisationen. Der Arbeitgeberverein lehnt eine Forderung nach einer Arbeitszeitverkürzung und einer 6. Urlaubswoche ab.
    Oerlikon Headquarters in Pfäffikon, Schweiz.

    Oerlikon gewinnt zwei Großaufträge aus China für 460 Millionen Euro

    19.01.2018 Das grenznahe Schweizer Unternehmen Oerlikon gewinnt zwei Großaufträge für Chemiefaserlösungen im Wert von über einer halben Milliarde CHF.
    In Vorarlberg sind heuer wieder viele Unternehmen gegründet worden.

    Vorarlberg: Gründerzahlen 2017 um über fünf Prozent gestiegen

    19.01.2018 Zahl der Unternehmensgründungen in Vorarlberg stieg seit 2010 erstmals wieder über die 1.000er-Marke. 1.017 Neugründungen (ohne selbstständige Personenbetreuerinnen) bedeuten ein Plus von 5,3 Prozent gegenüber 2016. Der stellvertretende WKV-Direktor, Marco Tittler, fordert dennoch weitere bürokratische Entlastungen für Gründerinnen und Gründer.
    Schumacher führt nun Trennungsgespräche.

    Vorarlberg: Zumtobel und Vorstandschef Schumacher führen Trennungsgespräche

    18.01.2018 Der börsenotierte Vorarlberger Leuchtenhersteller Zumtobel trennt sich definitiv von seinem Vorstandsvorsitzenden Ulrich Schumacher (59). Der Zumtobel-Aufsichtsrat veröffentlichte am Donnerstag eine Kurzmitteilung, dass man mit Schumacher "in Gespräche über eine vorzeitige Trennung" eintrete. Andere Optionen werden laut gut informierten Kreisen nicht mehr erwogen.
    Das Führungs-Team: Matteo Ender (Creative Director), Marko Tovilo (Geschäftsführer), Florian Wassel (Geschäftsführer) und Benjamin Meier (Leiter Entwicklung - v.l.).

    Vorarlberg: Towa eröffnet neuen Standort in Wien

    18.01.2018 Mit vier Mitarbeitern startet die Bregenzer Digitalagentur in der Bundeshauptstadt Wien durch. Der neue Standort ist wichtiger Baustein der Wachstumsstrategie von Towa. 
    Wolfgang Niessner (2.von rechts), CEO Gebrüder Weiss, und Wolfram Senger-Weiss (rechts), Mitglied des Vorstandes von Gebrüder Weiss, freuen sich über die Auszeichnung

    Top-Rating für Gebrüder Weiss

    17.01.2018 Lauterach - Dun & Bradstreet (D&B) bestätigt dem internationalen Logistikkonzern Gebrüder Weiss finanzielle Stabilität und höchste Kreditwürdigkeit.
    Schumacher soll Geschichte sein.

    Vorarlberg: Zumtobel-CEO Schumacher hört auf

    15.01.2018 Der Zumtobel CEO Ulrich Schumacher tritt laut einem Bericht des "Handelsblatt" zurück. Der 59-Jährige soll in einen Zwist mit der Gründerfamilie geraten sein.
    Vorstandsvorsitzender Dr. Ulrich Schumacher bietet GEspräche über seinen Rücktritt an.

    Schumacher bietet Zumtobel Group seinen Rücktritt an

    15.01.2018 Der börsenotierte Vorarlberger Leuchtenhersteller Zumtobel steht vor der Trennung von seinem Vorstandsvorsitzenden Ulrich Schumacher.
    So soll der neue Messepark nach der Erweiterung aussehen

    Vorarlberg: Rheintal-Bewohner sind für Messepark-Erweiterung

    13.01.2018 Dornbirn. Der Messepark will seine Erweiterungspläne um mindestens 4.000 Quadratmeter Handelsfläche nicht aufgeben. Eine Umfrage unter den Bewohnern des Rheintales gibt ihm Rückenwind. 

    Automobilzulieferer Henn gab 2017 kräftig Gas

    10.01.2018 Aktuell zieht das Team des Automotive-Zulieferers in sein neues Headquarter und stellt die Weichen für weiteres Wachstum.
    Der Beschlägehersteller Blum hat sich das Franke-Areal gesichert.

    Vorarlberg: Blum kauft Franke-Areal in Hard

    10.01.2018 Im Wettrennen um verfügbare Industrie-Areale oder entsprechend nutzbare Grundstücke für Vorarlbergs Unternehmen ist in den vergangenen Wochen ein großer Immobiliendeal über die Bühne gegangen.
    Alexander Abbrederis (Vorsitzender JWV) und Peter Flatscher (Geschäftsführer JWV)

    Vorarlberger Jungunternehmer blicken optimistisch in die Zukunft

    4.01.2018 Vorarlbergs junge Selbstständige gehen mit viel Optimismus in das Jahr 2018 und haben hohe Erwartungen an die Bundesregierung.
    Astrologe Arno Holzmann wirft einen Blick auf das Jahr 2018

    "Es geht aufwärts, aber nur langsam"

    3.01.2018 Das prognostiziert der renommierte Astrologe Arno Holzmann (60). Die Sterne stünden gut für ein wirtschaftlich gutes Jahr – allerdings nicht in dem Ausmaß wie von vielen erhofft, meint Holzmann.
    Qualität und Innovation zeichnen Produkte wie jene der Firma Liebherr (Bild) aus und sind Motor für den Exportweltmeister Vorarlberg.

    Vorarlbergs Exporteure auf Rekordkurs

    2.01.2018 Vorarlbergs Exporteure befanden sich 2017 auf Rekordkurs. In der ersten Jahreshälfte wurde bei den Ausfuhren ein Plus von sieben Prozent verzeichnet.

    Vorarlberg: Guter Start in die Wintersaison

    29.12.2017 Nach mehreren Jahren mit grünen Pisten an Weiihnachten, sorgt der perfekte Schnee in den Skigebieten für einen guten Saisonstart.
    Alte 500er bleiben unbegrenzt gültig

    Das bringt 2018: Der 500-Euro-Schein verschwindet

    28.12.2017 Gegen Ende 2018 wird die Europäische Zentralbank (EZB) keine 500-Euro-Scheine mehr ausgeben. Mit der Abschaffung des größten Geldscheines der Gemeinschaftswährung wollen die Währungshüter dafür sorgen, dass Terrorfinanzierung und Geldwäsche künftig besser bekämpft werden können.

    Montessori auch für die Großen

    23.12.2017 Hard - Vorarlbergs beste Arbeitgeber: Kindervilla Löwenzahn ist Sieger in der Sonderkategorie Teamspirit.
    Bester Arbeitgeber Vorarlbergs wird man nur mit motivierten, loyalen Mitarbeitenden, die ihre volle Energie in die vorhandenen Aufgaben stecken

    Mit guten Mitarbeitern die Zukunft bauen

    22.12.2017 Feldkirch - Vorarlbergs beste Arbeitgeber: Hilti & Jehle ist Sieger in der Kategorie „über 300 Mitarbeiter“.
    Erfahrenes Personal für Services rund um die Endkundenzustellung gesucht.

    Gebrüder Weiss: Home Delivery-Geschäft mit Rekordauslastung

    20.12.2017 Logistiker stellt 2017 österreichweit rund 300.000 Sendungen zu.
    Götzner Sängerin Christine Nachbauer erhielt Nominierung

    Große Auszeichnung für Sängerin Christine Nachbauer

    20.12.2017 Die Götzner Sängerin Christine Nachbauer und dreifache Mutter wurde für ihr Projekt Kinder Mach mit, bleib fit sensationell für den Vorsorgepreis europäischer Regionen 2018 nominiert.
    Auftragsgewinn in Dänemark, Partnerschaften in Kanada und Australien: Die Rhomberg Sersa Rail Group mit frohen Botschaften zu Weihnachten.

    Erfolgreicher Jahresabschluss der Rhomberg Sersa Rail Group

    13.12.2017 Die Rhomberg Sersa Rail Group (RSRG) schließt das Kalenderjahr 2017 mit gleich drei Erfolgserlebnissen ab.
    Noch bis 17. Dezember ist die 3TälerPass Saisonkarte im Vorverkauf erhältlich.

    Vorarlber: 3TälerPass Saisonkarte: Vorverkauf endet in Kürze

    12.12.2017 Nur noch wenige Tage haben alle Skibegeisterten die Gelegenheit, Vorarlbergs beste Saisonkarte günstiger zu kaufen. Der Vorverkauf für die 3TälerPass Saisonkarte endet am 17. Dezember.
    Am 6. Dezember hatte Wolford Zahlen zum zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2017/18 vorgelegt.

    RCB senkt Wolford-Kursziel von 16,0 auf 13,50 Euro, Votum angehoben

    11.12.2017 Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihr Kursziel für die Papiere des Strumpfherstellers Wolford von 16,0 auf 13,50 Euro reduziert. Das Anlagevotum wurde hingegen von "Reduce" auf "Hold" nach oben korrigiert. Erst Anfang November hatte war die Wolford Aktie an der Wiener Börse stark abgerutscht.

    AMS Vorarlberg: Warum dem Tourismus die Fachkräfte fehlen

    10.12.2017 Zum Start der heurigen Wintersaison stehen die Touristiker vor einem großen Problem: Trotz der Mitarbeiterbeschaffung aus anderen Bundesländern und dem Ausland herrscht immer noch massiver Personalmangel. Es scheint ganz so, als wollen die Vorarlberger nicht im Tourismus arbeiten.
    Einkaufszentrum Messepark und Innenstädte sehr zufrieden mit dem Weihnachtsgeschäft

    Einkaufssamstag: Schweizer kurbelten Vorarlberger Geschäft an

    10.12.2017 Zahlreiche Einkäufer aus der benachbarten Schweiz haben am zweiten Einkaufssamstag das Vorarlberger Weihnachtsgeschäft zusätzlich angekurbelt.

    Der 8. Dezember als fünfter "Einkaufssamstag"

    9.12.2017 Die Diskussionen über das Einkaufen am Marienfeiertag sind praktisch verstummt. Der 8. Dezember ist für den Handel zum fünften Einkaufssamstag in der Weihnachtszeit geworden.
    Jürgen Kessler zum neuen Geschäftsführer bestellt

    Jürgen Kessler wird neuer Geschäftsführer des Wirtschaftsbund Vorarlberg

    9.12.2017 Feldkirch – Auf Vorschlag von Landesobmann WK-Präs. Hans-Peter Metzler hat der Vorstand des Wirtschaftsbund Vorarlberg Dr. Jürgen Kessler zum neuen Geschäftsführer bestellt.
    Auch heuer wird der 8. Dezember wieder viel Geld in die Kassen spülen.

    Vorfreude im Ländle-Handel: An Maria Empfängnis geht das Christkind auf die Suche

    8.12.2017 Auch heuer soll der Einkaufstag am 8. Dezember das Weihnachtsgeschäft im Ländle wieder ordentlich ankurbeln. Maria Empfängnis ist zwar ein gesetzlicher Feiertag und somit für Gesamtösterreich arbeitsfrei, der Handel darf seine Geschäfte jedoch aufsperren. Durch diese Kombi wird der 8. Dezember jedes Jahr einer der intensivsten Shoppingtage im Advent.
    Sutterlüty gewinnt Rechtsstreit gegen Spar

    Rindfleisch-Herkunft: Spar muss irreführende Werbung unterlassen

    7.12.2017 Sutterlüty gewinnt Rechtsstreit gegen Spar:  Spar hat nicht den Beweis erbracht, dass angebotenes Rindfleisch auch wirklich "ausschließlich", "fast ausschließlich" oder "größtenteils" aus Vorarlberg stammte.
    Der Simplon-GF Stefan Vollbach.

    Simplon baut Stammsitz in Hard für eine Million Euro aus

    6.12.2017 Der Fahrradhersteller erweitert Montage- und Büroflächen um rund eine Million Euro. E-Bikes und hochwertige Räder führten zu einem Umsatzplus von 14 Prozent.

    Vorarlberger Haushalte sind österreichweit am reichsten

    6.12.2017 Im Vorjahr verzeichneten alle Bundesländer ein reales Wachstum des Bruttoregionalprodukts (BRP) zwischen 0,3 und 2,5 Prozent, bei einer Steigerung des bundesweiten Bruttoinlandsprodukts (BIP) von 1,5 Prozent. Wachstumskaiser war Salzburg, getragen vom Dienstleistungssektor.
    Das Gelände des Leuchtenherstellers.

    Zumtobel-Gewinn bricht im ersten Halbjahr um 72,2 Prozent ein

    5.12.2017 Dem börsennotierten Vorarlberger Leuchtenhersteller Zumtobel sind im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2017/2018 die Gewinne dahingeschmolzen. Das operative Betriebsergebnis (Ebit) sank um 63,6 Prozent auf 16,1 Mio. Euro, der Periodengewinn fiel um 72,2 Prozent auf 7,7 Mio. Euro. Beim Umsatz wurde ein Rückgang von 6,4 Prozent 624,4 Mio. Euro verbucht.
    IV-Generalsekretär Christoph Neumayer

    IV-Generalsekretär Neumayer: "Es gibt gewissen Grundkonservatismus"

    29.11.2017 Der Generalsekretär der österreichischen Industriellenvereinigung sieht die heimische Industrie grundsätzlich gut aufgestellt. Doch gerade in den Zukunftstechnologien brauche es auch Mut zu Neuem.
    Rekord: Noch nie verzeichnete Vorarlberg so viele Sommerbesucher wie heuer.

    Vorarlberg verzeichnet Gästerekord im Sommertourismus

    27.11.2017 Der Vorarlberger Sommertourismus hat in diesem Jahr einen neuen Rekord erreicht. Insgesamt 1,22 Millionen Gäste und damit um 2,4 Prozent mehr als im Vorjahr haben von Mai bis Oktober ihren Urlaub in Österreichs westlichstem Bundesland verbracht. Die Zahl der Nächtigungen legte im selben Zeitraum um 1,1 Prozent auf 3,98 Millionen zu.
    Auszeichnung für den Vorarlberger Skihersteller Kästle.

    Vorarlberg: Kästle erhält Auszeichnung für "Dirndl Skitag"

    27.11.2017 Der Vorarlberger Skihersteller Kästle wurde bei der Austriacus-Gala in Wien ausgezeichnet. In der Kategorie Event durfte sich Kästle für den "Dirndl-Skitag" über die Auszeichnung in Bronze freuen.
    Alt-Bürgermeister Hans Kohler setzt sich für das Projekt Moldawien schon lange ein

    Hans Kohler: "Wollen den Menschen eine neue Perspektive und Hoffnung geben"

    26.11.2017 Seit acht Jahren ist Rankweils Alt-Bürgermeister federführend für das Projekt Moldawien RANKWEIL. 18 Jahre lang war Hans Kohler der Bürgermeister in der Marktgemeinde Rankweil. Seit nunmehr schon acht Jahren ist das ehemalige Gemeindeoberhaupt an vorderster Front für das Projekt Moldawien zuständig und hat es ins Leben gerufen.
    Seit sieben Jahren ist Katharina Wöss-Krall die Vizebürgermeisterin von Rankweil

    "Politik macht mir sehr viel Spaß"

    26.11.2017 Als Quereinsteigerin ist die 40-jährige Rankweilerin schon sieben Jahre als Vizebürgermeisterin tätig RANKWEIL. Die Rankweiler Volkspartei war vor knapp einem Jahrzehnt auf der Suche nach neuen Gesichtern. Auf Anhieb wurde die Rankweilerin Katharina Wöß-Krall bei den Gemeindewahlen 2010 als Quereinsteigerin zur Vizebürgermeisterin gewählt.
    Gaißau stimmte für einen Neubau der Sportanlage

    Klares Votum: 65,5 Prozent der Bürger für einen Sportplatz-Neubau in Gaißau

    27.11.2017 Die Volksabstimmung in der Rheindelta-Gemeinde in Gaißau zwecks Sanierung oder Neubau eines Sportplatzes brachte ein klares Ergebnis. 65,5 Prozent der Bürger stimmten für einen Neubau am Ostrand der Gemeinde.
    Die Vorarlberg Milch konnte drei der begehrten Käsekaiser nach Vorarlberg holen.

    Drei Käsekaiser für Vorarlberg Milch

    24.11.2017 Jedes Jahr werden die besten Käse des Landes mit dem Käsekaiser ausgezeichnet. Aus 196 Einreichungen gingen Sieger in zehn Kategorien hervor. Drei der begehrten Käsekaiser gingen an die Vorarlberg Milch.
    Die Preise für Erdgas in Vorarlberg fallen weiter.

    Erdgas wird in Vorarlberg weiter billiger

    24.11.2017 Trotz leicht ansteigender Beschaffungskosten senkt die Vorarlberger Kraftwerke AG (VKW) die dritte Heizsaison in Folge die Erdgaspreise. Die Umstellung erfolgt zum Jahreswechsel.
    Burtscher zieht zufriedene Bilanz.

    BTV nach drei Quartalen mit 22,5 Prozent mehr Gewinn

    23.11.2017 Die zur 3-Banken-Gruppe gehörende Bank für Tirol und Vorarlberg AG (BTV) hat im laufenden Geschäftsjahr nach drei Quartalen im Vergleich zur Vorjahresperiode eine Steigerung beim Gewinn um 22,5 Prozent verzeichnet. Der Periodenüberschuss vor Steuern stieg von 72,6 Mio. Euro auf 89 Mio. Euro, teilte das Institut am Donnerstag mit.
    20 engagierte Absolventinnen sind nun für Aufgaben im Aufsichtsrat vorbereitet.

    Vorarlberg: Lehrgang macht Frauen fit für Aufsichtsrat

    22.11.2017 Der Lehrgang „Aufsichtsratskompetenz kompakt“ wurde von "Frau in der Wirtschaft" Vorarlberg heuer zum vierten Mal durchgeführt. 20 engagierte Absolventinnen sind somit bestens für Aufgaben im Aufsichtsrat vorbereitet.
    Seilbahnen abseits des Wintertourismus gewinnen an Bedeutung für Doppelmayr.

    Weniger Umsatz, mehr Gewinn: Doppelmayr präsentiert Geschäftsergebnis

    23.11.2017 Das Geschäftsjahr 2015/16 war das zweit erfolgreichste in der Firmengeschichte des Vorarlberger Seilbahnherstellers. Am Mittwoch informierte Doppelmayr, ob der Erfolg anhielt.
    Das Führungs-Team von TOWA: Matteo Ender (Creative Director), Marko Tovilo (Geschäftsführer), Florian Wassel (Geschäftsführer) und Benjamin Meier (Leiter Entwicklung - v.l.).

    Convention Bureau Tirol vertraut auf Kompetenz aus Vorarlberg

    21.11.2017 Digitalagentur TOWA gewinnt Pitch für den neuen Online-Auftritt des Convention Bureau Tirol – den Spezialisten für Kongresse, Tagungen, Inventives und Events im Herzen der Alpen.
    Die Aussagen des IV-Präsidenten sorgen für Unmut bei der ÖGB.

    ÖGB Vorarlberg: Auer attackiert IV-Präsident Ohneberg nach TV-Diskussion

    20.11.2017 ÖGB-Landesgeschäftsführerin Manuela Auer kritisiert den Präsidenten der Industriellenvereinigung, Martin Ohneberg, am Montag in einer Aussendung scharf. Grund dafür seien gewerkschaftsfeindliche Aussagen in der ORF-Sendung "Im Zentrum" vom Sonntag.
    Die Preise für Obstsäfte werden stark anziehen.

    Ernteausfälle: Pfanner erhöht Preise für Apfel- und Traubensaft

    20.11.2017 Die Folgen der im Frühjahr vor allem durch Frost bedingten Missernten bei Äpfeln und Trauben in Teilen Europas kommen in den nächsten Wochen auch bei den Endverbrauchern an.

    Appetit auf Ölz-Gebäck bleibt groß: Mehr Export, Umsatz über 200 Mill. Euro erwartet

    20.11.2017 Die Dornbirner Großbäckerei Ölz hat auch 2017 den Geschmack der Konsumenten getroffen. Geschäftsführerin Daniela Kapelari-Langebner rechnet für heuer mit einem Umsatz klar über 200 Millionen Euro.
    Nächste Ehrung und Auszeichnung für Hobbyfotograf Luggi Knobel in Linz

    Hobbyfotograf Luggi Knobel in Linz allein zuhause

    18.11.2017 Zum zweiten Mal in kürzester Zeit stellte der Rankweiler Hobbyfotograf Luggi Knobel als einziger Vorarlberger beim europaweiten Fotowettbewerb bei der "Langen Nacht der Fotografie" in der Hartlauer Galerie am Pöstlingberg in Linz sein Bild "Kastanienbaum" in Brederis aus

    Vorarlberg: Mit Initiativen gegen Fachkräftemangel im Tourismus

    18.11.2017 Vorarlberg ist eine florierende Tourismusregion, nur eines fehlt: Die heimischen Fachkräfte. Nun gilt es, den Tourismus mit neuen Ideen wieder attraktiver zu machen. Die Gastronomie braucht Nachwuchs - dieser kommt nicht von allein.
    Landeshauptmann Günther Platter, Dr. Ludwig Summer, Landtagspräsident DDr. Herwig van Staa

    Tiroler Adler-Orden in Gold für Ludwig Summer

    16.11.2017 Innsbruck - Die Tiroler Landesregierung hat dem Aufsichtsratsvorsitzenden von illwerke vkw, Ludwig Summer, den Tiroler Adler-Orden in Gold verliehen.
    Der Messepark braucht merh Platz

    Messepark-Erweiterung: Land will nur 1.500 Quadratmeter zulassen

    17.11.2017 Dornbirn - Der Messepark hat im Oktober 2014 seine Erweiterungspläne präsentiert, derzeit läuft das Auflageverfahren. Das Land will nur einer Erweiterung von maximal 1.500 Quadratmetern zustimmen.
    Titel erreichen tiefsten Stand seit Juli 2016

    Vorarlberg: Zumtobel-Aktie stürzt nach Gewinnwarnung um 20 Prozent ab

    16.11.2017 Dornbirn - Die Aktien des Vorarlberger Leuchtenherstellers Zumtobel sind am Donnerstag schwer unter Druck geraten.

    Roboter eröffnete die erste "i"-Ausbildungsmesse

    16.11.2017 Dornbirn. Von Donnerstag bis inklusive Samstag präsentieren sich die Vorarlberger Wirtschaft und Schulen den künftigen Auszubildenden. Wir übertrugen live von der Eröffnung - durch einen Roboter.
    Entwicklung in der professionellen Beleuchtungsindustrie liege weiter unter Erwartungen.

    Gewinn- und Umsatzwarnung beim Leuchtenhersteller Zumtobel

    16.11.2017 Der börsennotierte Leuchtenhersteller Zumtobel hat seine Gewinn- und Umsatzprognosen für das laufende Geschäftsjahr gekappt. Unter anderem liege die Entwicklung in der professionellen Beleuchtungsindustrie weiter unter den Erwartungen, und die erhoffte Erholung sei kurzfristig nicht absehbar, teilte der Konzern am Mittwochabend mit.

    Vorarlberg: Arbeitsplätze und Wertschöpfung durch Wintertourismus

    16.11.2017 Weite weiße Schneelandschaft, verschiedenste winterliche Aktivitäten und luxuriöse Übernachtungsmöglichkeiten: Vorarlberg ist eine attraktive Tourismusdestination mit hohem Potenzial. Es ist also keine Überraschung, dass der Wintertourismus ein wichtiger Wirtschaftsfaktor ist.

    Neue "i"-Ausbildungsmesse startet am Donnerstag

    15.11.2017 Aus der BIFO-Messe wird die "i"- Die Vorarlberger Ausbildungsmesse. Am Donnerstag geht es los, wir waren bei den letzten Aufbaubauarbeiten am Mittwoch dabei. Der Bundesjungmaurerwettbewerb ist bereits im vollen Gange.

    Neue Repräsentanz von Gebrüder Weiss in Jerewan

    15.11.2017 Am 3. November 2017 eröffnete das Transport- und Logistikunternehmen Gebrüder Weiss seine neue Repräsentanz in Armenien.
    Führten den Spatenstich für das neue Bürogebäude B12 in Nüziders durch (von links): Architekt Eckhard Amann, Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser, GANTNER-Geschäftsführer Elmar Hartmann, Baumeister Philipp Tomaselli und Bürgermeister Peter Neier.

    Vorarlberg: Spatenstich für 19 Millionen Euro-Projekt in Nüziders

    14.11.2017 Am Montag erfolgte der Spatenstich für das 19 Millionen Euro-Projekt „B12“ in Nüziders. Bis zum Frühsommer 2019 entstehen hier die neuen Firmenzentralen von Gantner Electronic GmbH und Tomaselli Gabriel Bau sowie Mietflächen für Dritte. Das innovative Gebäude wird vorerst 170 Mitarbeitern als Arbeitsplatz dienen.
    Die Privatkäserei wagt den Schritt nach China.

    Vorarlberger Privatkäserei Rupp expandiert nach China

    14.11.2017 Hörbranz/Tianjin/Charmoille (Wirtschaftspresseagentur.com) - Die Privatkäserei Rupp AG startet in den nächsten Monaten mit einem eigenen Produktionsstandort in der chinesischen Hafenstadt Tianjin. Darüber informierten die drei Vorstände Josef J. Rupp, Ludwig Rupp und Harald Fischli.
    Gerald Engler übernimmt in Zukunft die Führung von Häusle.

    Wechsel in Geschäftsführung des Vorarlberger Abfallverwerters Häusle

    13.11.2017 Die Übernahme der Recyclinggruppe Häusle durch das Vorarlberger Familienunternehmen Loacker Recycling hat nun Folgen in der Zusammensetzung der Geschäftsführung. Der im Mai zum zweiten Geschäftsführer bestellte Gerald Engler (45) - er ist auch Mitglied der Geschäftsleitung bei Loacker Recycling - wird die Agenden von Häusle ab sofort in Alleinregie verantworten.