Hohenemser Wirtschaftspark "Die Spinnerei" hat einen neuen Eigentümer

Hohenemser Wirtschaftspark "Die Spinnerei" hat einen neuen Eigentümer

Vor 4 Std. | Der Bregenzer Investor Werner Deuring hat die fast 56.000 Quadratmeter große Liegenschaft samt Immobilien gekauft. In naher Zukunft soll der Standort strategisch weiterentwickelt werden. 2
VOL.AT FORUM "eCommerce" - Der Hilti-Webshop: Einfach, schnell und zuverlässig

VOL.AT FORUM "eCommerce" - Der Hilti-Webshop: Einfach, schnell und zuverlässig

Vor 6 Std. | Akku-Bohrhämmer, Sägeblätter, Metallbauschrauben oder Ankerschienen - weit gefehlt, wer beim Thema Internet-Handel nur an Bücher, Kleidung oder Handys denkt. Dr. Gunter Gabriel - Global Project Manager eBusiness bei der Hilti AG in Liechtenstein - wird beim am 29. Juni im Bregenzer Casino stattfindenden 4. VOL.AT FORUM den Hilti-Webshop präsentieren und über die Entwicklung des eBusiness referieren.
Werbung
Vorarlberger Unternehmen am besten mit Eigenkapital ausgestattet

Vorarlberger Unternehmen am besten mit Eigenkapital ausgestattet

Vor 1 Tag | Österreichs Unternehmen sind gut mit Eigenkapital ausgestattet. Allerdings gibt es ein deutliches West-Ost-Gefälle, Vorarlberger Firmen liegen weit voran. 1
Mohrenbrauerei baut um - und lässt Brausilvester ausfallen

Mohrenbrauerei baut um - und lässt Brausilvester ausfallen

27.05.2016 | Dornbirn - Mit Ende Monat beginnt man bei der Mohrenbrauerei mit den Umbauarbeiten im Versandbereich. Doch auch hinter der Fassade ist derzeit einiges im Entstehen. Den Arbeiten wird heuer jedoch das Brausilvester zum Opfer fallen. 18
Sozialplan für Spinnerei Feldkirch steht

Sozialplan für Spinnerei Feldkirch steht

25.05.2016 | Feldkirch - Der Sozialplan für die Mitarbeiter der Spinnerei Feldkirch steht: Die Arbeiterkammer spricht von einer tragbaren Lösung nach intensiven Verhandlungen.
Wolford zentralisiert Vertrieb und Marketing

Wolford zentralisiert Vertrieb und Marketing

24.05.2016 | Um die Profitabilität nachhaltig zu stärken und das Unternehmen an die Markterfordernisse anzupassen zentralisiert der Vorarlberger Strumpfkonzern Wolford seine Vertriebs- und Marketingorganisation. Ab September 2016 wird außerdem ein neues Shop-Konzept eingeführt, teilte das Unternehmen mit. Im Retail-Geschäft werden Standorte geprüft, zudem soll es deutlich weniger Rabatte geben. 9
eCommerce kann so einfach sein

eCommerce kann so einfach sein

24.05.2016 | Das VOL.AT FORUM geht am 29. Juni mit spannenden und anregenden Vorträgen rund um das Thema "eCommerce" in seine 4. Runde. Philipp Schindler - Geschäftsführer der Firma MH|direkt in Lauterach, einem international operierenden Unternehmen für eCommerce und Fulfillment - weiß genau, worin dabei die größten Herausforderungen bestehen und worauf es den Kunden wirklich ankommt.
Rekordwinter für Vorarlberger Tourismus

Rekordwinter für Vorarlberger Tourismus

24.05.2016 | Trotz Einbußen im Tourismusmonat April konnte die abgelaufene Wintersaison 2015/16 ein Rekordergebnis verbuchen: Mehr als 5 Millionen Nächtigungen tätigten die rund 1,2 Millionen Gäste in Vorarlberg. Noch nie wurden so viele Gäste und Nächtigungen in einer Wintersaison verzeichnet, das Rekordergebnis der Wintersaison 2012/13 konnte bei Ankünften und Nächtigungen übertroffen werden. 1
Schatten für Mekka: Mega-Sonnenschirm gleitet mit Ländle-Know-how

Schatten für Mekka: Mega-Sonnenschirm gleitet mit Ländle-Know-how

23.05.2016 | Dornbirn - Einen riesigen Sonnenschirm für die Große Moschee in Mekka hat der deutsche Maschinenbauer Liebherr Ehingen mit Unterstützung Vorarlberger Forscher vom Institut V-Research entwickelt. 18
Pale Ale als Vorreiter: Craft Beer beschäftigt Vorarlbergs Brauereien

Pale Ale als Vorreiter: Craft Beer beschäftigt Vorarlbergs Brauereien

26.05.2016 | Craft Biere haben sich auch in Vorarlberg etabliert. Nicht nur, dass die Nachfrage scheinbar immer weiter ansteigt - auch die Vorarlberger Brauereien steigen immer mehr auf den Trend auf. 6
Energieversorger verdiente 2015 erneut weniger

Energieversorger verdiente 2015 erneut weniger

20.05.2016 | Das schwierige Umfeld im Energiesektor hat sich auch 2015 negativ auf den Vorarlberger Illwerke/VKW-Konzern ausgewirkt. Der Jahresüberschuss sank auf 53 Mio. Euro (2014: 55 Mio.), das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit lag mit 72 Mio. Euro ebenfalls unter dem Wert des Vorjahres (2014: 84 Mio. Euro), informierte der Vorstand des Energieversorgers am Freitag.
Sozialplan für Spinnerei Feldkirch abgelehnt

Sozialplan für Spinnerei Feldkirch abgelehnt

20.05.2016 | Die Verhandlungen um einen Sozialplan für die Spinnerei Feldkirch sind laut einem Bericht des ORF gescheitert.  Der vorgeschlagene Sozialplan sei beschämend, wird die mit am Verhandlungstisch sitzende Gewerkschaft zitiert. Bei einer heute statt findenden Betriebsversammlung soll eine Resolution verabschiedet werden. 6
Vorarlberger Handel profitiert sehr von starkem Franken

Vorarlberger Handel profitiert sehr von starkem Franken

19.05.2016 | Der Vorarlberger Einzelhandel profitiert enorm von der Stärke des Schweizer Frankens und schafft es sehr gut, die Kaufkraft im Land zu halten. Das geht aus einer aktuellen Kaufkraftstrom-Analyse hervor, die am Donnerstag präsentiert wurde. 23
VOL.AT FORUM "eCommerce": So entspannt kann Einkaufen sein

VOL.AT FORUM "eCommerce": So entspannt kann Einkaufen sein

18.05.2016 | Das VOL.AT FORUM geht am 29. Juni mit interessanten und anregenden Vorträgen rund um das Thema "eCommerce" in seine vierte Runde. Sebastian Soethe, Geschäftsführer der Digital-Beratung Dynamo Partners besitzt über 16 Jahre Online-Erfahrung und wird einen Überblick zu aktuellen Mobile-Commerce-Trends sowie zu den Herausforderungen bei Entwicklung, Logistik und Marketing von Click & Collect-Lösungen geben.
People's will Köln über Friedrichshafen anfliegen

People's will Köln über Friedrichshafen anfliegen

17.05.2016 | Während der InterSky-"Nachfolger" ab Friedrichshafen, VLM, jetzt selbst in Turbulenzen geraten ist, will People's die Strecke Altenrhein-Friedrichshafen-Köln aufnehmen und Lokalpassagen zwischen Altenrhein und Friedrichshafen anbieten. 6
Götzner Business-Hotel stellt Betrieb ein
Gemeindereporter

Götzner Business-Hotel stellt Betrieb ein

16.05.2016 | Das vor rund 13 Jahren eröffnete Business-Hotel 24-7 im Zentrum von Götzis hat keine Zukunft mehr und der Betrieb wurde bereits eingestellt. 11
Keine Einigung bei Sozialplan für Spinnerei Feldkirch

Keine Einigung bei Sozialplan für Spinnerei Feldkirch

13.05.2016 | Nach der Schließung der Spinnerei Feldkirch wird derzeit über den Sozialplan beraten. Wie der ORF berichtet, liegen die Forderungen zwischen Arbeitnehmerseite und Geschäftsführung laut Betreibsrat jedoch noch weit auseinander. 4
Exzellenz statt Mittelmaß: Land Vorarlberg und IV geben Richtung vor

Exzellenz statt Mittelmaß: Land Vorarlberg und IV geben Richtung vor

12.05.2016 | Dornbirn -  Nicht nur gut, sondern exzellent, so sollte Vorarlberg aus Sicht der Industriellenvereinigung werden. Vier Monate nach der Präsentation ihrer Strategie hat man sich mit dem Land Vorarlberg auf vier Handlungsfelder geeinigt. Gerade die Raumplanung dürfte hier noch Zündstoff bringen. 1
Gross: Mitterlehner soll CETA ablehnen

Gross: Mitterlehner soll CETA ablehnen

12.05.2016 | Im Vorfeld des am Freitag stattfindenden Handelsministerrats appellieren die Grünen an Vizekanzler Mitterlehner, sich klar gegen das Freihandelsabkommen zu positionieren. Als positives Signal wertet Grünen Klubobmann Adi Gross, dass sich die Landeshauptleute bei ihrem gestrigen Treffen in Salzburg gegen eine Ratifizierung EU-Kanada-Handelspaktes ausgesprochen haben. 11
Gebrüder Weiss als Logistikpartner der Bregenzer Festspiele vorgestellt

Gebrüder Weiss als Logistikpartner der Bregenzer Festspiele vorgestellt

12.05.2016 | Das  Transportunternehmen wird offizieller Logistikpartner der Bregenzer Festspiele. Die Partnerschaft ist langfristig ausgelegt und soll vorrangig die Transporte von aufwendig gestalteten Bühnenbildern, Kulissenteilen und Musikinstrumenten umfassen.
Vorarlberger Landtag setzte Untersuchungsausschuss ein

Vorarlberger Landtag setzte Untersuchungsausschuss ein

11.05.2016 | Bregenz - Der Vorarlberger Landtag hat am Mittwoch einstimmig die Einrichtung eines Untersuchungsausschusses zur Beleuchtung der Offshore-Geschäfte der Hypo Vorarlberg beschlossen. Es handelt sich um den ersten Untersuchungsausschuss in der Geschichte des Vorarlberger Landtags, er muss laut Landesverfassung in spätestens 15 Monaten abgeschlossen sein. 12
Markus Wallner zu TTIP: Öffnung Europas für US-Nahrung "unvorstellbar"

Markus Wallner zu TTIP: Öffnung Europas für US-Nahrung "unvorstellbar"

11.05.2016 | Salzburg/Bregenz - Aufgrund der bekanntgewordenen Dokumenten zu den Verhandlungen rund um TTIP und CETA hat sich nun auch die Landeshauptleutekonferenz kritisch zu den Verhandlungen geäußert. Landeshauptmann Markus Wallner glaubt kaum mehr, dass die Freihandelszone zustande kommt. 49
ediths: Vorarlberger Unternehmerstory

ediths: Vorarlberger Unternehmerstory

11.05.2016 | Thermoskannen im zarten Blütendekor, Teetassen mit einem Hauch von Nostalgie und Frühstücksbrettchen im Sternenglanz - das ist die Welt von Remo Klinger und seiner Frau Edith, die in den drei "ediths"-Geschäften skandinavische Wohn- & Lifestyleartikel verkaufen. Seit März kann nun auch online geshoppt werden. Warum sich das Unternehmerpaar zu diesem Schritt entschieden hat und welche Erfahrungen sie bisher sammeln konnten, hören Sie beim VOL.AT FORUM am 29. Juni.
Montafon: Schritt für Schritt in Richtung Ganzjahres-Destination

Montafon: Schritt für Schritt in Richtung Ganzjahres-Destination

10.05.2016 | St.Gallenkirch. Montafon Tourismus hat am Dienstag im Rahmen des Jahrespressegespräches eine positive Bilanz über die vergangene Wintersaison gezogen. Gerade der vergangene milde Winter habe jedoch gezeigt, "dass das gängige Denken in touristischen Saisonen nicht mehr zukunftsfähig ist" 7
Vorarlberger Wirtschaftswachstum dank Ausländern

Vorarlberger Wirtschaftswachstum dank Ausländern

09.05.2016 | Die Öffnung des Arbeitsmarktes in der EU per Mai 2011 hat sich laut Bank Austria - je nach Bundesland unterschiedlich - positiv auf Österreich ausgewirkt: "Die Zuwanderung war sehr wichtig, weil sich auch Arbeitskräftemangel beseitigt hat, zum Beispiel in Vorarlberg", sagte Bank-Austria-Ökonom Walter Pudschedl am Montag in einem Pressegespräch. 27
Wirtschaftswachstum: Vorarlberg auf Platz 2

Wirtschaftswachstum: Vorarlberg auf Platz 2

09.05.2016 | Bregenz - Das Wirtschaftswachstum war im Vorjahr in Österreich sehr ungleich verteilt. Vor allem die industriestarken Bundesländer Oberösterreich und Vorarlberg (+ 1,1 Prozent), aber auch Tirol legten überdurchschnittlich zu. 2
Goldbeck Rhomberg mit Rekordumsatz

Goldbeck Rhomberg mit Rekordumsatz

09.05.2016 | Wolfurt - Das Industriebauunternehmen Goldbeck Rhomberg kann auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken: Von April 2015 bis März 2016 setzte das auf elementiertes Bauen mit System spezialisierte Unternehmen 136 Millionen Euro um, ein Plus von 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.
"Intransparentes" Devisenfixing: Erste Group akzeptiert Urteil

"Intransparentes" Devisenfixing: Erste Group akzeptiert Urteil

04.05.2016 | Die Erste Group der oesterreichischen Sparkasse AG hat nach einer erstinstanzlichen Niederlage am Handelsgericht in Sachen "Erste Group Bank AG Devisenfixing" ihre Berufung zurückgezogen. Das Urteil ist damit rechtskräftig, teilte die Arbeiterkammer (AK) Vorarlberg am Mittwoch in einer Aussendung mit. Es würden in der Angelegenheit dennoch weitere Klagen gegen die Erste Group geprüft.
Hypo-U-Ausschuss: ÖVP wird Blockade vorgeworfen

Hypo-U-Ausschuss: ÖVP wird Blockade vorgeworfen

03.05.2016 | Bregenz - Das Treffen der Klubobleute zum Hypo-Untersuchungsausschuss am Dienstagvormittag ohne Ergebnisse zu Ende gegangen. Vor allem FPÖ und SPÖ werfen der Volkspartei eine Blockadehaltung vor. 12
Doppelmayr erhielt Zuschlag für Bahn auf Innsbrucker Patscherkofel

Doppelmayr erhielt Zuschlag für Bahn auf Innsbrucker Patscherkofel

28.04.2016 | Der Vorarlberger Seilbahnhersteller Doppelmayr hat den Zuschlag für die Seilbahntechnik am Innsbrucker Hausberg Patscherkofel erhalten. Mit der Einreichplanung wird bis Ende Mai gerechnet, teilte die Stadt am Donnerstag mit.
Liebherr zieht Aufträge für 50 Mio. Euro an Land

Liebherr zieht Aufträge für 50 Mio. Euro an Land

28.04.2016 | Auf der Baumaschinenmesse "Bauma" in München konnte das Liebherr-Werk Nenzing kürzlich Aufträge in Höhe von 50 Millionen Euro lukrieren. 3
4. VOL.AT FORUM: "eCommerce"

4. VOL.AT FORUM: "eCommerce"

19.05.2016 | Kleidung, Bücher, Elektronik, Medikamente oder Artikel für den industriellen Bedarf - die Vielfalt der im Internet zum Kauf angebotenen Ware ist nahezu grenzenlos. Dies trifft auch auf die Versand-Möglichkeiten zu, denn sollte sich das gewünschte Produkt nicht in Europa bestellen lassen, wird es eben kurzerhand aus Asien, Amerika oder Australien importiert. Die Welt ist zu einem großen Online-Shopping-Center geworden. Doch was bedeutet das für Vorarlberger Einzelhändler und die heimische Industrie?
Bankensprecher: Verzicht auf Offshore rein politische Entscheidung

Bankensprecher: Verzicht auf Offshore rein politische Entscheidung

27.04.2016 | Der Untersuchungsausschuss des Vorarlberger Landtags wird vom Bankensprecher Wilfried Hopfner eher kritisch gesehen. Offshore sei nicht immer Offshore. 16
Vorarlberger Raiffeisengruppe spürt rauen Wind der Finanzbranche - und setzt auf Bankomatgebühr

Vorarlberger Raiffeisengruppe spürt rauen Wind der Finanzbranche - und setzt auf Bankomatgebühr

27.04.2016 | Bregenz - Die Vorarlberger Raiffeisenbanken sind grundsätzlich mit der Bilanz für 2015 zufrieden - gleichzeitig steigen die Kosten und die Einnahmen sinken. Beim Giebelkreuz will man dennoch weiterhin auf den regionalen Markt setzen und das Onlinebanking ausbauen. Der Bankomatgebühr steht man positiv gegenüber. 55
Exportwirtschaft diskutiert über branchenübergreifende Innovationen

Exportwirtschaft diskutiert über branchenübergreifende Innovationen

26.04.2016 | Mehr als 100 Teilnehmer trafen sich vergangenen Donnerstag, 21. April 2016, zu einer gemeinsamen Veranstaltung des Exportclubs Vorarlberg, der Industriellenvereinigung Vorarlberg und der Smart-Textiles Plattform Austria im Spannrahmen in Hard. Titel und Thema des Abends war „Branchenübergreifende Innovationen – die Zukunft für Vorarlbergs Exportwirtschaft?“. 1
Moody's bestätigt Rating für Vorarlberger Hypo

Moody's bestätigt Rating für Vorarlberger Hypo

25.04.2016 | Die US-Rating-Agentur Moody's hat ihr Rating für die langfristigen Verbindlichkeiten und Einlagen der Vorarlberger Landes- und Hypothekenbank AG mit "Baa1" (durchschnittliche Anlage) bestätigt. 2
TV-Publikumsliebling Vera Russwurm zu Gast bei der Ladies Lounge von Frau in der Wirtschaft

TV-Publikumsliebling Vera Russwurm zu Gast bei der Ladies Lounge von Frau in der Wirtschaft

22.04.2016 | Auf eine restlos ausgebuchte Ladies Lounge konnten die Gastgeberinnen von Frau in der Wirtschaft, Vorsitzende Evelyn Dorn und Geschäftsführerin Karin Furtner, gemeinsam mit Casino Direktor Bernhard Moosbrugger und Marketingleiter Marc Isele zurück blicken.
Überraschender Tod von Manfred Rein: Reaktionen aus Vorarlberg

Überraschender Tod von Manfred Rein: Reaktionen aus Vorarlberg

22.04.2016 | In der Nacht auf Freitag verstarb Manfred Rein, Präsident der Wirtschaftskammer Vorarlberg und Landesobmann des Wirtschftsbund Vorarlberg, überraschend an den Folgen eines Schlaganfalls. 12
Energieverbrauch und CO2-Emissionen in Vorarlberg zurückgegangen

Energieverbrauch und CO2-Emissionen in Vorarlberg zurückgegangen

21.04.2016 | Vorarlbergs Energiebedarf ist von 2005 bis 2014 um 0,6 Prozent gesunken, der Anteil erneuerbarer Energien zur Deckung des Endenergiebedarfs von rund 39 auf 46 Prozent gestiegen. 1
Hypo-U-Ausschuss - Woher die kriminelle Energie kam - oder doch nicht

Hypo-U-Ausschuss - Woher die kriminelle Energie kam - oder doch nicht

20.04.2016 | "In unserer Wahrnehmung ist die kriminelle Energie oft von Klagenfurt ausgegangen, nicht von Liechtenstein oder Kroatien." Diese Aussage des früheren CSI-Hypo-Mannes Johannes Zink am Mittwochabend im Hypo-U-Ausschuss wollte der aus Kärnten stammende FPÖ-Politiker Erwin Angerer "so nicht stehen lassen". 8
 
Vorherige
123456  

vol.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 888

Bitte Javascript aktivieren!