Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Tiere

  • Das junge Vikunja flitzt in Schönbrunn duch dne Schnee.

    Vikunja-Nachwuchs hält Wiener Tiergarten Schönbrunn auf Trab

    Vor 11 Stunden Am Wochenende erblickte ein Vikunja im Tiergarten Schönbrunn in Wien das Licht der Welt. Die Kamelart kommt dabei mit den kalten Temperaturen gut zurecht, leben die Tiere doch in den südamerikanischen Anden in Höhen von bis zu 5.500 Metern.
    Die Warzenente wurde vom WTV geborgen.

    Entlaufene Warzenente von Wiener Tierschutzverein geborgen

    Vor 17 Stunden Am Donnerstagvormittag begab sich eine Warzenente auf einen Ausflug in eine Wohnsiedlung in Brunn am Gebirge. Das Tier dürfte ihren Besitzern ausgebüxt sein.
    Die Hippos im Tiergarten Schönbrunn bekommen ein neues Außengehege.

    Mehr Platz für Tiere: Bauarbeiten im Tiergarten Schönbrunn laufen auf Hochtouren

    Vor 2 Tagen Eine wahre Wellnessoase entsteht derzeit im Außenbereich der Flusspferde im Tiergarten Schönbrunn. Auch für einige Vögel und Pandas wird in den nächsten Wochen erweitert.
    Zum Welttag des Flusspferdes gibt's Äpfel und eine Mauldusche.

    Welttag der Flusspferde: Hippos in Schönbrunn werden verwöhnt

    14.02.2018 Die Hippos im Tiergarten Schönbrunn werden so richtig verwöhnt: Zum Welttag der Flusspferde gibt's nicht nur eine Extraportion Äpfel, sondern auch eine entspannende Mauldusche.
    Erneut verstarben zwei Hunde nach Giftköder-Attacken.

    Wieder tödliche Giftköder-Attacken auf Hunde in Wien, NÖ und dem Burgenland

    12.02.2018 Vergangenes Wochenende kam es im Raum Wien/NÖ/Burgenland zu mehreren Giftköder-Attacken auf Hunde, zwei Tiere verstarben. Die “Tierfreunde Österreich” ermahnen erneut zu besonderer Vorsicht beim Spaziergang mit dem Vierbeiner.
    Der Wiener Zoo gewann in zwei Kategorien.

    "Oscars der Panda-Welt": Tiergarten Schönbrunn in zwei Kategorien ausgezeichnet

    9.02.2018 Einmal Gold und einmal Silber konnte der Tiergarten Schönbrunn bei den "Oscars der Panda-Welt" Donnerstagabend in Berlin holen. Panda-Weibchen Yang Yang erhielt für die Aufzucht ihrer Zwillinge Gold, außerdem wurde das Kinderbuch "Der kleine Zoo-Entdecker. Großer Panda" ausgezeichnet.

    Hahn "Sir Lancelot" irrte auf A2 umher und löste Rettungseinsatz aus

    6.02.2018 Zu einem Rettungseinsatz der etwas anderen Art kam es am Montagnachmittag auf der Südautobahn (A2): Der Hahn "Sir Lancelot" begab sich auf einen gefährlichen Ausflug und irrte auf der Fahrbahn umher.
    Im Rahmen der interaktiven Ausstellung

    Diensthunde, Familientag & Co.: Im NHM Wien dreht sich alles um den Hund

    5.02.2018 Ein Wochenende lang dreht sich im Naturhistorischen Museum alles um den besten Freund des Menschen: Bei einer Diensthundevorführung sind die verlässlichen Spürnasen des Österreichischen Zolls auf der Suche nach illegalem Schmuggelgut, beim Familientag erfährt man im Rahmen des Vortrags "Rund um den Hund" alles über Hund und Wolf.
    Der Malteser-Mix wäre fast gestorben.

    Unfassbare Tierquälerei: Hund nach Fell-Färbung fast gestorben

    3.02.2018 Wir sind fassungslos: Weil sein Besitzer meinte, das Fell seines Hundes färben zu müssen, wäre das Tier fast gestorben.
    Trotzder frühlingshaften Temperaturen könnte ein erneuter Wintereinbruch den Vögeln immer noch zusetzen.

    Körner, Nüsse oder Äpfel: Richtiges Vogelfüttern im Winter

    31.01.2018 Trotz der frühlingshaften Temperaturen sollte man die Vogelfütterung jetzt nicht einstellen. Ein plötzlicher Wintereinbruch könnte überwinternde aber auch bereits zurückkehrende Zugvögel in Bedrängnis bringen. BirdLife Österreich informiert, was man beim Vogelfüttern beachten muss.
    Zhong Zhong und Hua Hua sind die ersten beiden geklonten Affen.

    Wissenschaftliche Sensation: Chinesische Forscher klonen Affen

    26.01.2018 22 Jahre nach Schaf Dolly wurden nun erstmals Affen erfolgreich geklont. Die Methode sorgt nun erneut für heftige Diskussionen.
    Ein Löwe und ein Tiger attackierten ein Zirkuspferd.

    Video: Tiger und Löwe zerfleischen bei Zirkusprobe in China ein Pferd

    19.01.2018 Erschreckende Szenen aus einem chinesischen Zirkus: Im Internet ist ein Video aufgetaucht, das zeigt, wie ein Tiger und ein Löwe ein Pferd in der Manege zerfleischen. Zirkusmitarbeiter schlagen pausenlos mit Stangen und Peitschen auf die Tiere ein.
    Am 22. Dezember 2017 hat das Faultier-Weibchen Alberta im Tiergarten Schönbrunn ein Jungtier zur Welt gebracht.

    Nachwuchs bei den Faultieren im Tiergarten Schönbrunn

    19.01.2018 Für Faultier-Weibchen Alberta im Tiergarten Schönbrunn hat es sich ausgefaulenzt: Am 22. Dezember hat sie ein Jungtier zur Welt gebracht. Das Kleine liegt auf seiner Mutter wie in einer gemütlichen Hängematte und gab sich bisher etwas fotoscheu, hieß es am Donnerstag aus dem Wiener Zoo.
    Zwei Gabunvipern sind die neuen Bewohner in Schönbrunn.

    Schlange mit längsten Giftzähnen der Welt im Wiener Tiergarten Schönbrunn

    4.01.2018 Zwei Westliche Gabunvipern sind die neuen Bewohner im Tiergarten Schönbrunn in Wien. Die Gabunviper ist die schwerste Giftschlange der Welt und hat die längsten Giftzähne.
    Für Hund und Katze ist Silvester oft mit Stress und Angst verbunden

    Böller, Feuerwerk, Schwefelgeruch: Silvester ist Stress für Hund und Katz‘

    22.12.2017 Lautes Knallen, grelle Blitze und Schwefelgeruch in der Luft. Durch ihre hochentwickelten Sinne nehmen Haustiere die Silvesternacht als besonders bedrohlich wahr. Dabei gibt es einige Tricks und Strategien, mit denen man die Tiere wieder beruhigen kann.
    Der Weihnachtskarpfen kann nun direkt in der fischzucht in Wien-Donaustadt bestellt werden.

    Wien: Frischer Fisch und Gemüse aus einem Betrieb

    20.12.2017 Die Fischzucht "blün" in Wien-Donaustadt nutzt die Ausscheidungen der Fische, um damit ihr Gemüse zu düngen. In Wien ist "blün" das erste Unternehmen, das auf diese Strategie setzt.
    Damit Weihnachten nicht beim Tierarzt endet sollten einige Regeln beachtet werden

    Tierfreundliche Weihnachten: So genießen Vierbeiner die besinnliche Zeit

    20.12.2017 Der Christbaum ist schon geschmückt, die Kerzen am Adventkranz angezündet und der Weihnachtsstern steht am Tisch: Das alles birgt Gefahren für Hund und Katze. Mit einigen Tipps und Tricks wird Weihnachten auch für Haustiere zum Freudenfest.
    Der Hund erlag seinen Erfrierungen.

    Qualvoller Tod bei -32 Grad: Tierquäler ließ Hündin erfrieren

    28.11.2017 Ein grausamer Fall von Tierquälerei ereignete sich in Russland: Ein Mann übergoss seine Hündin mit eiskaltem Wasser und ließ sie anschließend nicht mehr ins Haus. Das Tier erlag seinen schweren Verletzungen.

    Eine Nilpferddame auf Freigang

    3.11.2017 Im israelischen Zoo Ramat Gan verlässt ein Nilpferd das Safari-Gehege und kehrt dann scheinbar zufrieden wieder zurück.
    Die schwerkranke Katze wurde am Gelände des Wiener Tierschutzvereins ausgesetzt.

    Schwerkranke Katze am Gelände des Wiener Tierschutzvereins ausgesetzt

    31.10.2017 Am Montag, 30. Oktober, stellten Unbekannte eine Transportbox mit einer schwerkranken Katze auf dem Gelände des Wiener Tierschutzvereins (WTV) ab. Eine Mitarbeiterin entdeckte das Tier in der Abenddämmerung und brachte es ins Hauptgebäude. Die circa zwölfjährige Katze ist extrem abgemagert und war bei ihrer Rettung stark dehydriert.
    Das große Insektensterben ist wahrscheinlich auf unökologische Landwirtschaft zurückzuführen.

    Insektensterben - Zahl der Insekten um 75 Prozent gesunken

    20.10.2017 Für einige sind sie nur lästig, für das Ökosystem ein wichtiger Baustein: Insekten. Langzeitstudien haben jetzt belegt, dass im Laufe der letzten 27 Jahren die Gesamtmasse der Insekten um mehr als 75 Prozent abgenommen hat.
    Loretta liebt Stand-Up-Paddling

    Gleiten statt Gackern

    18.10.2017 Huhn Loretta liebt die Eggtion: Auf dem Stand-Up-Paddle macht sie gemeinsam mit ihrer Besitzerin die Florida Keys unsicher.
    Der kleine Kater wird von Mitarbeiter des Wiener Tierschutzvereins aufgepäppelt.

    Neuzugang im Wiener Tierschutzverein: Kleiner Kater gerettet

    18.10.2017 Der Wiener Tierschutzverein bekam am Montagnachmittag, 17. Oktober, einen kleinen Neuzugang. Passanten hatten einen kleinen Kater gerettet, der bei der Badner Bahn Station Vösendorf herumirrte. Die beiden Herren fingen den Kater ein und brachten ihn zum Wiener Tierschutzverein.
    Eine Bärenfamilie brach in eine Pizzeria ein und verputzte Pizzateig und Co.

    Bärenfamilie bricht in Pizzeria ein

    16.10.2017 Ran an Pizzateig, Salami und Knoblauch! Das dachte sich wohl auch die Bärenfamilie, die in eine Pizzeria im US-Bundesstaat Colorado einbrach um dort gemütlich ihr Abendessen zu vernaschen.
    Tausende Pinguin-Küken sind während dem Warten auf ihre Eltern verhungert.

    Tausende Pinguin-Küken in der Antarktis verhungert

    13.10.2017 In der Antarktis sind tausende Pinguin-Küken verhungert. Wie französische Wissenschafter am Freitag erklärten, mussten die Eltern der Jungtiere wegen einer ungewöhnlich dicken Eisschicht zur Nahrungssuche weitere Wege zurücklegen. Die Küken starben, während sie warteten.
    Heute ist Welthundetag!

    Welthundetag: 10 Fakten über Hunde, die du garantiert noch nicht wusstest!

    10.10.2017 Liebenswürdig, intelligent und treu- nicht umsonst trägt der Hund den Titel "Des Menschens bester Freund". Doch hinter den schwanzwedelnden Vierbeinern steckt noch mehr als nur ein lustiges Haustier!
    Im Herbst können Pilze und Kastanien für Hunde zur Gefahr werden.

    Mit dem Hund durch den Herbst: Die größten Gefahren für Vierbeiner

    10.10.2017 Der goldene Herbst bietet sich für ausgedehnte Spaziergänge mit dem Vierbeiner geradezu an. Was Hundehalter dabei beachten sollten und welche Gefahren diese Jahreszeit für die Fellnasen birgt, lesen Sie hier.
    Dieser Affe wurde seit 80 Jahren nicht mehr gesehen.

    Dieses mysteriöse Tier wird nach 80 Jahren zum ersten Mal wieder gesichtet

    4.10.2017 Dieses unscheinbare Tier ist gerade eine Sensation in der Wissenschaft. Ist er nicht süß? 
    Ein amerikanischer Hund hat die weltweit längste Hunde-Zunge.

    Ein tierischer Rekord - die längste Hundezunge

    4.10.2017 Mit rund 19 Zentimetern hat ein Hund aus den USA den Guinness World Record für die längste Hundezunge geholt.
    Ein Großvater holte seine zwei Enkelkinder nach einem Ritt quer durch Deutschland mit Pferden von der Schule ab.

    Quer durch Deutschland: Opa holt Enkel mit Pferden von Schule ab

    2.10.2017 Nach einem rund 550 Kilometer langen Ritt quer durch Deutschland hat ein Großvater seine Enkelkinder in Münster mit dem Pferd von der Schule abgeholt.