GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  1. VOL.AT
  2. Special Jassen Aktuell

Auch

Gemütlich ist ein Herbstjass – auch „solo“ im Büro!

27.09.2013 Herbstlich zeigt sich das Wetter jetzt. Gerade recht, um sich wieder etwas zurückzuziehen, sich warm einzukuscheln und ein Spielchen zu wagen. Schnell Platz nehmen am virtuellen Stammtisch von Ländlejass.at und mit Freunden „an ghöriga Jass klopfa“. Macht auch solo Spaß im Einzelspielerdmodus. Und eignet sich perfekt um das Päuschen im geheizten Büro zu genießen.

Mit Ländlejass den Sommer vorarlbergisch genießen

09.08.2013 Auch wenn die Temperaturen jetzt mal erholsam etwas weniger steigen, am liebsten sind wir doch gerade draußen und genießen diesen Jahrhundertsommer. Und genau dafür gibt es von VOL.AT unser beliebtes Ländlejass für unterwegs.

Gute Unterhaltung beim Ländlejass mit neuer Chatfunktion

26.06.2013 Ein Jass ohne Plauderei und kommunikative Austauschmöglichkeit macht nur halb so viel Spaß. Darum gibt es jetzt die verbesserte Chatfunktion beim Jassen – ganz zur Freude der Ländlejasser.

475 Stunden pro Tag im Jassfieber

07.06.2013 Seit dem Start des neuen Ländlejass.at tummeln sich zahlreiche Spieler an den virtuellen Stammtischen. Es wird gejasst „auf Teufel komm raus“. Über  27.419 gesellige Stunden lang hieß es bereits „G’stocha Bock“. VOL.AT und Kooperationspartner Fohrenburger sagen Danke und wünschen weiterhin viel Spaß!
Der Ländlejass ist nun auch bequem auf jedem mobilen Endgerät erreichbar.

Neuerungen beim "Ländlejass"

25.04.2013 Schwarzach - Seit drei Wochen ist auf VOL.AT der neue Ländlejass online. Auf vielfachen Wunsch unserer Ländlejasser haben wir diese Woche zwei Änderungen vorgenommen.
Christian Feurstein vom „Landjäger“ (l.) und Simon Bischof von den Sporoneggarn mit einem „Prototyp“ der neuen Karten.

Facelifting für Jasskarten

10.04.2013 Ein Magazin anders aufzubereiten und anders zu denken gehört zu den Grundanliegen der Bregenzerwälder „Landjäger“-Macher – jener Zeitschrift, die in unregelmäßigen Abständen Spannendes, Triviales, Quergedachtes, Witziges grafisch äußerst ansprechend an die Öffentlichkeit bringt,
Neuer Ländlejass wurde bei der Dornbirner Messe präsentiert

Ländlejass.at: Jassen in der VOL.AT-Lounge auf der Dornbirner Messe

05.04.2013 Dornbirn. - In der VOL.AT-Lounge auf der Dornbirner Messe können unsere Gäste den neuen "Ländlejass" - auch für Tablet und Smartphone - exklusiv testen.
Gemeinsam mit Fohrenburger findet eine lange Partnerschaft ihre Fortsetzung

VOL.AT bringt den beliebten Ländlejass auf Handy und Tablet

04.04.2013 Mit kultigem Design und umfangreichen Funktionen punktet der brandneue Ländlejass.at von VOL.AT bei seinen Usern. Die größte und komfortabelste Neuerung: Das beliebte Vorarlberger Online-Kartenspiel setzt auf HTML5-Technologie und ist somit auch über Smartphones und Tablets erreichbar.
Seit 2007 ist unter www.Ländlejass.at der Jass von VOL.AT online und verfügt über eine große Fangemeinde

Die Ländlejass-Spielregeln

03.04.2013 Der Ländlejass ist ein ein Partnerspiel für vier Personen mit jeweils zwei 2-er Teams.
„Gstocha, Bock“ hieß es kürzlich beim Rodler-Preisjassen.

Martin Collini Jasskönig

24.03.2013  Hoch her ging es kürzlich beim traditionellen Preisjassen des Rodelclubs Sparkasse Bludenz. Insgesamt 256 Jasser ermittelten in 7 Lokalen den Jasskönig 2013. Den besten Trumpf hatte dabei Martin Collini, der mit der Differenz von einem Auge der Stichzahl von 1002 am nächsten kam.

Jasskarten vom Landjäger Magazin!

14.03.2013 Nach zahlreichen Sonderausgaben – unter anderem einer mit dem Joseph Binder Award ausgezeichnete T-Shirt Kollektion – interpretiert das Bregenzerwälder Magazin Landjäger die Einfachdeutschen Jasskarten* völlig neu.

Hit-Video made in Vorarlberg: Sechsadrißg Karta!

05.03.2013 Da steckt pure Ländle-Lebensfreude drin: Im Mundart Song der Bregenzerwälder Rap Formation „Sporonegger Zipflklatscher“. Das Lied „36 Karten“ erzählt eine pfiffige Geschichte rundum die Leidenschaft zum Kartenspiel. Es zeigt die Liebe zur Tradition und offenbart die Hingabe zur Wirtshaus-Geselligkeit. Interpretiert in einem Video, das rein gar nichts „hinterwäldlerische“ an sich hat. Also Vorsicht! Denn der eingängige Song und das spritzige Video machen Lust auf ein Spielchen. Zum Glück steht Laendlejass.at allzeit bereit: Demnächst sogar in neuem, urigem Design. Smartphone und Tablet-PC tauglich!

Ländlejass.at: Die Jasskarten werden neu gemischt - jetzt auch unterwegs!

12.02.2013 Ländlejass.at-Fans aufgepasst: „G‘schmiert und g‘stocha“ wird jetzt bald in neuem, urigem Design. Und das auf Wunsch auch unterwegs. Denn die Jasserrunde wird zukünftig via iPad, Smartphone und Co problemlos zu erreichen sein. Spielspaß wo und wann man will!